Benelli BN 302 (28 kW) [Modell 2015] Test

(Naked Bike)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Naked Bike
  • Hubraum: 300 cm³
  • Zylinderanzahl: 2
  • ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Benelli BN 302 (28 kW) [Modell 2015]

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Trotz ihres beachtlichen Gewichts von 196 Kilogramm fahrfertig, also mit 90 Prozent des Benzins, schlängelt sich die BN 302 wendig und agil durch sämtliche Kurven und Spitzkehren ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Benelli BN 302 (28 kW) [Modell 2015]

ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 185 kg
Hubraum 300 cm³
Leistung in kW 28
Leistung in PS 38
Modelljahr 2015
Nennleistung 16 bis 30 kW
Schaltung Manuelle Schaltung
Typ Naked Bike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Das Multitalent MOTORETTA motorBike 2/2015 - Die neue Ducati Multistrada 1200 beantwortet alle Fragen mit einem Feuerwerk an technischen Features, die in dieser Häufung so noch nicht vorgekommen sind. Vor ein paar Jahren hätte man Produktplaner müde belächelt, die davon überzeugt waren, dass man ein Motorrad bauen könne, das gleichzeitig die Federwege einer Enduro, den Komfort eines Tourers, die Leistung eines Sportler und die Handlichkeit eines City-Bikes besitzt. …weiterlesen


Operation Currywurst Motorrad News 8/2012 - Also rein in die Eisen und einmal kräftig bremsen. Bei Yamaha und Suzuki nach wie vor eine Sache des Fingerspitzengefühls. Mangels ABS müssen Michael und Guido noch selbst herausfinden, wo die schmale Grenzlinie der Physik verläuft. Wobei es zumindest auf trockener Strecke weniger um das tatsächliche Blockieren des Vorderrades, sondern vielmehr um die Kontrolle des aufsteigenden Hinterrades geht. Auf BMW und Kawasaki kann man sich dagegen auf die Elektronik verlassen. …weiterlesen


Drücker-Kolonne Motorrad News 9/2011 - Rein emotional hat die V-Max schon allein durch ihre Position an der Spitze der Leistungspyramide gewonnen. Wer das Größte, Stärkste, Eindrucksvollste sucht, der hat es hier gefunden. Dass das ABS der Yamaha dem Spitzenpreis keineswegs angemessen ist oder der Minitank dem Maschinenformat in keiner Weise entspricht, kann man da locker in Kauf nehmen. Ähnlich selbsterklärend ist die Harley Night Rod Special positioniert. Ihr reicht es völlig, die stärkste Harley des aktuellen Jahrgangs zu sein. …weiterlesen


Breitensport Kradblatt 9/2010 - Alles ist irgendwie leichter oder besser. Leichteres Handling, moderater Motor, gute Bremsen und vor allem der Preis. Selbst lange Fahrten sind kein Problem mehr. Meines Erachtens nach, das beste Stück, was MV Agusta für die Masse zugänglich gemacht hat. Wer sich das Vergnügen mit der flotten Italienerin einmal gönnen möchte, dem kann z.B. Didi’s Motorradcenter in Bremervörde bestimmt helfen (Telefon 04761/71190), denn von dort haben wir unsere Testmaschine bekommen. …weiterlesen


Spar & Spiel MOTORRAD 9/2015 - Kostet nicht mehr als ein Roller, macht aber ungleich mehr Spaß: Benellis neues Naked Bike BN 302 ist trotz seiner nur 300 cm³ ein ausgewachsenes Motorrad.Im Check befand sich ein Naked Bike, welches keine Endnote erhielt. …weiterlesen