Bauknecht GSF 862 WH im Test

(Geschirrspüler 45 cm)
GSF 862 WH Produktbild
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Freistehend: Ja
Unterbaufähig: Ja
Energieeffizienzklasse: A+
Anzahl der Maßgedecke: 9
Breite: 44,8 cm
Programme: Eco-​Pro­gramm 50 °C, Express-​Pro­gramm 40 °C, Glä­ser-​Pro­gramm 40 °C, Täg­lich-​Pro­gramm 60 °C, Inten­siv-​Pro­gramm 65 °C
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GSF 862 WH

Wenn der Platz knapp ist

Die schmalen Geschirrspüler mit 45 Zentimeter Breite und für neun Maßgedecke ausgelegt, zu denen auch der GSF 862 WH von Bauknecht gehört, sind vor allem bei Platzmangel in einer Küche zu wählen. Nicht selten werden diese kompakten Geräte auch für einen Single-Haushalt ausgesucht, doch so wirklich lohnt sich diese Anschaffung meist nicht. Der Grund: Die „Kleinen“ sind und bleiben in der Regel verschwenderisch. Dann lieber etwas seltener spülen und das Gerät voll beladen oder bei einem großen Geschirrspüler die Funktion „Halbe Beladung“ auswählen.

Leider kein Sparfuchs

Der Bauknecht kann nicht mit einem sparsamen Stromverbrauch aufwarten. Der Energieeffizienzklasse A+ zugeordnet, verbraucht er im Schnitt 222 Kilowattstunden im Jahr und zwar im Sparprogramm. Wird, wie häufig, ein Automatik- oder Kurzprogramm ausgewählt, ist mit einem wesentlich höheren Energieverbrauch zu rechnen. Wer also der Umwelt und eigenem Geldbeutel Gutes tun möchte, muss sich gedulden, denn ein Eco-Programm reinigt zwar gründlich, läuft aber recht lange.

Kein Leisetreter, Ausstattung nur mittelmäßig

Mit 48 dB gehört das Gerät nicht zu den leisen Geräten am Markt, der Geräuschpegel wird auf Dauer störend, besonders wenn ein Spülprogramm stundenlang läuft. Bei der Ausstattung hat der Bauknecht keinerlei Überraschungen oder Innovationen auf Lager. Fünf Spülprogramme wie zum Beispiel „Intensiv“ oder „Express“ mit 30 Minuten Laufzeit sind installiert, mehr nicht. Raffinessen wie eine Intensivzone oder ein Hygieneprogramm fehlen.

Wasserverbrauch zu hoch

Pro Spülgang verbraucht der Bauknecht etwa neun Liter Wasser und somit einen Liter pro Maßgedeck. Ausgehend davon, dass sich einige moderne Geschirrspüler mit der halben Menge Wasser pro Maßgedeck zufrieden geben, ist dieser Verbrauch als viel zu hoch zu bezeichnen. Angesichts dieser eher bescheidenen Werte sind die Anschaffungskosten von 430 Euro (Amazon) nicht gerechtfertigt.

zu Bauknecht GSF 862 WH

  • BAUKNECHT integrierbarer Geschirrspüler, OBBC Ecostar A3+ F X, 9,5 l,

    Energieeffizienzklasse A + + + , BAUKNECHT:

  • Indesit DISR 57M94 CA EU Geschirrspüler Vollintegriert / A++

    Energieeffizienzklasse A + + , Indesit DISR 57M94 CA EU Vollint. Geschirrspüler 45 cm

Kundenmeinung (1) zu Bauknecht GSF 862 WH

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bauknecht GSF 862 WH

Programme Eco-Programm 50 °C, Express-Programm 40 °C, Gläser-Programm 40 °C, Täglich-Programm 60 °C, Intensiv-Programm 65 °C
Wasserverbrauch 9 l
Bauart
Freistehend vorhanden
Tischgerät fehlt
Unterbaufähig vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 9
Lautstärke 48 dB
Dauer Standardprogramm (Eco) 175 min
Ausstattung
Komfort
Besteckkorb vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Restlaufzeitanzeige vorhanden
Programme und zuschaltbare Optionen
Expressfunktion vorhanden
Maße
Höhe 84,5 cm
Breite 44,8 cm
Tiefe 58 cm

Weitere Tests & Produktwissen