Bowers & Wilkins 702 S2 Test

(Lautsprecher)
  • Sehr gut (1,4)
  • 11 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Standlautsprecher
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt

Tests (11) zu Bowers & Wilkins 702 S2

    • DIGITAL TESTED

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (89%)

    • AUDIO

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    Klangurteil: 98 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Räumlichkeit“

    „... So eine Schönheit kommt nicht alle Tage in unseren Hörraum. So spielt der Hochtöner aus Aluminium und Kohlenstoff präzise und absolut stressfrei. Dieser Lautsprecher allein gilt schon als Großtipp. B&W verlangt für ihn 2000 Euro pro Stück. Das ist weit mehr als angemessen. ...“

    • AUDIO TEST

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (89%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (9 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 64 von 70 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 9 von 10 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 7 von 10 Punkten;
    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten.

    • FIDELITY

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 12/2017
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Vergleichsweise aufstellungsunkritisch, belohnt dieser Best Buy von B&W gesteigerte Sorgfalt bei Quelle und Verstärkerelektronik unmittelbar mit (noch) besserem Klang.“

    • video

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 12/2017
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (86%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Klangqualität: „sehr gut“ (87%) (607 von 700 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (79%) (55 von 70 Punkten);
    Verarbeitung: „sehr gut“ (88%) (210 von 240 Punkten).

    • image hifi

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die 702 S2 von Bowers & Wilkins steht für eine Präzision, die sich aller Artefakte und schönfärberischen Zutaten enthält. Für Hörerinnen und Hörer, die an einen runden, fülligen Klang gewöhnt sind, der oft genau durch solche Artefakte zustande kommt, mag das im ersten Moment eine Herausforderung sein. Aber es lohnt sich, den langen Weg mitzugehen, den B&W in seiner langjährigen Erfahrung gegangen ist.“

    • STEREO

    • Ausgabe: 11/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Mehr Details

    Klang-Niveau: 81%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „B&W schickt die neue 702 ins Rennen und lässt sie dabei zum mehr als halbierten Preis krass von den Technologien der 804 D3 profitieren. Damit wird diese Standbox zu einem Star ihrer Preisklasse, der temperamentvoll, klar und natürlich aufspielt, dabei aber auch einen angenehmen Hauch von Wärme nicht vermissen lässt. Großartig.“

    • stereoplay

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Der Technologietransfer verhilft der 702 S2 zu einem satten, entspannt durchhörbaren und faszinierend dreidimensionalen Klangbild. Kann man stundenlang hören, ohne Pegellimits.“

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Einzeltest
    • Erschienen: 03/2018
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • avguide.ch

    • Einzeltest
    • Erschienen: 10/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • AUDIO

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    Klangurteil: 98 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: sehr gute Ortbarkeit, exzellente Tiefenstaffelung, tolle Feindynamik.
    Minus: leichte Betonung im Oberbassbereich.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

702 S2

Klangstarke Standbox in drei Farben

Stärken

  1. starke Basswiedergabe
  2. klarer Hochtonbereich
  3. hohe Pegelfestigkeit

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Bowers & Wilkins bringt mit dem 702 S2 einen ansehnlich verarbeiteten Standlautsprecher heraus, der durch einen enorm ausgewogenen und raumfüllenden Klang zu überzeugen weiß. Die Box ist in drei Farben erhältlich und lässt sich im gehobenen Preisklassensegment einordnen. Sie spielt nicht nur in sämtlichen Frequenzen stark auf, sondern ist zudem enorm pegelfest, wodurch auch hohe Lautstärken das tolle Klangbild nicht beeinflussen.

Datenblatt zu Bowers & Wilkins 702 S2

Bauweise Bassreflex
Breite 20 cm
Frequenzbereich 45 Hz - 28 kHz
Frequenzbereich (Untergrenze) 45 Hz
Gewicht 29,5 kg
Höhe 108,7 cm
Schalldruckpegel 90 dB
System Stereo-System
Tiefe 36,5 cm
Typ Standlautsprecher
Verstärkung Passiv
Widerstand 8 Ohm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die Rückkehr der wohligen Gänsehaut FIDELITY 1/2018 - Weil jene, bei denen die Auflösung auf die Spitze getrieben wurde, erfahrungsgemäß andere Dinge oft so falsch machten, dass ihr Klang auf Dauer einfach nur nervte. Weil er auf einen bestimmten Effekt getrimmt wurde, der sich irgendwann abnutzte. Mit solchen "Showboxen" haben die B&W 702 S2 nicht das Geringste gemeinsam, sie geben sich bei der ersten Begegnung im FIDELITY-Hörraum eher zurückhaltend, unspektakulär und angenehm natürlich. …weiterlesen


Wer zu spät kommt... AUDIO 6/2018 - B&W schnürt ein Paket aus Lautsprechern, CD-Player, Verstärker und Edelkabeln. Wie kommt so ein Paket zustande? Ein mutiger Produktmanager sitzt an seinem Schreibtisch und denkt sich eine sinnige Kombination seiner Schätze aus. Bowers & Wilkins residiert im selben Haus wie Rotel, Kabelhersteller Audioquest agiert bei der Liaison als guter Freund. In Zahlen: Eine Kombi aus allen Komponenten würde 9275 Euro kosten - B&W macht daraus ein Bundle für 7496 Euro. …weiterlesen