X550CA-XO153H Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,6)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Core i3-​3217U
Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

Asus X550CA-XO153H im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 4

    „... die Tastatur und das Keyboard geben bei Druck nach. Dafür ist das sehr große Touchpad gut für die Gestensteuerung. Mit dem Core-i3-3217U setzt Asus den schwächsten Prozessor im Testfeld ein, was sich beim 3DMark bemerkbar macht. Hier belegt der Asus ... den letzten Platz. In der Praxis bleibt aber der Unterschied zu den anderen Geräten mit HD-4000-Grafik gering. ...“

  • „befriedigend“ (2,98)

    Platz 2 von 5

    „Wie der Testsieger hat das X550CA einen entspiegelten Bildschirm mit ordentlicher Bildqualität. Es hielt im Akkubetrieb recht lange durch und war angenehm leise. Das Arbeitstempo ist okay, für grafisch aufwendige Spiele ist es zu langsam.“

  • „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 4

    „Mit 2170 Gramm ist das Asus X550CA-XO153H das leichteste Notebook im Testfeld. Leider lässt jedoch die Stabilität des schicken Kunststoffgehäuses zu wünschen übrig. Die Leistung und die Akkulaufzeit sind ordentlich, zudem kostet es nur 430 Euro. Mager ist dagegen die Ausstattung mit nur zwei USB-Schnittstellen, ein Pluspunkt das matte Display.“

Einschätzung unserer Autoren

X550CA-XO153H

Mat­tes Dis­play, lei­ser Betrieb

Für rund 500 EUR findet man im Onlinehandel zur Zeit ein Asus-Notebook namens X550CA-XO153H. Die Prozessor-Power ist dabei nur durchschnittlich, als Pluspunkt bietet das Gerät dafür einen matten Bildschirm. Und: Der Betrieb ist angenehm leise.

Technische Details
Das Notebook zählt zur mittelgroßen 15,6 Zoll-Klasse, wiegt 2.300 Gramm, erreicht eine Bauhöhe von 31,7 Millimeter, bietet ein Display mit 1.366 x 768 Pixel-Auflösung und hat wie üblich ein brennfähiges DVD-Laufwerk im Gepäck. Für externe Peripheriegeräte finden sich ein USB 2.0- und zwei schnelle USB 3.0-Anschlüsse, zudem sind ein HDMI- und ein VGA-Ausgang, eine Klinkenport zur Anbindung eines Headsets, ein SDXC-fähiger Kartenleser sowie die Netzwerktools LAN, WLAN und Bluetooth 4.0 verbaut. Als Prozessor arbeitet ein Core i33217U aus Intels effizienter ULV-Serie, ergänzt indes wird der Chip von vier GByte RAM, einer Festplatte mit 500 GByte und der im Prozessor integrierten Onboard-Grafik.

Einschätzung und Testergebnisse

Die Auflösung ist in der vorliegenden Preisklasse im Grunde Standard, die matte Oberfläche nicht unbedingt. Praktisch ist Letztere vor allem deshalb, weil sie störende Reflexionen abschwächt – etwa im Freien, bei starker Zimmerbeleuchtung oder wenn man helle Kleidung trägt. Die laut Computer Bild (25/2013) zurückhaltende Betriebsgeräusche wiederum schonen die Nerven und machen das Arbeiten angenehm. Gleichzeitig ist das Arbeitstempo des Notebooks für die Redakteure solide, für aufwendige Spiele reicht es jedoch nicht. Insgesamt präsentiert sich das Hardwarepaket in Relation zum Preis nicht herausragend, aber ok. Der Akku schließlich hält beim Arbeiten und Video schauen etwas mehr als drei Stunden durch. Das ist ebenfalls kein spektakulärer, aber ein solider Durchschnittswert.

Unterm Strich ist das Asus X550CA-XO153H ein klassisches Notebook der unteren Mittelklasse. Es punktet mit Details wie der Displaybeschichtung und dem leisen Lüfter, zudem ist es vergleichsweise günstig. Im Gegenzug fällt die Prozessorleistung alltagstauglich aus, mehr aber auch nicht. Und: Für Spiele ist das Notebook kaum geeignet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus X550CA-XO153H

Subwoofer vorhanden
Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Hardware Intel-CPU
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i3-3217U
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 1,8 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD 4000
Speicher
Festplatte(n) HGST HTS545050A7 (500 GB, SATA 3)
Festplattenkapazität (gesamt) 500 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4096 MB
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 2.0, 1 x USB 3.0, VGA, HDMI, WLAN, LAN, Kopfhörer, Mikrofon
Ausstattung
Betriebssystem Windows 8
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 380 x 251 x 32 mm
Gewicht 2170 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus X550CA-X0153H können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Preiswerte Notebooks

PCgo 1/2014 - Zur Softwareausstattung zählt wie bei den anderen Geräten ein DVD-Player. Asus X550CA-XO153H: Nachgiebiger Silberling Das schicke Gehäuse des Asus X550CA-XO153H erinnert etwas an die Zenbooks, besteht aber nicht aus Aluminium, sondern aus Kunststoff. Das mekt man beim Tippen, denn die Tastatur und das Keyboard geben bei Druck nach. Dafür ist das sehr große Touchpad gut für die Gestensteuerung. …weiterlesen