Gut

2,2

Befriedigend (2,6)

Gut (1,8)

Aktuelle Info wird geladen...

Chicco OHlalà im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 3 von 9

    „Buggy für den hektischen Alltag. 4,5 Kilo leicht und auf Knopfdruck am Griff faltet sich Ohlalà blitzschnell zusammen. Auf Asphalt rollt er gut, Probleme bereiten den kleinen Doppelrädern Kopfsteinpflaster und unbefestigte Wege. Einziger Testkandidat mit Armlehnen. Die Rückenlehne ermöglicht akzeptables Liegen, aber keine bequeme aufrechte Sitzhaltung. Das kleine Verdeck schützt nur ausreichend vor Sonne.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Chicco OHlalà

zu Chicco Oh lala

  • Chicco buggy Ohlala-3 101 cm Polyester/Aluminium schwarz
  • Chicco OHlalà 3 Ultra-Leichtgewicht Kinderwagen von Geburt bis 15 kg, Liege-
  • Chicco OHlalà 3 Ultra-Leichtgewicht Kinderwagen von Geburt bis 15 kg, Liege-
  • Chicco Kinderwagen Ohlalà Paprika
  • Chicco Kinder-Buggy »Buggy Ohlala' 3, grau«, schwarz
  • Chicco Kinder-Buggy »Buggy Ohlala' 3
  • Chicco OHlalà 3 Ultra-Leichtgewicht Kinderwagen von Geburt bis 15 kg, Liege-
  • Chicco OHlalà 3 Ultra-Leichtgewicht Kinderwagen von Geburt bis 15 kg, Liege-

Kundenmeinungen (1.696) zu Chicco OHlalà

4,2 Sterne

1.696 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1052 (62%)
4 Sterne
305 (18%)
3 Sterne
136 (8%)
2 Sterne
85 (5%)
1 Stern
119 (7%)

4,2 Sterne

1.696 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Chicco Oh lala

Für wen eignet sich das Produkt?

Vor allem reisewütige Eltern dürften beim Anblick des Chicco OHlala in Verzückung geraten. Gerade einmal 3,8 Kilogramm bringt das Leichtgewicht auf die Waage und damit weniger als der kleine Passagier auf dem gepolsterten Sitz. Zudem findet der Buggy dank Faltmaßen von 90 x 50 x 30 Zentimetern selbst im Kofferraum von Kleinwägen noch mühelos Platz. Mit maximal 15 Kilogramm ist die feste Sitzeinheit belastbar und wird vom Hersteller aufgrund der neigbaren Rückenlehne sogar schon für Neugeborene angepriesen. Diese Empfehlung geben wir allerdings nicht weiter, sondern raten das Gefährt für Kinder im sitzfähigen Alter an.

Stärken und Schwächen

Zubehör, um den Buggy für Säuglinge aufzurüsten, ist ebenfalls nicht erhältlich. Den Anspruch, bereits für die Allerkleinsten geeignet zu sein, sollte man dem Chicco allerdings gar nicht andichten, seine Stärke liegt tatsächlich in der Mobilität. Bei Shoppingausflügen und kurzen Spaziergängen hält er Junior dank 5-Punkt-Gurtsystem sowie abnehmbarem Schutzbügel sicher im Sitz. Einzig die stets etwas nach hinten gerichtete Sitzhaltung wäre hier zu monieren, da entdeckungsfreudige Kinder sich immer aufrichten werden, anstatt die Lehne zu nutzen. Wo (am Gewicht) gehobelt wird, fallen (in Sachen Komfort) eben Späne. Den Buggy massiv zu nennen, wäre gelinde gesagt falsch. Die vier Doppelräder des OHlala sehen nicht nur dünn aus, sie sind es auch und machen dementsprechend wenig Spaß auf unbefestigten Wegen. Darauf weist der Hersteller im Datenblatt aber ausdrücklich hin. Das Gestänge wurde ebenfalls so einfach wie möglich gestaltet, ein verstellbarer Schieber war hier zweitrangig. Große Personen werden zumindest beim Fahren auf Dauer also wenig Begeisterung für das Gefährt aufbringen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Erstaunlicherweise nach den Sternen greift der OHlala-Buggy dann in Sachen Aufwandshöhe. Je nach Farbvariante müssen zwischen 108 und 125 Euro auf Amazon investiert werden, um sich das Fliegengewicht nach Hause holen zu können, und das dürfte manch interessierten Kunden abschrecken. Bei häufigen Ausflügen mit Bus und Bahn, im Urlaubsgepäck oder auf kurzen Wegen kann der Chicco aber durchaus überzeugen und wird somit sein Publikum finden.

von Angela

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kinderwagen

Datenblatt zu Chicco OHlalà

Allgemeine Informationen
Typ Buggy
Geeignet für
Babys ab Geburt fehlt
Babys ab Sitzalter vorhanden
Geschwisterkinder fehlt
Zwillinge fehlt
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Schwenkbarer Schieber fehlt
Teleskop-Schieber fehlt
Abknickbarer Schieber fehlt
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Einklappen & Transportieren
Einhand-Klappmechanismus vorhanden
Transportverriegelung k.A.
Abnehmbare Räder fehlt
Tragegriff/-gurt vorhanden
Trolley-Funktion fehlt
Gefaltet freistehend vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Handbremse fehlt
Handschlaufe fehlt
Vorderradbremse fehlt
Radaufhängung fehlt
Scheibenbremsen fehlt
Aufklappbarer Schutzbügel vorhanden
Verschließbarer Einkaufskorb fehlt
Verstellbarer Sicherheitsgurt vorhanden
Federung k.A.
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräder info
Austauschbare Räder fehlt
Sitz- & Liegekomfort
Verlängerbare Fußstütze fehlt
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Sitz mit Liegeposition vorhanden
Höhenverstellbarer Sitz k.A.
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Wendbare Sitzeinheit fehlt
Gurtpolster k.A.
Verdeck & Wetterschutz
Lüftungsfenster fehlt
Sichtfenster fehlt
Sonnenschutz fehlt
Moskitonetz fehlt
Regenschutz vorhanden
Fußsack/Beindecke fehlt
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 3,8 kg
Klappmaß (L x B x H) 30 x 50 x 90 cm
Gebrauchseigenschaften
Waschbarer Bezug vorhanden
Getränkehalter fehlt
Schiebegriffbox/Schiebegriffablage fehlt
Adapter für Babyschalenaufsatz fehlt
Zum Mehrlingswagen umrüstbar fehlt
Weitere Daten
Anzahl der Räder 4 Doppelräder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne 4 Positionen
Nachhaltigkeit
Aus recyceltem Material k.A.
Schadstoffarm vorhanden
Nachhaltig vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Chicco Oh lala können Sie direkt beim Hersteller unter chicco.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf