Gut

1,8

Gut (1,8)

Gut (1,7)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 16.04.2020

Ist nicht ganz so güns­tig, wie sie auf den ers­ten Blick erscheint

Kompakte Überwachungslösung. Kleine, preiswerte Überwachungskamera mit Full-HD, Alexa-Kompatibilität und Bewegungserkennung. Beachten Sie jedoch mögliche zusätzliche Kosten für Speicheroptionen.

Stärken

Schwächen

blink for home Mini im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (433 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 11

    „Plus: hohe Auflösung, gute Bildqualität; Speicherung in Cloud (Abo) oder optional (Sync Module 2) auf microSD; Bewegungserkennung mit Zonen serienmäßig; Gegensprechen; umfangreiche Integration mit anderen Amazon-Prod./-Diensten; sehr günstig.
    Minus: längere Speicherung erfordert auf jeden Fall Zusatzkosten.“

    • Erschienen: 03.07.2020 | Ausgabe: 8/2020
    • Details zum Test

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Wer eine kleine, einfach zu bedienende Überwachungskamera für den Innenbereich sucht, findet mit Blink Mini als Einzelkamera oder im Verbund eine schlichte, gute Einstiegslösung.“

    • Erschienen: 05.06.2020 | Ausgabe: 7/2020
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „... Die Einrichtung läuft über die App ‚Blink Home Monitor‘ kinderleicht. Die Bildqualität der 1080p-HD-Kamera ist gut, dank Infrarot-Nachtsicht arbeitet sie auch bei Dunkelheit. Der Blickwinkel von 110 Grad zeigt einen breiten Ausschnitt. Über die App kann man die Mini per Fingertipp schnell ein- bzw. ausschalten. Ebenso lässt sich der Bewegungssensor (de)aktivieren. Der reagiert zuverlässig ...“

  • „befriedigend“ (2,70)

    Platz 2 von 4

    Pro: sehr kompakte Bauweise; einfache Bedienung; Zonen auswählbar; Cloud-Speicherung möglich.
    Contra: etwas unscharfe und detailarme Aufnahmen; leicht dumpf-blecherne Sprachübertragung; kein Speicherkartenslot; kein Akkubetrieb; kein Browser-Zugang; Cloud-Nutzung mit Kosten verbunden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 03.04.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: kompakte Bauweise; gute FHD-Auflösung; sinnvolle Features (u.a. Gegensprechfunktion, Alexa-Sprachsteuerung).
    Contra: sowohl lokale Speicherung als auch Cloud-Speicher mit weiteren Kosten verbunden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 03.06.2020
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    "Best Buy"

    Pro: einfach einzurichten; gute Bildqualität; flexibel einsetzbar.
    Contra: ohne Abo nicht nutzbar; kein Speicherkartenleser. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu blink for home Mini

zu blink for home Mini

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (17.532) zu blink for home Mini

4,3 Sterne

17.532 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11047 (63%)
4 Sterne
3331 (19%)
3 Sterne
1402 (8%)
2 Sterne
525 (3%)
1 Stern
1227 (7%)

4,3 Sterne

17.528 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

4 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Ist nicht ganz so güns­tig, wie sie auf den ers­ten Blick erscheint

Stärken

Schwächen

Die blink for home Mini ist klein und recht günstig zu haben. Für etwa 40 Euro erhalten Sie eine Überwachungskamera für Innenbereiche, die sich am wohlsten fühlt, wenn Sie auf Tischen oder in Regalen aufgestellt wird. Dank Full-HD-Auflösung sind die Aufnahmen der kleinen blink scharf genug, um alles darauf gut erkennen zu können. Sie ist Alexa-kompatibel, kann also beispielsweise mit einem Amazon Echo Show zusammenarbeiten, um auf dem Bildschirm das Live-Bild der Kamera einsehen zu können. Zudem erkennt die Kamera Bewegungen im Überwachungsbereich und alarmiert Sie auf Ihrem Smartphone per Push-Nachricht. Sie können anschließend mittels Zwei-Wege-Kommunikation – also einem eingebauten Lautsprecher sowie Mikrofon – über die Kamera kommunizieren. Sie erhalten beim Kauf ein kostenfreies Probeabo des blink-Premiundienstes, der Ihnen die Cloud-Speicherung ermöglicht. Dieses Abo-Angebot gilt noch bis zum 31.03.2021. Andernfalls können Sie Ihre Aufnahmen auch lokal abspeichern, wofür Sie wiederum das kostenpflichtige blink Sync-Modul benötigen. Hier zeigt sich, dass der niedrige Kaufpreis der Kamera sich auf Dauer nicht unbedingt rentiert.

von Julian Elison

Fachredakteur im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu blink for home Mini

Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor fehlt
Einzelne Kamera vorhanden
Kamera mit Zentrale fehlt
Kameraeigenschaften
Auflösung 1920 x 1080 (Full HD)
Zoom fehlt
Sichtfeld 110° diagonal
Schwenk-/Neige-Motor fehlt
Nachtsicht vorhanden
Flutlicht k.A.
Alarmsirene k.A.
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Privatzone vorhanden
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Gegensprechfunktion vorhanden
Speicher
Speicherkarten-Slot fehlt
Cloud-Speicher k.A.
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN fehlt
WLAN vorhanden
LTE k.A.
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterie fehlt
Stromanschluss vorhanden
PoE (PowerOverEthernet) fehlt
Solar k.A.
Weitere Daten
Mikrofon k.A.
Lautsprecher k.A.
Benachrichtigungsfunktion k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: B07X37DT9M

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf