Asus Strix R7 370 4GB 1 Test

(AMD Grafikkarte)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(5)

o.ohne Note

Produktdaten:
Grafikspeicher: 4096 MB
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus Strix R7 370 4GB im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 18/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Im Leerlauf stehen ihre beiden Axiallüfter still - selbst dann, wenn die Grafikkarte drei Bildschirme gleichzeitig befeuert. Beim Spielen fangen sie behäbig an zu drehen, bleiben aber aus einem geschlossenen Gehäuse praktisch unhörbar (0,3 Sone). ...“  Mehr Details

zu Asus Strix R7 370 4GB

  • Asus Strix-R7370-DC2OC-4GD5-GAMING AMD Gaming Grafikkarte (PCIe 3.0 x16,

    API - Unterstützung: OpenGL 4. 4 Grafik - Engine: AMD Radeon R7 370 Core Clock: 1050 MHz Bustyp: PCI Express 3. ,...

  • ASUS STRIX-R7370-DC2OC-4GD5-GAMING (4GB,DVI,HDMI,DP,Acti (90YV0850-M0NA00)
  • Unbekannt ASUS STRIX-R7370-DC2OC-4GD5-GAMING (4GB,DVI,HDMI,DP,Acti
  • Asus Strix Radeon R7 370 STRIX-R7370-DC2OC-4GD5-Gaming 4GB GDDR5 (90YV

    AMD Radeon R7 370 ''Trinidad'' | Speicher: 4GB GDDR5, 1400 MHz | GPU: 1070 MHz | 1x DP 1. ,...

Kundenmeinungen (5) zu Asus Strix R7 370 4GB

5 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus Strix R7 370 4GB

Klassifizierung
Serie AMD AMD R7
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 4096 MB
Chipsatz
Basistakt 1050 MHz
Bauform & Kühlung
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv

Weiterführende Informationen zum Thema Asus Strix R7370-DCOC-4GD5 können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Turbolader für Spiele-PCs?

Computer Bild 5/2015 - Stimmt das? Bringt der GTX 960 die immer rechenintensiveren Spiele flüssig auf den Schirm? Wo liegen die Unterschiede zu den teureren Modellen oder zum älteren GeForce GTX 750 Ti? COMPUTER BILD hat eine der ersten Grafikkarten mit dem neuen Bildmacher getestet: die Asus STRX 7 GTX 960 DC2OC GD5. Was sofort auffällt: Die Karte mit dem GTX 960 ist deutlich kompakter als Versionen mit GTX-970- oder GTX-980-Chip. So finden 960-Karten also auch in kleineren PC-Gehäusen Platz. …weiterlesen

Level up - kostenlos!

PC Games Hardware 10/2013 - Als Testobjekt dienen uns zwei Asus-Grafikkarten mit gleichem Design: eine HD 7870 Direct CU 2 und eine HD 7870 TOP V2. Letztere verfügt über ein BIOS, das bei gleichen Spannungen den Kerntakt um zehn Prozent und den Speichertakt um vier Prozent anhebt. Der Flash-Vorgang stellt aufgrund der gleichen Vendor ID (Herstellerkennung) kein Problem dar und kann mit Ati Winflash erfolgen. Versuchen Sie ein derartiges BIOS auf eine andere HD 7870 zu flashen, müssen Sie die Aktion forcieren. …weiterlesen

Green-Gaming

PC Games Hardware 7/2012 - Sparsamer zu Werke gehen hingegen andere wichtige Komponenten wie das Mainboard. Diese begnügen sich in der Regel mit unter 50 Watt. Nicht unerheblich ist der Verbrauch von Zusatz-Controllern auf dem Mainboard. So spart ein ausgeschalteter USB-3.0-Controller bereits bis zu drei Watt ein. Befinden sich noch weitere Controller, etwa für P-ATA, auf dem Board, kann sich deren Verbrauch auf einen stattlichen Betrag summieren. …weiterlesen