• Gut 2,1
  • 2 Tests
  • 29 Meinungen
Gut (2,2)
2 Tests
Gut (2,1)
29 Meinungen
Antriebs­art: Elek­tro
Hydrau­lik­spal­ter: Ja
Netz­span­nung: 400 Volt
Max. Spalt­kraft: 8 t
Spal­thub: 50 cm
Mehr Daten zum Produkt

Atika ASP 8 N im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (66%)

    Platz 2 von 3

    Spalten (35%): „gut“;
    Handhabung (25%): „gut“;
    Sicherheit (25%): „durchschnittlich“;
    Konstruktion/Verarbeitung (10%): „gut“;
    Geräusch (5%): „gut“.

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 3

    „Der Stärkste: Hat die höchste Spaltkraft von allen und lässt sich gut handhaben. Ist deutlich billiger als der Testsieger. Spalttisch lässt sich in drei Größen einstellen. Spaltet Meterholz nicht vollständig.“

zu Atika ASP 8 N

  • ATIKA ASP 8 N Brennholzspalter (vertikal) Spaltgutlänge max. 1045 mm
  • ATIKA Brennholzspalter ASP 8 N

Kundenmeinungen (29) zu Atika ASP 8 N

3,9 Sterne

29 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
15 (52%)
4 Sterne
6 (21%)
3 Sterne
2 (7%)
2 Sterne
1 (3%)
1 Stern
5 (17%)

3,9 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Atika ASP8N

Weich­holz-​Spe­zia­list

Wie mit seinem stärkeren Bruder Atika ASP 10 N kann man mit dem ASP 8 N von Atika schnell, sicher und kraftsparend das Brennholz für den Winter vorbereiten. An Komfort bei der Einstellung für die unterschiedlichen Holzlängen mangelt es dem 8 N zudem genauso wenig. Etwas weniger Kraft ist sicherlich vorhanden und die zu spaltenden Hölzer dürfen nicht ganz so dick und lang sein wie beim 10er. Seine Arbeit erledigt der Kleinere aber dennoch. Für Weichholz wie Fichte, Kiefer oder Erle soll der 8er besonders gut geeignet sein.

Alles nur etwas kleiner

Die Spaltkraft ist mit 8 Tonnen etwas geringer, das Gerät wiegt mit 104 rund 70 Kilogramm weniger, und die einstellbaren Arbeitshöhen fallen mit 105, 77 und 54 Zentimeter ebenfalls etwas niedriger aus. Bei der kürzeren maximalen Stammlänge ist es dann auch nicht ganz so schlimm, dass der Rücklauf nur mit 15 Zentimetern pro Sekunde vonstattengeht. Auch die verarbeitbaren Holzdurchmesser sind mit 5 bis 35 Zentimetern etwas kleiner. 3.000 Watt Leistung und sogar ein höherer hydraulischer Druck gegenüber dem 10er-Modell verlangen aber immer noch einen 400-Volt-Anschluss. Dafür wird nur die Hälfte an Hydrauliköl benötigt, 5 Liter.

Fazit

Der ASP 8 ist in Bedienung und Aufbau dem Atika ASP 10 N in allen Details vergleichbar und er bietet somit denselben Komfort. Wem die Leistungsparameter des 8 N ausreichen, der kann gegenüber dem 10 N bis zu 200 EUR an Anschaffungskosten sparen. Der ASP 8 N kostet bei Amazon rund 515 EUR.

Datenblatt zu Atika ASP 8 N

Technische Daten
Antriebsart Elektro
Arbeitsposition Vertikalinfo
Hydraulikspalter vorhanden
Leistung 3 kW
Netzspannung 400 Volt
Rücklaufgeschwindigkeit 15 cm/s
Spaltgeschwindigkeit 4 cm/s
Spaltleistung
Max. Spaltkraft 8 t
Max. Spaltgutdurchmesser 35 cm
Max. Spaltgutlänge 105 cm
Spalthub 50 cm
Ausstattung
Spaltwerkzeug
  • Keil
  • Kreuz
Wechselbares Spaltwerkzeug vorhanden
Verstellbarer Tisch vorhanden
Zweihand-Bedienung vorhanden
Transportrollen vorhanden
Seilwinde fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 120 cm
Länge 57,5 cm
Breite 40 cm
Gewicht 113 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Atika ASP 8N können Sie direkt beim Hersteller unter lescha-atika.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Güde DHH 1050/8TC (230 V)Güde Basic 6T/WScheppach Ox 1-650Woodster 390 5306 000Al-Ko LHS 5500Güde W 520/5,5T UGBayerwald Maschinen BW 60/9 EGüde DHH 1050/10TPScheppach HL 1010Zipper ZI-HS10PT