BBB Phalanx im Test

(Rennrad-Sattel)
Phalanx  Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Renn­rad-​Sat­tel
Geeignet für: Her­ren
Gelpolsterung: Nein
Gewicht: 261 g
Mehr Daten zum Produkt

Test zu BBB Phalanx

    • RennRad

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • 16 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Stärken: Fahrer, welche gern hinten sitzen, kommen hier auf Ihre Kosten; spürbare Dammentlastung; gelungener Übergang zur Vertiefung.
    Schwächen: straffe Polsterung gewöhnungsbedürftig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu BBB Phalanx

  • Echelon Sattel Vakuum Performance Leicht Hohl Crmo Schiene 155 Weiß Bsd-142

    Echelon Sattel Vakuum Performance Leicht Hohl Crmo Schiene 155 Weiß Bsd - 142

Einschätzung unserer Autoren

Phalanx

Sattel für Radrennen und Freizeit

Stärken

  1. Sattel für Radrennen und Freizeit
  2. Druckverteilung durch Vertiefung in Sattelmitte

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Der Phalanx ist ein Sattel für Rennräder, der von dem niederländischen Unternehmen BBB hergestellt wird, das sich bereits einen Namen für hochwertige Radsport-Produkte gemacht hat. Der Phalanx eignet sich nach Meinung von Testern und einem Radsportprofi am besten für Sportler, die ungern weit vorn auf einem Sattel sitzen, da er an der Spitze etwas breiter ist. Durch die Vertiefung in der Mitte und die damit verbundene Druckverteilung wird die hintere Sitzposition als komfortabel empfunden. Die Sattelschale ist für Haltbarkeit und Komfort mit Carbonfasern verstärkt. Als Polsterung dient EVA-Schaum. Der Bezug besteht aus abriebfestem synthetischem Material. Mit rund 260 Gramm ist der Sattel angenehm leicht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BBB Phalanx

Typ Rennrad-Sattel
Geeignet für Herren
Gelpolsterung fehlt
Gewicht 261 g
Sattelmaterial
  • Kunststoff
  • Carbon
  • Titan
Größe 265 x 155 / 265 x 145 / 265 x 165 mm
Federsystem fehlt

Weitere Tests & Produktwissen