Bébé Confort Axiss 3 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kin­der­sitz
  • Gruppe nach Kör­per­ge­wicht Gruppe I (9 bis 18 kg)
  • Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung Nein  fehlt
  • Vor­wärts­ge­rich­tet Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Bébé Confort Axiss im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    22 Produkte im Test

    Sicherheit: „befriedigend“;
    Bedienung: „gut“;
    Komfort: „gut“;
    Gebrauch: „gut“.

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 16 von 27

    „Schwerer Universalsitz. ‚Gute‘ Unfallsicherheit nur knapp verfehlt. Zum Einsetzen und Anschnallen des Kindes kann die Schale zur Seite gedreht werden.“

  • „befriedigend“

    30 Produkte im Test


    Info: Dieses Produkt wurde von ADAC Motorwelt in Ausgabe 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bébé Confort Axiss

Datenblatt zu Bébé Confort Axiss

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Gewicht 11,8 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I (9 bis 18 kg)info
Geeignet für Kleinkinder vorhanden
45 bis 87 cm fehlt
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Anschnallen
5-Punkt-Gurt vorhanden
Autogurt vorhanden
Verstellbarkeit
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt vorhanden
Zentraler Gurtstraffer vorhanden
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Bébé Confort Axiss können Sie direkt beim Hersteller unter bebeconfort.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Sparen am falschen Platz

Konsument - Nur ein Kindersitz weicht von dieser Regel ab, und zwar der schon erwähnte BeOne von Osann (Nania) für die ECE-Gruppe 0+. Sowohl punkto Sicherheit als auch Handhabung kann er mit teureren Sitzen mithalten; bei der Schadstoffüberprüfung wurden zwar Flammschutzmittel im Überzug des getesteten Modells nachgewiesen, allerdings nur in begrenzten Mengen. Es handelt sich um die seit Jahren erste gute Babyschale für unter 100 Euro. Zwei Modelle versagten beim Frontalaufpralltest. …weiterlesen

Immer besser

Stiftung Warentest - Immer besser Sicherheit noch in den Kinderschuhen. So überschrieben wir den ersten Kindersitztest, der im Mai 1968 in test veröffentlicht wurde. Und so sah Kindersicherheit im Auto vor 40 Jahren aus. Die erste These „Kinder gehören nach hinten – auf dem Beifahrersitz besteht Lebensgefahr“, stammt aus der Zeit, in der sich kaum ein Autoinsasse anschnallte. Den Nachwuchs glaubte man ausreichend sicher, solange er hinter den Vordersitzlehnen blieb. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf