• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 238 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
238 Meinungen
Art: Elek­tro­grill
Typ: Tisch­grill
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

D1000.220 Cater Pro

Auch für Pizza geeig­net

Der D1000.220 Cater Pro wird mit einem Abstandshalter ausgeliefert, der es ermöglicht, auch Pizza in dem Kontakt-/Tischgrill auszubacken. Das Gerät besitzt damit eine Fertigkeit, die nicht jeder Kontaktgrill vorweisen kann. Allerdings scheint das Prinzip nicht hundertprozentig ausgereift zu sein. Käufer jedenfalls berichten, dass der Abstand leider nicht groß genug ausfällt, sodass nur dünne Pizzen tatsächlich gebacken werden können. Mit ein bisschen technischem Geschick lässt sich dieses Manko jedoch sicherlich beheben.

Rundum positiv aufgefallen ist vielen Käufern hingegen die schnelle Aufwärmzeit des D1000.220 Cater Pro – seine 2.200 Watt machen sich hier bemerkbar und garantieren übrigens auch, dass selbst dickeres Grillgut in relativ kurzer Zeit zubereitet werden kann. Aber auch die Ausstattung des D1000.220 Cater Pro kann sich durchaus sehen lassen. So ist etwa eine – bei Billiggeräten häufig fehlende – Fettauffangwanne vorhanden und auch die obere Grillschale passt sich dank eines flexiblen (und übrigens sauber verarbeiteten) Gelenks der Höhe des jeweiligen Grillguts an. Letzteres hat außerdem den positiven Nebeneffekt, dass sich der D1000.220 Cater Pro problemlos zum Überbacken von Toast, Sandwiches oder eben auch Brötchen und Paninis eignet.

Zu den weiteren Komfortfunktionen zählt ferner noch der stufenlose Temperaturregler, und das Chrom-Gehäuse sorgt für einen guten Auftritt des D1000.220 Cater Pro auf dem Küchen- oder Esszimmertisch. Perfekt ist der Kontakt-/Tischgrill aber trotzdem nicht. Die Grillplatten zum Beispiel können für die Reinigung leider nicht aus dem Gerät entnommen und in die Spülmaschine gesteckt werden, und wie so häufig fehlt ein An-/Ausschalter – nach dem Grillen also nicht vergessen, den Stecker zu ziehen oder einfach eine Steckerleiste mit Schalter verwenden, falls der D1000.220 Cater Pro mehr oder weniger stationär in der Küche einen Dauerplatz bekommen soll.

Die kleineren Ausstattungsmängel schmälern nicht das gute Preis-Leistungs-Verhältnis, das der D1000.220 Cater Pro bietet: Über Amazon ist der (vormals für 129 Euro verkaufte) Kontakt-/Tischgrill derzeit für 69 Euro zu haben.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Kundenmeinungen (238) zu BEEM D1000.220 Cater Pro

4,4 Sterne

238 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
169 (71%)
4 Sterne
29 (12%)
3 Sterne
14 (6%)
2 Sterne
19 (8%)
1 Stern
5 (2%)

4,4 Sterne

238 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu BEEM D1000.220 Cater Pro

Grillen
Art Elektrogrill
Typ Tischgrill
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche fehlt
Fettauffangschale vorhanden
Getrennte Grillflächen fehlt
Integriertes Heizelement fehlt
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Steba FG 95AEG TG340Rommelsbacher KG 1800BEEM Pro Multigrill 3 in 1 B900.1Tristar G R 28 37BEEM B8.001 Cater ProMia KG 0805Rommelsbacher KG 2000 Comfort Grill Twin SetAldi Süd / Gardenline GasgrillSeverin PG 2785