Ayon (Audio) Crossfire III im Test

(Röhrenverstärker)
  • Sehr gut 1,5
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Voll­ver­stär­ker
Technologie: Röhre
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 30 W
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ayon (Audio) Crossfire III

    • stereoplay

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 26

    „sehr gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Referenz“

    „42 Kilo allerfeinster Röhren-Klang. Bringt für eine Single-Ended-Triode vergleichsweise viel – gemessen an herkömmlichen Verstärkern sehr wenig Leistung. Klanglich absolute Spitze. Braucht aber laute, hochohmige Boxen fürs Nirvana.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ayon (Audio) Crossfire III

Abmessungen (mm) 520 x 400 x 250
Eingänge 4x Line, 1x Direct
Surroundverstärker fehlt
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Röhre
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 30 W
Frequenzbereich 7 Hz - 100 kHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 40 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Ayon (Audio) Cross Fire III können Sie direkt beim Hersteller unter ayonaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gebrüder Glimm

stereoplay 4/2013 - Aber - und das macht sie für Audiophile dann doch wieder interessant - an den richtigen Boxen klingt sie einzigartig gut, ist enorm klangfarbenstark und authentisch. Der Ayon Crossfire III ist eines jener raren Exemplare, die in der Tradition der legendären Western-Electric-300B-Röhre stehen. Nur mag Ayon-Chef Gerhard Hirt nicht immer wieder die alten Schaltungen bemühen. "Es ist Unfug, die x-te Version schon gänzlich ausgelutschter Schaltungen nachzubauen. …weiterlesen