4 Röhrenverstärker + 5 Lautsprecher: Gebrüder Glimm

stereoplay: Gebrüder Glimm (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 26 weiter

Inhalt

Röhrenverstärker sind der Inbegriff von High End – faszinierend, aber fordernd. Und ihre Erfinder sind Überzeugungstäter: Leistung satt oder lieber puristisches Single-Ended-Konzept? stereoplay orderte Vertreter beider Lehren – und suchte nach den besten Röhren-Boxen.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift stereoplay nahm insgesamt vier Röhrenverstärker und fünf Lautsprecher in Augenschein. Im Falle der Röhrenverstärker lauteten die Endnoten zweimal „sehr gut“ und jeweils einmal „gut - sehr gut“ und „gut“. Von den Lautsprechern wurden zwei für „sehr gut“ und drei für „gut - sehr gut“ befunden. Als Testkriterien dienten Klang, Wertigkeit, Messwerte und Praxis.

Im Vergleichstest:

mehr...

4 Röhrenverstärker im Vergleichstest

  • V 110
    1
    Octave Audio V 110

    Vollverstärker; Röhre; Anzahl der Kanäle: 2; Leistung/Kanal (4 Ohm): 110 W

  • Crossfire III
    2
    Ayon (Audio) Crossfire III

    Vollverstärker; Röhre; Anzahl der Kanäle: 2; Leistung/Kanal (4 Ohm): 30 W

  • S6 MK II
    3
    Unison Research S6 MK II

    Vollverstärker; Röhre; Anzahl der Kanäle: 2; Leistung/Kanal (4 Ohm): 35 W

  • MT-12 N
    4
    Cayin MT-12 N

    Vollverstärker; Röhre; Anzahl der Kanäle: 2

5 Lautsprecher im Vergleichstest

  • Universum 3
    1
    hORNS Universum 3

    Standlautsprecher; Stereo-System

  • 4365
    2
    JBL 4365

    Midfield-Monitor; Passiv

  • Bora
    3
    Cabasse Bora

    Regallautsprecher; Stereo-System

  • RF 7 II
    3
    Klipsch RF 7 II

    Standlautsprecher; Stereo-System

  • Tablette Anniversary
    5
    ProAc Tablette Anniversary

    Regallautsprecher; Stereo-System

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher