BEEM Espresso-Grind-Profession 1 Test

Gut (1,8)
Gut (1,7)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­art Auto­ma­tik­ma­schine
  • Heiz­sys­tem Zwei­krei­ser
  • Pum­pen­druck 15 bar
  • Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters 2,8 l
  • Mehr Daten zum Produkt

BEEM Espresso-Grind-Profession im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (88,6%)

    Platz 5 von 7

    „Plus: kann doppelte Portionen mit einheitlichen Volumina herstellen (±1 ml); von vornherein intuitiv zu verwenden.
    Minus: hoher Schalldruckpegel (LP max aus d: 1,0 m: 78,5 dB(A)); Qualität der Crema ist durchwachsen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu BEEM Espresso-Grind-Profession

zu BEEM ESPRESSO-GRINDPROFESSION Siebträger mit Mahlwerk

  • BEEM ESPRESSO-GRIND-PROFESSION Espresso-Siebträgermaschine mit Mahlwerk | 2-
  • BEEM ESPRESSO-GRIND-PROFESSION Espresso-Siebträgermaschine mit Mahlwerk | 2-
  • BEEM ESPRESSO-GRIND-PROFESSION Espresso-Siebträgermaschine mit Mahlwerk | 2-
  • BEEM Siebträgermaschine ESPRESSO-GRIND-PROFESSION Espresso-
  • BEEM Siebträgermaschine Grind Profession Edelstahl/Schwarz mit Mahlwerk
  • BEEM Siebträgermaschine ESPRESSO-GRIND-PROFESSION Espresso-
  • BEEM ESPRESSO-GRIND-PROFESSION Espresso-Siebträgermaschine mit Mahlwerk - 15 bar
  • BEEM ESPRESSO-GRIND-PROFESSION Espresso-Siebträgermaschine mit Mahlwerk -

Kundenmeinungen (78) zu BEEM Espresso-Grind-Profession

4,3 Sterne

78 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

78 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Solide Espres­so­ma­schine mit Abstri­chen in der Geträn­ke­qua­li­tät

Stärken

  1. robuste Verarbeitung
  2. zwei Heizkreise
  3. einfache Bedienung und komfortable Reinigung

Schwächen

  1. Getränke zu kühl
  2. Crema und Milchschaum zu grobporig
  3. sehr laut

Durchwachsene Eigenschaften erwarten Sie bei der BEEM-Siebträgermaschine inklusive Mahlwerk Espresso-Grind-Profession. In einem schweren Edelstahlgehäuse stecken zwei Heizkreise, sodass Sie Milchschaum und Kaffee zugleich zubereiten können. Diese sind innerhalb von rund einer Minute bereit zum Aufbrühen – das geht schneller, ist jedoch noch im grünen Bereich. Die Bedienung ist simpel und dürfte sofort verständlich sein. Darauf lassen die Touch-Bedienelemente schließen. Der Siebträger lässt sich mühelos entnehmen und alle Elemente können einfach gereinigt werden. Der Espresso landet innerhalb von knapp 20 Sekunden in Ihrer Tasse. Das ist erfreulich flott, jedoch hält die Qualität nicht, was die Ausstattung der Maschine erwarten lässt. Im Test gerieten die Getränke ein wenig zu kühl und wiesen eine grobporige Crema auf. Auch der Milchschaum könnte fester und fluffiger sein. Immerhin die Wassertemperatur lässt sich einstellen. Im Betrieb entwickelt die Maschine einen Schalldruckpegel von nahezu 80 Dezibel – das ist extrem laut. Sie zahlen rund 400 Euro, was angesichts der Minuspunkte zu viel ist. Eine Alternative, die besser abschneidet, kann die Lelit Anna PL41EM sein.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu BEEM Espresso-Grind-Profession

Geräteart Automatikmaschine
Kaffee
Mahlwerk vorhanden
Mahlgrade der Bohnen 30
Heizsystem Zweikreiserinfo
Pumpendruck 15 bar
Druckanzeige vorhanden
Milch
Manueller Milchschaum vorhanden
Milchbehälter vorhanden
Temperatur
Brühtemperaturregler (PID) vorhanden
Temperaturanzeige fehlt
Reinigung
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Siebträgereinsätze
Eintassen-Einsatz vorhanden
Zweitassen-Einsatz vorhanden
Pad-kompatibel fehlt
Maße & Gewicht
Breite 33 cm
Höhe 39,5 cm
Tiefe 34 cm
Gewicht 10 kg
Füllmenge des Wasserbehälters 2,8 l

Weiterführende Informationen zum Thema BEEM ESPRESSO-GRINDPROFESSION Siebträger mit Mahlwerk können Sie direkt beim Hersteller unter beem.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf