Benelli BN 302 (28 kW) [Modell 2016] 1 Test

(Motorrad)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Naked Bike
Hubraum: 300 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Benelli BN 302 (28 kW) [Modell 2016] im Test der Fachmagazine

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 01/2018
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    „... Obwohl sie gemessen an der direkten Konkurrenz mindestens zehn Kilo Übergewicht mit sich herumschleppt, gibt sich die BN 302 bei Schräglagenwechseln handlich. Dazu kommt, dass das Fahrwerk gute Stabilität und Balance vermittelt. Weder bei Geradeauslauf noch beim Verfolgen der angepeilten Kurvenlinie offenbart es Schwächen. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Benelli BN 302 (28 kW) [Modell 2016]

Typ Naked Bike
Hubraum 300 cm³
Nennleistung 16 bis 30 kW
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt
Leistung in PS 38
Leistung in kW 28
Modelljahr 2016
Schaltung Manuelle Schaltung

Weiterführende Informationen zum Thema Benelli BN 302 (28 kW) [16] können Sie direkt beim Hersteller unter benelli.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spaghetti süß-sauer

Motorrad News 10/2016 - Alle Modelle werden in China produziert, Design und Konzeption geht vornehmlich auf das Konto der Benelli-Entwickler in Pesaro. Mal sehen, wie sich die Marke auf der anstehenden Intermot präsentiert - die bis zuletzt in Italien produzierten Dreizylinder mit 1130 Kubik sollen Euro 4 zum Opfer fallen. Unser von Benelli Bauer gestelltes Testexemplar der BN 302 präsentiert sich in der aktuellen Modellversion mit 17-Zoll-Reifen in den Breiten 120/70 vorne und 160/60 hinten. …weiterlesen

Spaßtourist

Motorrad News 7/2013 - Das Modell ist fast egal. Wenn Ducati draufsteht, wird's bestimmt nicht langweilig. Vermutlich irgendein feist motorisiertes Spaßgerät. Garantiert wieder mit solcher Hingabe gestaltet, dass man den Fernsehsessel in die Garage tragen und dem Motorrad einen roten Teppich davorrollen möchte. "Hyperstrada", kabelt Till zwei Tage später. Ach ja, wir erinnern uns: die neue Hypermotard für Tourenfreunde! Zur Auffrischung meiner Ducati-Kenntnisse klicke ich ins Internet. …weiterlesen

Texas Holding

Motorrad News 5/2013 - Davon spürt man beim Anlassen nichts. Gut, die Termignoni-Anlage bollert los wie eine Stampede von Longhorn-Rindern und soll 15 Prozent mehr Saft in der Mitte sowie ein paar PS am Ende der Drehzahlleiter pumpen. Aber beim lockeren Losrollen merkt man kaum einen Unterschied zur Panigale S, insgesamt fühlt sich das Motorrad noch einen Hauch leichtfüßiger an. Es geht aus der Box steil bergauf, wo eine harte Links wartet. …weiterlesen

Besten Dank!

TÖFF 4/2013 - Die Räder erinnern etwa an die ComStar-Felgen der Bol d'Or-Reihe, die 4-in-1-Auspuffanlage wurde erstmals an der CB 750 F1 Mitte der 70er-Jahre verbaut. Die Tankform besitzt sogar Anleihen aus den RC-Rennmodellen, während der Motor optisch klar der Ur-CB-750 angeglichen wurde. Unser Ziel war ein klassisches Motorrad mit dem Charakter ihrer Ahninnen, das aber technisch bei Sicherheit, Lärm und Emissionswerten auf der Höhe unserer Zeit ist und mit tadellosen Fahrleistungen glänzt. …weiterlesen

Tourteltauben

Motorrad News 11/2016 - Kawasaki hat die Versys 650 im letzten Jahr gründlich modellgepflegt. Bei der Renovierung legte die Maschine an Gewicht und Komfort zu, rückte weiter in die touristische Ecke. Wer es genau so sucht und Wert auf die überlegene Zuladung der Kawasaki legt, bekommt mit der Versys 650 ein stimmiges Gesamtpaket. Im direkten Vergleich zur Tracer fehlt es der Versys etwas an Spontaneität, ein Plus von zehn PS würde ihr gut tun. …weiterlesen

Wertanlage

Motorrad News 7/2013 - Wenn die Sprache auf die DR 350 S kommt, geraten nicht nur altgediente Enduristen ins Schwärmen. 1990 brachte Suzuki die komplett neu konstruierte Maschine als Nachfolgerin der angejahrten DR 250. Und auf Anhieb war die 350er sehr beliebt, auch wenn 90 Zentimeter Sitzhöhe den Käuferkreis auf Lang- beinige einschränkten. …weiterlesen