4Kids Produktbild
  • Gut 1,6
  • 3 Tests
25 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 7"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Blaupunkt 4Kids im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Dank beiliegender Schutzhülle überlebt das Kinder-Tablet in 6 Zoll (15,24 cm) auch Stürze aus größerer Höhe.“

  • Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    6 Produkte im Test

    „Pro: Kontrolle über Spielzeit und Internetverhalten; für mehrere Kinder; auch als normales Android-Tablet nutzbar; zwei Kameras; GPS; erweiterbarer Speicher; inklusive Schutzhüllen.
    Contra: kindliche Optik schränkt Lebenszyklus ein; Display anfällig für Kratzer; schwer.“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    1,2; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Tablet-PC 4Kids von Blaupunkt ist ein durchdachtes Kinder-Tablet. Es ist einfach zu administrieren, schön kompakt und sehr robust und hilft nebenbei, Ihr eigenes Tablet aus dem Fokus der Kids zu nehmen.“

Kundenmeinungen (25) zu Blaupunkt 4Kids

2,6 Sterne

25 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (16%)
4 Sterne
4 (16%)
3 Sterne
3 (12%)
2 Sterne
8 (32%)
1 Stern
7 (28%)

2,6 Sterne

25 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Blaupunkt 4Qids

Kein ech­ter Mehr­wert

Unter Schlagwörtern wie „4Qids“, „4Kids“ oder „JuniorTab“ bringen derzeit zahlreiche kleine Anbieter neue Tablets auf den Markt. Nachdem das Einsteigersegment gnadenlos überlaufen wurde, wird damit nun die nächste Zielgruppe ins Visier genommen. Auch Blaupunkt, für das Tablets nur ein Nebenschauplatz sind, hat nun einen Tablet-PC mit der Bezeichnung 4Kids auf den Markt gebracht. Dieser ist technisch nicht ganz so schlecht aufgestellt, wie wir das bei vielen Konkurrenzmodellen beobachten müssen, einen echten Kaufgrund gibt es trotzdem nicht.

Grüner Kunststoff und... Schutzhüllen

Denn das 4Kids ist de facto auch nur ein Einsteigermodell im auffällig grünen Kunststoffgehäuse. Ob dieses wirklich mehr Schutz bietet, darf bezweifelt werden, zumindest ist davon in der Presseerklärung keine Rede. Sonst lassen es sich Hersteller nicht nehmen, explizit auf solche Eigenschaften hinzuweisen. Und spätestens beim Display würde es ohnehin schwierig, da das entsprechende Glas sehr teuer ist und in diesem Segment keinesfalls zur Anwendung kommt. Ferner ist die Rede von mitgelieferten Silikonschutzhüllen, die weitere Farben bereitstellen sollen.

Einfache Technik

Kurz gesagt: Das 4Kids ist einfach ein Standard-Budget-Tablet ohne echten Mehrwert. Das 7-Zoll-Display, verdächtigerweise ohne Auflösung aufgeführt, sowie der 1,5 GHz schnelle Quad-Core-Prozessor sind jedenfalls keiner Rede wert. Auch der interne Speicher von 8 Gigabyte Größe, die beiden nicht näher spezifizierten Kameras oder das WLAN-Modul verführen nicht zu Freudensprüngen. Bliebe noch die angepriesene Spezial-App, welche einen „ausschließlich kindgerechten Internetzugang“ gewährleisten soll.

Den Kinderschutz erhält man auch für jedes andere Tablet

Der Haken daran: Diese von fragFINN e.V. realisierte Kinderschutzfunktion ist gar keine Besonderheit des Blaupunkt 4Kids. Diese App ist nämlich im Play Store von Google ohnehin frei verfügbar und kann auf buchstäblich jedem beliebigen Tablet installiert werden. Und die Bewertungen der Nutzer fallen dabei nicht einmal gnädig aus. Von über 120 Bewertungen äußern sich über die Hälfte eher skeptisch oder sogar dezidiert negativ. Da kann man seinem Kind auch gleich ordentliche Hardware kaufen und eine passende Schutzhülle noch dazu...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Blaupunkt 4Kids

Display
Displaygröße 7"
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,5 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1081234704001

Weiterführende Informationen zum Thema Blaupunkt 4 Kids 7BPKD (1081234704001) können Sie direkt beim Hersteller unter blaupunkt.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Smarte Kids

PCgo 7/2015 - Zu dem selbst schon rundum gummierten Case legt Blaupunkt noch zwei Schutzhüllen in Pink und Blau in die Schachtel; damit lässt sich das Blaupunkt 4Kids wirkungsvoller vor Stößen schützen. Das Display allerdings ist nicht weniger anfällig für Kratzer als beim Mitbewerber Odys. Wie dieser kennzeichnet Blaupunkt die Anschlüsse am Tablet mit Symbolen und legt gleichfalls einen Adapter für USB-Sticks bei, über den die Eltern Musik und Videoclips auf das Tablet übertragen können. …weiterlesen