Gut (1,6)
10 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Bowers & Wilkins CM10 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (83%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 5

    Die „video“ hält die B&W Bowers & Wilkins CM10 für eine gewaltige Center-Box. Gerade im Vergleich zur CM9 bringt die CM10 noch einmal etwas mehr reine Leistungskraft ins Heimkino. Das Beste daran ist, dass dieses sogar beim Weglassen des Subwoofers gilt. Die CM10 verfügt selbst über genug Leistung im Bassbereich, um einen Subwoofer zu ersetzen. Allerdings ist bei einer solchen Konstellation anzumerken, dass dieser große Lautsprecher einen deutlich höheren Platzbedarf hat.
    Die CM10 verfügt über einen entkoppelten und doppellagigen Hochtöner, der unverkennbar auf der Oberseite des Lautsprechers angebracht ist. Die Box benötigt eine Verstärkerleistung von 30 bis 300 Watt an 8 Ohm, um optimal arbeiten zu können.

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Schall löst sich mit unglaublicher Präzision in der Stimmwiedergabe frei von den Säulen. Was bei solch komplex-treibendem Material eine beachtliche Leistung darstellt. Auch ohne Booklet in der Hand fällt es leicht, nach zwei Durchgängen dem Text zu folgen und freudig eine zweite, leicht schräge Gesangsstimme hinzuzufügen. ...“

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    Klangurteil: 96 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Dynamischer Klang“

    „B&W hat bei der CM 10 alles richtig gemacht. Design und Verarbeitung treffen den Zeitgeschmack perfekt, der konstruktive Aufwand würde manch teurerer Box gut zu Gesicht stehen. Mit 10 Jahren Garantie in der Hinterhand ist die Box auch bei einem eventuellen Wiederverkauf eine sichere Bank. Und der Klang überzeugt auf der ganzen Linie.“

  • 1,0; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    19 Produkte im Test

    „... wird nur noch getoppt von den technischen Details der CM10, die sich in einer atemberaubenden klanglichen Performance bemerkbar machen. ...“

  • „gut - sehr gut“ (78 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    4 Produkte im Test

    „... überragend ... bei der fantastischen Mittelhochton-Auflösung und der ebenso berauschenden (weil so genauen und großzügigen) Raumabbildung ...“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 78%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Ein erstaunliches Husarenstück der Briten! Scheinbare geringfügige Veränderungen zur preiswerteren CM 9 haben klanglich einen deutlichen Schritt nach vorn gebracht. Die Verarbeitung ist gekonnt, magnetisch haftende Abdeckungen, Spikes, Gummifüßchen, Bodenplatte, Stopfen für die Bassreflexöffnung, Werkzeug und Anleitung sind beigefügtes Zubehör.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Tatsächlich ist Bowers & Wilkins mit der CM10 wieder mal ein großer Wurf gelungen. Dabei klingt die schlanke Standbox mit ihrem neuen ‚On-Top‘-Hochtöner weniger spektakulär als vielmehr in allen Bereichen auf einem so ausgewogen hohen Niveau wie wohl nur wenige Lautsprecher in ihrer Preisklasse. ...“

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Die konsequente Weiterentwicklung der CM-Serie führt zu einem sehr entspannten, gleichwohl traumhaft transparenten und räumlichen Klangbild - kräftiger Bass und hohe Pegelreserven inklusive. Wie geschaffen für Langzeit-Hörer.“

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der dritte Tieftöner sorgt nicht nur für zusätzliche Energie in den untersten Registern, sondern verschafft auch weiteren dynamischen Spielraum. Die Lebendigkeit, Souveränität und Gelassenheit, mit der die CM 10 im Hörraum aufzuwarten wusste, beeindruckte. Die Raumabbildung war großzügig, bei gleichzeitig guter Ortbarkeit einzelner Schallereignisse. ...“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    1,0; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „... Mit ihrer attraktiven Gestaltung und exzellenten Verarbeitungsqualität setzt sie bereits Maßstäbe in ihrer Klasse. ... Spielfreudig, musikalisch, luftig, dynamisch und immer neutral bei der Sache ist die CM10 ein echter Genuss für alle Sinne und eine echte Kaufempfehlung für anspruchsvolle Musikliebhaber.“


    Info: Dieses Produkt wurde von HiFi Test in Ausgabe 6/2013 (November/Dezember) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Bowers & Wilkins CM10

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 45 Hz - 28 kHz
Wege 3
Gewicht 33,5 kg
Abmessungen 200 x 337 x 990 mm

Weitere Tests und Produktwissen

Mach dich frei

AUDIO - Der britische Audio-Spezialist B&W krönt seine mittlere Boxen-Baureihe mit einem neuen Spitzenmodell. Die durch und durch aufwendig verarbeitete CM 10 glänzt mit Merkmalen der hauseigenen Nobelboxen. Der Klangcharakter ist sagenhaft rein und vital.Geprüft wurde ein Lautsprecher, welcher mit 96 Punkten beurteilt wurde. Bewertet wurden die Kriterien Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik, Maximalpegel, Bassqualität sowie Basstiefe und Verarbeitung. …weiterlesen

Tragende Säulen

video - Mit den neuen CM10 als Frontboxen würde das B&W-Set den Preisrahmen von 6.000 Euro sprengen - es sei denn, man lässt den Center oder den Subwoofer weg. Genau diese Konstellationen haben wir geprüft und kamen zum folgenden Ergebnis: Selbst ohne den exzellenten Subwoofer ASW10CM produzierte das B&W-Set mit den beiden CM10 den tiefsten und bis ganz unten druckvollsten, unverfälschtesten Bass im Feld. …weiterlesen

Bowers&Wilkins CM 10

STEREO - Nachwuchs bei B&W für 3600 Euro.Es wurde ein Lautsprecher näher untersucht, welcher allerdings keine Endnote erhielt. …weiterlesen