Bauknecht OBBC ECOSTAR A3+ FX im Test

(Vollintegrierbarer Geschirrspüler)
  • Gut 1,7
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Vollintegrierbar: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 2660 l
Stromverbrauch pro Jahr: 238 kW/h
Energieeffizienzklasse: A+++
Anzahl der Maßgedecke: 14
Breite: 59,8 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Bauknecht OBBC ECOSTAR A3+ FX

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • Produkt: Platz 4 von 9

    „gut“ (89,8%)

    „... besticht vor allem mit seiner mit seinem maßvollen Stromverbrauch; außerdem arbeitet er ausgesprochen leise. Soll ausladenderes Geschirr im Unterkorb positioniert werden, muss der Oberkorb immer in seiner höheren Position bleiben. Wenn der Oberkorb aber in seiner höheren Position ist, lassen sich in ihn nur noch schwer Gläser und Co. einstellen. ...“  Mehr Details

zu Bauknecht OBBC ECOSTAR A3+ FX

  • BAUKNECHT integrierbarer Geschirrspüler, OBBC Ecostar A3+ F X, 9,5 l,

    Top - Feature Top - Features , MultiZone Kontrollanzeige für Salz - und Klarspülermangel Besteckschublade ,...

  • BAUKNECHT integrierbarer Geschirrspüler, OBBC Ecostar A3+ F X, 9,5 l,

    Energieeffizienzklasse A + + + , BAUKNECHT:

  • Bauknecht integrierbarer Geschirrspüler, 9,5 Liter, 14 Maßgedecke,

    Energieeffizienzklasse A + + + , todo Farbe: silberfarben

  • BAUKNECHT integrierbarer Geschirrspülmaschine, OBBC Ecostar A3+ F X, 9,5 l,

    Energieeffizienzklasse A + + + , Betriebsgeräusch 44 dB. Vollwasserschutz. ExtraDry. Sensor - Programm – perfekte ,...

  • BAUKNECHT integrierbarer Geschirrspüler, OBBC Ecostar A3+ F X, 9,5 l,

    Energieeffizienzklasse A + + + , Geschirrspüler: Farbe: silber. Betriebsgeräusch 44 dB. Vollwasserschutz. ExtraDry. ,...

Einschätzung unserer Autoren

Bauknecht OBBC ECOSTAR A3+ F X

Sparsam und flexibel

Stärken

  1. geringer Energieverbrauch
  2. zahlreiche Programme
  3. separate Spülzonen einstellbar

Schwächen

  1. wenig Platz bei erhöhter Oberkorb-Position

Der Geschirrspüler Bauknecht OBBC ECOSTAR A3+ FX bietet Platz für 14 Maßgedecke und passt damit optimal in Haushalte mit drei bis vier Personen. Er lässt sich weitgehend flexibel einräumen. Allerdings ist die oberste Position des Oberkorbs nicht optimal: In Tests ließen sich dann nur noch sehr schmale Geschirrteile dort einräumen. Ansonsten punktet das Gerät mit zahlreichen Programmen, darunter ein Express- und ein schonendes Glasprogramm. Der Energieverbrauch liegt in Effizienzklasse A+++ bei 238 kWh – das ist zwar im oberen Bereich der sparsamsten Klasse, im Vergleich jedoch immer noch wenig. Mit 44 Dezibel ist die Geräuschentwicklung zwar nicht flüsterleise, aber immer noch im grünen Bereich. Das gilt auch für den Preis: Aktuell zahlen Sie rund 400 Euro für den Bauknecht OBBC ECOSTAR A3+ FX. Das ist angesichts der guten Werte nicht viel.

Datenblatt zu Bauknecht OBBC ECOSTAR A3+ FX

Bauart
Freistehend fehlt
Tischgerät fehlt
Integrierbar fehlt
Vollintegrierbar vorhanden
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr 2660 l
Stromverbrauch pro Jahr 238 kW/h
Energieeffizienzklasse A+++
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 14
Lautstärke 44 dB
Trockeneffizienzklasse A
Dauer Standardprogramm (Eco) 215 min
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop fehlt
Vollwasserschutz fehlt
Komfort
Automatische Dosierung fehlt
Besteckschublade vorhanden
Besteckkorb fehlt
Klappbare Tellerhalter vorhanden
Signalton bei Programmende vorhanden
Höhenverstellbarer Oberkorb vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Programmendevorwahl fehlt
Innenbeleuchtung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Restlaufzeitanzeige vorhanden
Warmwasseranschluss vorhanden
Programme und zuschaltbare Optionen
Eco-Programm vorhanden
Intensivprogramm vorhanden
Glasprogramm vorhanden
Nachtprogramm vorhanden
Halbe Beladung fehlt
Expressfunktion vorhanden
Hygienefunktion fehlt
Extra Trocken fehlt
Spartaste fehlt
Separates Einweichen vorhanden
Maße
Höhe 82 cm
Breite 59,8 cm
Tiefe 55,5 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Bauknecht OBBC ECOSTAR A+++ FX können Sie direkt beim Hersteller unter bauknecht.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 26.07.2019.