DIN 6831 FX Produktbild
  • Gut

    2,1

  • 1 Test

75 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bau­form: Vollin­te­grier­bar
Strom­ver­brauch pro Jahr: 258 kW/h
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Anzahl der Maß­ge­de­cke: 12
Breite: 59,8 cm
Mehr Daten zum Produkt

Beko DIN 6831 FX im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 8 von 18

    In jedem Programm überzeugend ist der DIN 6831 FX. Er befreit Geschirr, Töpfe und Besteck zuverlässig und überzeugend von Verunreinigungen und das sowohl im Eco-Modus als auch im Zeitspar- und automatischen Programm. Des Weiteren besticht er durch eine unkomplizierte Bedienung, nur die Höhen-Justierung des Korbes ist ein wenig fummelig. Seine Arbeit verrichtet der Vollintegrierte angenehm ruhig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Beko DIN 6831 FX

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BEKO vollintegrierbarer Geschirrspüler, BDIN38530C,

Kundenmeinungen (75) zu Beko DIN 6831 FX

3,6 Sterne

75 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
33 (44%)
4 Sterne
15 (20%)
3 Sterne
6 (8%)
2 Sterne
8 (11%)
1 Stern
13 (17%)

3,6 Sterne

75 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Guter-​Preis-​Leis­tungs-​Kom­pro­miss

Geschirrspüler haben aktuell ein erfreulich hohes Umweltniveau erreicht. Fast alle Neuvorstellungen können sich in der zweitbesten Energieeffizienzklasse A++ positionieren und verbrauchen nur noch rund 10 Liter je Spülgang. Es geht zwar insbesondere beim Wasserverbrauch auch schon deutlich sparsamer, doch sind die Geräte damit endgültig dem manuellen Abspülen per Hand gegenüber im klaren Vorteil. Einziges Manko: Selbst Mittelklassemodelle sind in der Regel neu erst ab rund 600 Euro zu haben.

Der Preis der Geräte ist zudem meist weniger schnell und stark im Fallen begriffen, wie wir es ansonsten vor allem bei Elektronik aber auch Haushaltsgeräten wie Kühlschränken kennen. Daher stellt ein Modell wie der Beko DIN 6831 FX eine besonders interessante Ausnahme dar: Mit seinen rund 495 Euro (Amazon) gehört er zu preiswertesten Geräten am Markt, die die oben genannten Verbrauchskriterien erfüllen. Darüber hinaus arbeitet er mit nur 44 dB(A) auch noch erfreulich leise, so dass er selbst in hellhörigen Wohnungen kaum auffällt.

Im Gegenzug schwächere Ausstattung

Die geringere Anschaffungsinvestition macht sich vor allem bei der Ausstattung bemerkbar. Besitzen andere Mittelklassemodelle stets ein Bundle aus verschiedenen Sonderfunktionen zur Individualisierung des Spülganges, ist man beim DIN 6831 FX weitestgehend auf die Standardprogramme fixiert. Einzige Ausnahme ist die Funktion „Halbe Beladung“, welche es erlaubt, die Maschine auch teilbeladen zu betreiben. Dann werden Verbrauch und Zeitdauer entsprechend angepasst.

Doch wer bekannte Funktionen wie „IntensivZone“ oder „varioSpeed“ oder „Hygiene“ sucht, wie sie bei Bosch, Siemens und Neff zu finden sind, wird hier enttäuscht werden. Highlight der Ausstattung ist schon eine Startzeitvorwahl, die auch nur 9 Stunden in die Zukunft reicht – bei anderen Geräten sind es stets 24 Stunden. Hinzu kommt noch eine antibakterielle Türdichtung, welche unhygienische Rückstände dort verhindern soll. Doch vielmehr kann man bei diesem Preis schlicht nicht fordern. Wer hier zugreift, erhält immerhin ein sehr sparsames Modell, das den Geldbeutel somit nicht nur beim Kauf schont.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Geschirrspüler

Datenblatt zu Beko DIN 6831 FX

Zeitvorwahl Startzeit
Bauart
Bauform Vollintegrierbar
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Stromverbrauch pro Jahr 258 kW/h
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 12
Lautstärke 44 dB
Dauer des Eco-Programms 179 min
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Innenraumgestaltung
Besteckkorb vorhanden
Weiterer Bedienkomfort
Startzeitvorwahl vorhanden
Maße
Höhe 82 cm
Breite 59,8 cm
Tiefe 54,8 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DIN 6831 FX

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: