• Sehr gut 1,3
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel
Gewicht: 270 g
Mehr Daten zum Produkt

Audio-Technica ATH-ADX5000 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    Klangurteil: 95 Punkte

    Preis/Leistung: „highendig“, „Empfehlung: Feine Auflösung“

    „Sie genießen gern stundenlang Musik im Wohnzimmer? Dann ist dieser Kopfhörer genau richtig. Er sitzt perfekt und wird niemals unangenehm. Den Klang haben die Japaner so wunderbar neutral abgestimmt, dass er zu allen Genres passt. Der Audio-Technica bot eines der besten feindynamischen Erlebnisse, die ich je hören durfte.“

    • Erschienen: Mai 2018
    • Details zum Test

    1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Stärken: brillante Höhen, tolle Stimmwiedergabe; tiefer Bass trotz offener Bauform; geeignet für Röhren-Kopfhörerverstärker mit OTL-Schaltungen; sehr leichte Magnesium-Konstruktion; sitzt sicher und bequem.
    Schwächen: anfällig gegen mechanische Geräusche.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Audio-Technica ATH-ADX5000

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Offen
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
Frequenzbereich 5 Hz - 50 kHz
Nennimpedanz 420 Ohm
Nennbelastbarkeit 1000 mW
Schalldruck 100 dB
Gewicht 270 g

Weiterführende Informationen zum Thema Audiotechnica ATH-ADX5000 können Sie direkt beim Hersteller unter audio-technica.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Luftig & leicht

AUDIO 3/2018 - Die technische Optik wird durch die in Wabenstruktur gestanzten Schutzbleche an den Außenseiten der Kapseln deutlich. Hier bekommt man pikante Einblicke in das Innenleben des dynamischen Hörers. Die Treiber durchmessen riesige 58 mm, da wird eine Menge Luft bewegt. Audio-Technica hat das Verfahren unter dem Namen "Core Mount" patentiert. Die Belüftung sei hier der wichtige Faktor. Die Seiten der Kapseln sind geschlossen, was Druckverluste im Inneren vermeiden soll. …weiterlesen