Audio Analogue Maestro Anniversary 1 Test

Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Voll­ver­stär­ker
  • Tech­no­lo­gie Tran­sis­tor
  • Anzahl der Kanäle 2
  • Leis­tung/Kanal (4 Ohm) 300 W
  • Mehr Daten zum Produkt

Audio Analogue Maestro Anniversary im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 20.02.2018 | Ausgabe: 3/2018
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 97%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Dieser hochmusikalische Verstärker besticht mit natürlichem Timbre, ausgeprägter Transparenz sowie nachdrücklicher Intensität. Ein Leuchtturm und Orientierungspunkt im klassischen Verstärkerbau.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Audio Analogue Maestro Anniversary

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Audio Analogue Maestro Anniversary

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 300 W
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 31 kg
Weitere Daten
Abmessungen (mm) 450 x 550 x 168
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Audio Analogue Maestro Anniversary können Sie direkt beim Hersteller unter audioanalogue.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kopf-Kinos

stereoplay - Klanglich zeigt er jetzt, wohin auch das Preisschild deutet. Und als Kopfhörer-Komplettanlage inklusive Wandler steht er wohl allein da. Doch selbst bei dem, was er bietet, erscheint uns die Investition als sehr hoch. Musical Fidelity M1 HPA Das war schon immer die Prämisse von Antony Michaelson: mit möglichst wenig möglichst viel zu erreichen. …weiterlesen

Neue Aspekte

stereoplay - Der Rotel hingegen bewies, dass man auch in dieser Preisklasse einen sehr guten MM-Eingang bieten kann. Er zeigte als einziger dieses Testfelds, wie gut Schallplatten tönen können. Denn er vermittelte natürliche Klangfarben, präsentierte einen satten, aber dennoch konturierten Bass und ließ die Spielfreude nicht zu kurz kommen. Ein gutes Beispiel dafür war Josh Rousse mit „Giving It Up“ („Subtitulo“ / Bedroom Classics). …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf