Auna TT-Pure Test

(Plattenspieler)
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
  • 12/2018
5 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebsart: Manuell
  • Antrieb: Riemen
  • Typ: HiFi-Plattenspieler
  • Digitalisierung: Ja
  • 78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Auna TT-Pure

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 12/2018
    • Mehr Details

    „gut - sehr gut“; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: guter Klang; einfache Bedienung; schickes Design.
    Schwächen: An-/Aus-Schalter sitzt etwas versteckt.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (5) zu Auna TT-Pure

5 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Einschätzung unserer Autoren

TT-Pure

Günstiger als zunächst vermutet

Stärken

  1. guter Sound
  2. herausstechendes Design
  3. Digitalisierung der Plattensammlung via USB
  4. preiswert

Schwächen

  1. Audiosoftware nicht im Paket

Überraschend: Sein Design steht im deutlichen Kontrast zum Preis, würde man doch vermuten, dass der im Check als „Schmuckstück“ bezeichnete Acrylglas-Dreher deutlich teurer ist. Dabei überzeugt er sogar im Klang, tönt im AV-Magazin „grundsolide“, in den Bässen „sonor“ und in den Höhen „anständig“ aufgelöst. Oben drauf erhalten Sie mit Aunas TT-Pure eine Digitalisierungsfunktion via USB-B. Das passende Kabel ist beigelegt, die Aufnahmesoftware hingegen nicht. Der Hersteller empfiehlt hier auf Gratisprogramme aus dem Netz zurückzugreifen. Die Verbindung zum Amp gestaltet sich übrigens denkbar einfach über Cinch. Beachten Sie aber, dass der Plattenspieler mit einem eigenen Vorverstärker kommt, nutzen Sie also den Aux-Eingang am Vollverstärker.

Datenblatt zu Auna TT-Pure

33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
78 U/min fehlt
Abdeckhaube fehlt
Abmessungen (B x H x T) 440 x 90 x 370 mm
Antrieb Riemen
Betriebsart Manuell
Bluetooth fehlt
Cinch vorhanden
Digitalisierung vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Features Digitalisierung, Pitch, An-/Ausschalter
Gewicht 2 kg
Kartenleser fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Lieferumfang Slipmat, Audiokabel, USB-Kabel
Typ HiFi-Plattenspieler
USB vorhanden
XLR fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10032896

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Plattenläden LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 1/2009 - Dahinter rhythmisch nickende Menschen mit großen Kopfhörern an Plattenspielern. Drei Stufen rauf durch die mit Aufklebern übersäte Tür, und man befindet sich in der Welt von Fatplastics – einem Plattenladen, der vollgestopft ist mit elektronischer Musik, betrieben von Leuten, die vollgestopft sind mit Wissen über elektronische Musik. Seit 2001 existiert der Laden, der im Umfeld der Plattenlabels „Freude am Tanzen“ und „Musik Krause“ entstand. …weiterlesen