Yoyo+ 6+ Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,6)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Buggy
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Teleskop-Schieber: Nein
Reifentyp: Luft­kam­mer­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Wendbare Sitzeinheit: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Babyzen Yoyo+ 6+ im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 3 von 9

    „Praktisch für Vielflieger. Ein ausgefuchster, nicht ganz intuitiver Mechanismus klappt den 6,4 Kilo leichten Buggy auf Handgepäckmaß einiger Fluggesellschaften. Federung und Regenschutz sind sehr gut. Der Sitz ist zu tief für ganz Kleine, großen Entdeckern wird die Rückenlehne früh zu kurz. Einigermaßen komfortabel fahren in ihm daher nur Kinder im Alter von 9 Monaten bis 2,5 Jahren. Ohne Haltebügel fürs Kind.“

zu Babyzen Yoyo+ 6+

  • Yoyo+ 6+ - lightweight stroller grey
  • Babyzen YOYO² buggy 6+ taupe Gestell weiß
  • Babyzen YOYO² buggy 6+ peppermint Gestell weiß
  • Babyzen YOYO² buggy 6+ ginger Gestell weiß
  • BABYZEN SAS Babyzen Yoyo+ Buggy Gestell, Bezugfarbe: Weiss
  • BABYZEN YOYO² 6+ Kinderwagen, Farbe: Air France Blue / navy blue, Gestell: Weiß
  • BABYZEN SAS Babyzen YOYO+ 6+ Buggy inkl. Bezug und Gestell, Bezugfarbe:
  • BABYZEN SAS Babyzen YOYO+ 6+ Buggy inkl. Bezug und Gestell, Bezugfarbe: Rot,
  • BABYZEN SAS Babyzen YOYO2 6+ Buggy inkl. Bezug und Gestell, Bezugfarbe:
  • BABYZEN SAS Babyzen YOYO+ 6+ Buggy inkl. Bezug und Gestell, Bezugfarbe: Ginger,

Einschätzung unserer Autoren

Yoyo+ 6+

Hand­li­cher Viel­flie­ger mit kur­zer Ein­satz­zeit

Stärken

  1. erfüllt die Handgepäckmaße einiger Airlines
  2. ausgereifter, wenn auch wenig intuitiver Klappmechanismus
  3. gute Federung und Regenhaube

Schwächen

  1. Sitzlehne zu kurz für Große
  2. Sitztiefe zu tief für Kleine
  3. kein Frontbügel zum Festhalten fürs Kind

Fahrbereit auf verschiedenen Untergründen und ideal für vielfliegende Eltern – aber auf eine kurze Zeitspanne von neun Monaten bis 2,5 Jahren beschränkt. So umreißt die Test-Stiftung in ihrem Testlauf 2018 die Zielgruppe des Babyzen Yoyo+ 6+, einem am Ende mit Note 2,6 (Befriedigend) bewerteten Buggy für etwa 400 Euro. Im Testbericht attestiert man ihm eine zu kurze Rückenlehne für größere Kinder und eine Sitztiefe, die den kurzen Beinchen der ganz Kleinen nicht gerecht wird. Ein pfiffiger, aber nicht ganz intuitiv zu erfassender Klappmechanismus verhindert eine bessere Handhabungsnote. Leichtes Aufstellen, Einklappen und Verstellen haben ihm deutlich günstigere Wettbewerber wie der Chicco OHlalà oder ABC-Design Mint voraus, dafür lässt er sich gut tragen und transportieren. Ein Haltebügel fürs Kind fehlt; kein gravierender Fehler, da er trotzdem eine gute Sicherheitsnote einfährt.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Babyzen Yoyo+ 6+

Schadstoffarm vorhanden
Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ Buggy
Geeignet für
Babys ab Geburt fehlt
Babys ab Sitzalter vorhanden
Geschwisterkinder fehlt
Zwillinge fehlt
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Schwenkbarer Schieber fehlt
Teleskop-Schieber fehlt
Abknickbarer Schieber fehlt
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Einklappen & Transportieren
Einhand-Klappmechanismus vorhanden
Abnehmbare Räder fehlt
Tragegriff/-gurt vorhanden
Trolley-Funktion fehlt
Gefaltet freistehend vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Handbremse fehlt
Handschlaufe fehlt
Vorderradbremse fehlt
Radaufhängung fehlt
Scheibenbremsen fehlt
Aufklappbarer Schutzbügel fehlt
Verschließbarer Einkaufskorb fehlt
Verstellbarer Sicherheitsgurt vorhanden
Federung vorhanden
Räder
Reifentyp Luftkammerräderinfo
Austauschbare Räder fehlt
Sitz- & Liegekomfort
Verlängerbare Fußstütze fehlt
Verstellbare Beinstütze fehlt
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Sitz mit Liegeposition fehlt
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Wendbare Sitzeinheit fehlt
Gurtpolster vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Lüftungsfenster fehlt
Sichtfenster vorhanden
Sonnenschutz vorhanden
Moskitonetz fehlt
Regenschutz vorhanden
Fußsack/Beindecke fehlt
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 18 kg
Gewicht (mit Rädern) 6,2 kg
Klappmaß (L x B x H) 52 x 44 x 18 cm
Gebrauchseigenschaften
Waschbarer Bezug vorhanden
Getränkehalter fehlt
Schiebegriffbox/Schiebegriffablage fehlt
Adapter für Babyschalenaufsatz fehlt
Zum Mehrlingswagen umrüstbar fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Babyzen Yoyo+ 6+ können Sie direkt beim Hersteller unter babyzen.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Weggefährten auf Testfahrt

Stiftung Warentest 4/2018 - Sie stehen im Verdacht, Krebs zu erzeugen, und reichern sich in der Umwelt an. Der untersuchte Griff enthielt deutlich mehr, als die EU erlaubt. Im mitgelieferten Regenschutz des Bugaboo und im Hauck-Sitzbezug fanden wir sehr hohe Mengen des Flammschutzmittels TCPP. Die EU-Kommission hat Bedenken bezüglich einer krebserzeugenden Wirkung und den Stoff für Kleinkinderspielzeug verboten. Da Kinder Kontakt mit dem Sitzbezug und der Regenhaube haben, orientiert sich unsere Bewertung an diesem Verbot. …weiterlesen