Bauknecht MW 79 IN 1 Test

MW 79 IN Produktbild
ohne Note
1 Test
ohne Note
125 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­art Stand­ge­rät
  • Leis­tung (Mikro­welle) 1000 W
  • Fas­sungs­ver­mö­gen 31 l
  • Leis­tungs­stu­fen 8
  • Funk­tio­nen Heiß­luft, Dampf­ga­rer, Grill, Auf­tau­funk­tion
  • Leis­tung (Heiß­luft) 1500 W
  • Mehr Daten zum Produkt

Bauknecht MW 79 IN im Test der Fachmagazine

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Design“,„Bedienkomfort“

    17 Produkte im Test

    „Die Mikrowelle Bauknecht MW 79 IN verfügt durch einen zusätzlichen Behälter für Wasser über die Funktion eines Dampfgarers sowie über die Funktion eines Quarz-Grills und Heißluft-Backofens. Der Garraum fasst ein Volumen von 31 Litern. Ein integrierter Assistent addiert sich mit schneller Aufheizung, Touch-Bedienung und vielen Zusatzfunktionen zu einem neuen Kocherlebnis.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bauknecht MW 79 IN

Kundenmeinungen (125) zu Bauknecht MW 79 IN

4,3 Sterne

125 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
86 (69%)
4 Sterne
14 (11%)
3 Sterne
9 (7%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
10 (8%)

4,3 Sterne

125 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Das pas­sende Pro­gramm für jedes Gericht

Der Haushaltsgerätehersteller Bauknecht hat eine neue Premium-Mikrowellen-Baureihe in sein Programm aufgenommen, die durch hohen Bedienkomfort und ein edles Design überzeugen sollen. Und das scheint dem Unternehmen gelungen zu sein: Das Modell Bauknecht MW 79 IN wurde sogar mit dem Plus X Award 2011 für innovatives Design ausgestattet. Wichtigste Neuerung bei dem Gerät sind die nicht weniger als 70 vorprogrammierten Rezepte, welche die Mikrowelle zum automatischen Koch machen. Sie wählt das jeweilige Programm und die entsprechende Laufzeit nach Angabe der Lebensmittel automatisch aus und steuert die Zubereitung. Die Sensortechnologie überwacht dabei den Feuchtigkeitsgrad der Lebensmittel und passt Leistung und Garzeit für ein laut Hersteller perfektes Ergebnis an.

Dabei zeigt sich die Bauknecht MW 79 IN für alle Eventualitäten in der Küche gerüstet. Sie kann nicht nur klassisch Auftauen und mit Mikrowellen erwärmen, sondern auch Grillen, Backen, Dampfgaren und sogar Braten. Möglich macht das eine sogenannte „Crisp“-Funktion, welche ebenso wie der integrierte Quartz-Grill für knusprige Back- und krosse Bratergebnisse sorgen soll. Die Heißluftfunktion wiederum ermöglicht es, die MW 79 IN kurzerhand als Ersatz für den Backofen zu nutzen. Dank immerhin 31 Litern Garraumvolumen passen hier auch größere Brote und Kuchen hinein. Und auch die Leibspeise der Deutschen, die Tiefkühlpizza, sollte in jeder Ausprägung ihren Platz finden. Nicht zuletzt erfreut der integrierte Dampfgarer, der als besonders schonende Zubereitungsform zunehmend an Beliebtheit gewinnt.

Die Bauknecht MW 79 IN ist eine Mikrowelle der neuesten Generation, die als universeller Küchenhelfer gleich mehrere Großgeräte überflüssig machen soll. Und wie es scheint, ist dieser Anspruch nicht einmal zu hoch gegriffen: Tester sprechen von einem neuen Kocherlebnis – mit der MW 79 IN dürften Backofen, Herd und Dampfgarer künftig großteils kalt bleiben und allenfalls noch für Großaufgaben wie Familienfeste angeworfen werden...

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mikrowellen

Datenblatt zu Bauknecht MW 79 IN

Bauart Standgerät
Leistung (Mikrowelle) 1000 W
Fassungsvermögen 31 l
Leistungsstufen 8
Funktionen
  • Auftaufunktion
  • Grill
  • Dampfgarer
  • Heißluft
Leistung (Grill) 1200 W
Abmessungen / B x T x H 53,5 x 48,7 x 37,7 cm
Weitere Ausstattung
  • Automatikprogramme
  • Innenraumbeleuchtung
Leistung (Heißluft) 1500 W

Weiterführende Informationen zum Thema Bauknecht MW79 IN können Sie direkt beim Hersteller unter bauknecht.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf