Bauknecht WAT Care 50 SD Test

(Waschmaschine 45 cm)
WAT Care 50 SD Produktbild
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Toplader
  • Freistehend: Ja
  • Wasserverbrauch pro Jahr: 7400 l/Jahr
  • Energieeffizienzklasse: A++
  • Füllmenge: 5 kg
  • Wasserverbrauch (je kg Wäsche): 45 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

WAT Care 50 SD

Kompakter Toplader mit einigen Schwächen

Die Waschmaschine WAT Care 50 SD von Bauknecht gehört, was die Anschaffungskosten betrifft, nicht gerade zu den attraktivsten Topladern mit einer Zuladung von 5 Kilogramm am Markt. Während sich die Waschmaschine bei Strom- und Wasserverbrauch als nicht zu gierig zeigt, lassen sowohl ihre viel zu hohe Lautstärke als auch eine zu geringe Umdrehungszahl beim Schleudern skeptisch werden.

Verbrauchswerte im grünen Bereich

Der Bauknecht ist der Energieeffizienzklasse A++ zugeordnet und benötigt jährlich im Schnitt 148 Kilowattstunden. Für einen Vollwaschautomaten mit dem genannten Fassungsvermögen ist dieser Wert nicht zu hoch. Genauso steht es auch um den Wasserverbrauch, denn 7.400 Liter pro Jahr sind ein akzeptabler Wert. Bei geschätzten 220 Durchgängen im Jahr benötigt die Maschine etwas mehr als 30 Liter, um eine volle Ladung sauber zu bekommen. Zugegebenermaßen gelten die genannten Verbrauchswerte nur für das sparsame Eco-Programm. Möchte ein Nutzer zum Beispiel seine Kochwäsche weitgehend keimfrei mit 95 Grad Celsius reinigen, muss er zwangsläufig höhere Stromkosten in Kauf nehmen.

Umdrehungszahl zu niedrig

Es sind lediglich 1.000 Umdrehungen pro Minute, die der Toplader beim Schleudern an den Tag legt. Zwar ist die Schleuderleistung von kompakten Topladern konstruktionsbedingt nicht so hoch wie die von Frontladern. Doch bei nur 1.000 Umdrehungen bleibt noch zu viel Restfeuchte in der Wäsche. Soll die Wäsche anschließend in einen Wäschetrockner, wird dieser länger brauchen, um die Wäsche schranktrocken zu bekommen. Für den Verbraucher bedeutet dies eine höhere Stromrechnung. Wird die Wäsche zum Lufttrocknen aufgehängt, spielen zwar die Energiekosten keine Rolle, das Trocknen kann aber zu einer Geduldsprobe werden.

Ein ziemlicher Brummer

59 dB beim Waschen und 76 dB im Schleudergang – mit dieser Lautstärke vertreibt das Gerät wohl jeden. Alle Geräusche über dem Level von 45 dB gelten im Wohnbereich als störend, daher soll diese Waschmaschine nach Möglichkeit in einer Abstellkammer oder einem Keller untergebracht werden.

Fazit

Toplader sind mit ihrem vergleichsweise geringen Fassungsvermögen in erster Linie für Single-Haushalte oder bei Platzmangel in einer Wohnung zu empfehlen. In der Regel müssen die Verbraucher bei diesen Geräten etwas tiefer in die Geldbörse greifen und sich mit einem eher mittelmäßigen Schleuderergebnis zufrieden geben – was auch auf die Bauknecht zutrifft. Sie liegt aktuell auf Amazon bei etwa 350 Euro.

zu Bauknecht WAT Care 50 SD

  • Bauknecht WAT Care 50 SD Waschmaschine TL / A++

    Energieeffizienzklasse A + + , Bauknecht WAT Care 50 SD

Kundenmeinungen (3) zu Bauknecht WAT Care 50 SD

3 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Bauknecht WAT Care 50 SD

Anti-Allergie/Hygiene vorhanden
Breite 40 cm
Energieeffizienzklasse A++
Freistehend vorhanden
Lautstärke beim Schleudern 76 dB(A)
Mengenautomatik vorhanden
Schnelle Wäsche vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Tiefe 60 cm
Typ Toplader
Wasserverbrauch pro Jahr 7400 l/Jahr

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen