ATR6550 Produktbild
Gut (2,4)
2 Tests
Gut (1,9)
780 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kamera-​Mikro­fon
Tech­no­lo­gie: Kon­den­sa­tor
Richt­cha­rak­te­ris­tik: Super­niere, Niere
Anschluss: Klinke (3,5 mm)
Impe­danz: 1000 Ohm
Mehr Daten zum Produkt

Audio-Technica ATR6550 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 5

    „Das billige Audio-Technica-Richtrohr zielt auf Amateurfilmer. Im Vergleich mit der teureren Prosumer- und Profi-Konkurrenz muss es im Klang zwangsläufig die Segel streichen. Als Einstieg in die Richtmikro-Welt für brauchbare Sprachaufnahmen taugt es aber - allerdings nicht als Handmikro, weil es dafür zu anfällig für Handgeräusche ist.“

zu Audiotechnica ATR6550

  • Audio Technica ATR 6550 condenser shotgun Mikrofon
  • Audio-Technica ATR6550 Richtrohrmikrofon

Kundenmeinungen (780) zu Audio-Technica ATR6550

4,1 Sterne

780 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
445 (57%)
4 Sterne
125 (16%)
3 Sterne
86 (11%)
2 Sterne
47 (6%)
1 Stern
78 (10%)

4,1 Sterne

780 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Mikrofone

Datenblatt zu Audio-Technica ATR6550

Technik
Typ Kamera-Mikrofon
Technologie Kondensator
Richtcharakteristik
  • Niere
  • Superniere
Anschluss Klinke (3,5 mm)
Audio-Spezifikationen
Impedanz 1000 Ohm
Frequenzbereich 70 Hz - 18 kHz
Enthaltenes Zubehör
Adapter fehlt
Batterie vorhanden
Case/Etui fehlt
Clip fehlt
Kabel fehlt
Netzteil fehlt
Pop-Filter fehlt
Spinne fehlt
Stativ fehlt
Stativklemme vorhanden
Tischständer fehlt
Windschutz vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 113 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ATR-6550

Weiterführende Informationen zum Thema Audio-Technica ATR 6550 können Sie direkt beim Hersteller unter audio-technica.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hörproben

VIDEOAKTIV - Das Ambient TinyMike (siehe 3/2010) ist ebenfalls empfehlenswert, wenn es kompakt, aber professionell zugehen soll. Im Highend-Bereich um/über 1000 Euro sind die MKH-Mikros von Sennheiser verbreitet, auch Audio-Technica, Neumann, Sony oder Schoeps mischen mit. Alternativen: FUNKMIKROS Kabellos glücklich mit professionellen Funkstrecken. Der Profi spricht nicht von Funkmikros, im Jargon heißt das „Funkstrecke”. …weiterlesen