VIDEOAKTIV prüft Mikrofone (9/2011): „Hörproben“

VIDEOAKTIV: Hörproben (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Die schlechte Nachricht: Das Camcordermikrofon für alle Fälle gibt es nicht. Die gute: VIDEOAKTIV hat bezahlbare Lösungen für jede Situation und jeden Geldbeutel gefunden.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich elf Mikrofone, darunter drei Stereomikrofone, fünf Richtmikrofone, ein Reportermikrofon, ein Surroundmikrofon sowie ein Funkmikrofon.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Stereomikrofone im Vergleichstest

  • Audio-Technica Pro24-CMF

    • Typ: Camcorder-Mikrofon, Stereo-Mikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Anschluss: Klinke (3,5 mm)

    „gut“ (65 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das winzige Pro 24-CMF hat den Testern gut gefallen, sofern der Filmer ein günstiges externes Mikrofon für besonders kompakte Cams sucht. Ideal ist es auch für filmende Fotokameras mit eingebauter 3,5-mm-Anschlussbuchse (anders als beispielsweise Panasonic GH 2). Audiophile Konzertaufnahmen sind angesichts des begrenzten Frequenzgangs natürlich keine möglich.“

    Pro24-CMF

    1

  • Panasonic VW-VMS2

    • Typ: Camcorder-Mikrofon, Stereo-Mikrofon;
    • Technologie: Elektret, Kondensator;
    • Anschluss: Klinke (3,5 mm)

    „gut“ (65 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der große Vorteil des Panasonic-Mikros: Es ist leicht, ziemlich kompakt und läuft mit einer normalen AAA-Batterie. Damit passt es perfekt auf die kompakten AVCHD-Cams von Panasonic und anderen Herstellern. Im Klang kann es mit den teureren und schwereren Stereo-Spezialisten von Beyerdynamic oder Røde allerdings nicht mithalten.“

    VW-VMS2

    1

  • Audio-Technica ATR6250

    • Typ: Camcorder-Mikrofon, Stereo-Mikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Anschluss: Klinke (3,5 mm)

    „befriedigend“ (62 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Vielseitigkeit ist beim größeren Audio-Technica Trumpf. Mit seinem variablen 3,5-mm-Schraubanschluss passt das 6250er an Kameras genauso wie an mobile Audiorecorder, und mit dem alternativen zweigeteilten Klinkenkabel lässt es sich auch mit Mischpulten aller Art ein. Ein Allzweckmikro, aber kein Konzertmeister - das ist in dieser Preisklasse einfach nicht drin.“

    ATR6250

    3

5 Richtmikrofone im Vergleichstest

  • Sony ECM-673

    • Typ: Camcorder-Mikrofon;
    • Technologie: Elektret, Kondensator

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten) – Testsieger, Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Mit dem Camcordermikro von Sony, werden all diejenigen glücklich, die an ihrem Camcorder einen XLR-Anschluss mit Phantomspeisung besitzen. Das sehr empfindlich ausgerichtete Mikrofon überzeugt beim Klang derart, dass es sogar den Vergleich mit Referenz-Richtmikrofonen standhalten würde.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    ECM-673

    1

  • Sony ECM-CG50

    • Typ: Camcorder-Mikrofon;
    • Technologie: Elektret, Kondensator;
    • Anschluss: XLR

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Das ECM-CG50 ist für alle, die keinen XLR-Anschluss an ihrem Camcorder besitzen. Das Richtmikrofon ist kompakt aufgebaut, verfügt über die Möglichkeit der Batteriespeisung und bringt zudem ein paar zusätzliche Halterungen, Schnellverschlüsse und einen Windschutz mit. Dadurch ist es variabel einsetzbar. Bei dieser Prosumer-Lösung fällt es schwer, nein zu sagen.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    ECM-CG50

    2

  • Sony ECM-CG50BP

    • Typ: Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon;
    • Technologie: Elektret, Kondensator;
    • Anschluss: Klinke (3,5 mm)

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Mit dem Richtmikrofon werden alle Besitzer von Profi-Camcordern viel Freude haben, da das ECM-CG50BP über einen Stereoklinken-Anschluss verfügt. Wer jedoch ein Alpha- oder ein NEX-Modell besitzt, sollte sich einen Adapter für den Zubehörschuh anschaffen, denn dieser wird mit dem Mikro nicht mitgeliefert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    ECM-CG50BP

    2

  • Sony ECM-VG1

    • Typ: Camcorder-Mikrofon;
    • Technologie: Elektret, Kondensator;
    • Anschluss: XLR

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Das sehr überzeugende Elektret-Kondensator-Mikrofon im Shotgun-Design wird mit einem Windschutz geliefert. Es ist ein ideales Einsteigermikro, das für etliche Canon- und Panasonic-Geräte wie auch für die firmeneigenen AX-2000, NX-5 (1/3) geeignet ist.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    ECM-VG1

    2

  • Audio-Technica ATR6550

    • Typ: Camcorder-Mikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Anschluss: Klinke (3,5 mm)

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das billige Audio-Technica-Richtrohr zielt auf Amateurfilmer. Im Vergleich mit der teureren Prosumer- und Profi-Konkurrenz muss es im Klang zwangsläufig die Segel streichen. Als Einstieg in die Richtmikro-Welt für brauchbare Sprachaufnahmen taugt es aber - allerdings nicht als Handmikro, weil es dafür zu anfällig für Handgeräusche ist.“

    ATR6550

    5

1 Reportermikrofon im Einzeltest

  • Audio-Technica BP4002

    • Typ: Reportermikrofon;
    • Technologie: Dynamisch;
    • Anschluss: XLR

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein hervorragendes Sprechermikrofon für Hand-Interviews hat Audio-Technica konstruiert. Da fällt den Testern nur das schon etwas betagte M 58 von Beyerdynamic als Konkurrent ein. Unbedingt empfehlenswert für alle Dokumentarfilmer und Videoreporter, die oft auf der Straße drehen müssen.“

    BP4002

1 Surroundmikrofon im Einzeltest

  • Holophone PortaMic 5.1

    • Typ: Camcorder-Mikrofon;
    • Anschluss: XLR

    ohne Endnote

    „... Der Clou an der Einheit: Sie arbeitet mit dem analogen Dolby-System Pro Logic II, das die 5.1-Information in ein normales Stereosignal verschachtelt. Deshalb braucht es zur Aufzeichnung auch nur einen normalen Camcorder mit Stereoton, gleichgültig, ob DV, HDV, AVCHD oder was auch immer. ... Einziges Manko: Die Sounds herkömmlicher 5.1-Cams mit Dolby Digital lassen sich sofort nutzen, das PortaMic-Signal muss in der Nachbearbeitung im Studio decodiert werden - per Hardware.“

    PortaMic 5.1

1 Funkmikrofon im Einzeltest

  • Samson AirLine Micro Wireless Camera System

    • Typ: Camcorder-Mikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Anschluss: XLR

    „gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Das neue AirLine-Funkset ist ähnlich revolutionär wie das alte zu DV-Zeiten. Man muss kein Prophet sein, um vorherzusagen, dass damit der Anteil ‚gefunkter‘ Interviews bei Amateur- wie DSLR-Videos drastisch steigen wird. Gut so – die Tester sind schon gespannt, wer mit dem Samson-Winzling konkurrieren will und kann. Noch ist kein Konkurrent zu sehen.“

    AirLine Micro Wireless Camera System

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mikrofone