• Gut 1,8
  • 7 Tests
  • 23 Meinungen
Sehr gut (1,2)
7 Tests
Gut (2,4)
23 Meinungen
Typ: High-​Res-​Player
Laufzeit: 15 h
Gewicht: 280 g
Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, Micro USB
Ausstattung: Dis­play, Blue­tooth, WLAN, Touch­s­creen
Mehr Daten zum Produkt

Astell & Kern KANN im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Der Kann verfügt über einen symmetrischen Kopfhörerausgang, einen professionellen 20-Band-Equalizer mit frei programmierbarer Q-Wert-Anpassung und für externe CD-Ripper gibt es eine entsprechende Funktion. ... und eine sehr schöne, intuitiv zu bedienende Fernsteuerungs-App gibt es ebenso. Astell & Kern ist zurecht stolz auf das ... Betriebssystem, welches zu 100 Prozent auf die audiophile Wiedergabe fokussiert ist. ...“

  • Klang-Niveau: 94%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    3 Produkte im Test

    „Einer der bestklingenden Porti-Player am Markt – vielseitig einsetzbar, auch als hochauflösender USB-DAC am PC oder Mac. Mit ‚High-Gain‘ und Tidal-Zugang.“

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“ (Oberklasse)

    „Der KANN ist ein sehr gut klingendes Powerhouse, das einfach Freude macht. Mit seiner enormen Kopfhörerverstärkerleistung, der langem Akkulaufzeit und dem großen, erweiterbaren Speicher ist er für so ziemlich alle Aufgaben gewappnet. Die Einzelstellung im Astell & Kern-Programm ist durchaus sinnig: Der KANN kommt ‚alleine‘ klar und ist ganz nah dran am Ideal des essentiellen DAPs.“

  • 90 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    12 Produkte im Test

    „Mit dem KANN können Kopfhörer bis zu drei Klassen besser klingen als mit Mobil-Playern vom Schlage eines AK 300. Er löst phänomenal auf, spielt laut ohne Aggressivität und garniert natürliche Stimmen mit knackigen Kickbässen.“

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    87,5 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der KANN macht ernsthaft Anstalten, der ‚endgültige‘ mobile Player zu sein. Ich frage mich, was danach noch kommen kann ...“

zu Astell & Kern KANN

  • Astell & Kern KANN tragbarer High-End-Audioplayer mit integriertem

    High - End Komponenten (u. a. AK4490 DAC - Wandler) für kompromisslos audiophile Wiedergabe aller gängiger Audioformate ,...

  • Astell&Kern KANN (Grau) Portabler Highend Audioplayer mit Wi-Fi Streaming

    (Art # 22339) ANr. : 22339 Maße: 72 x 116 x 26mm (BxHxT) Gewicht: 278g

  • Astell&Kern KANN (Blau) Portabler Highend Audioplayer mit Wi-Fi Streaming

    (Art # 22340) ANr. : 22340 Maße: 72 x 116 x 26mm (BxHxT) Gewicht: 278g

  • Astell & Kern KANN tragbarer High-End-Audioplayer mit integriertem

    High - End Komponenten (u. a. AK4490 DAC - Wandler) für kompromisslos audiophile Wiedergabe aller gängiger Audioformate ,...

  • Astell & Kern KANN tragbarer High-End-Audioplayer mit integriertem

    High - End Komponenten (u. a. AK4490 DAC - Wandler) für kompromisslos audiophile Wiedergabe aller gängiger Audioformate ,...

Kundenmeinungen (23) zu Astell & Kern KANN

3,6 Sterne

23 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (35%)
4 Sterne
6 (26%)
3 Sterne
5 (22%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
3 (13%)

3,6 Sterne

23 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Astell & Kern KANN

Typ High-Res-Player
Speichermedium
  • Flash-Speicher
  • Speicherkarte
Laufzeit 15 h
Gewicht 280 g
Schnittstellen
  • Micro USB
  • 3,5 mm Klinke
Ausstattung
  • Touchscreen
  • WLAN
  • Bluetooth
  • Display
Speicherkapazität 64 GB
Akku- / Batterietyp Lithium Polymer (LiPo)
Abmessungen B x T x H 71,23 x 25,6 x 115,8 mm
Wiedergabeformate
  • OGG
  • WAV
  • WMA
  • AAC
  • AIFF
  • Apple Lossless
  • FLAC
  • DSD
  • PCM
Videofähig fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Astell & Kern KANN können Sie direkt beim Hersteller unter astell-kern.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kleiner machen

stereoplay 7/2017 - Macht insgesamt weltrekordverdächtige 832 GByte. Damit konkurriert der KANN ungeachtet seiner zierlichen Abmessungen schon mit stationären Musik-Servern: vor allem, weil man mit ihm direkt rippen kann oder, besser gesagt, könnte. Schließlich hat Astell & Kern kürzlich überraschend seinen AK Ripper aus dem Programm genommen, mit dem Verweis, dass das Zulieferer-Angebot an CD-Laufwerken nichts Passendes mehr hergab. …weiterlesen

Zubehör und Gadgets für den iPod

iPod & more 3/2008 - Beide Modelle sind auch für den iPod classic und iPod nano der dritten Generation erhältlich. TravelSound i80 Nachdem Creative mit dem Travelsound i50 bereits den passenden portablen Lautsprecher für den iPod shuffle im Programm hat, wurde mit dem i80 nun auch ein entsprechender Gefährte für den iPod nano vorgestellt. Mit einer Akkuladung soll der i80 rund 15 Stunden durchhalten, vier Mikrotreiber und ein Digitalverstärker sorgen für leistungsstarken Klang. …weiterlesen

Kleine oder große Revolution im iTunes Store

iPod & more 2/2009 - Es ging hier wohlgemerkt um die gesamte Kaufhistorie – der aktuelle Bestand der Mediathek hatte keinen Einfluss auf die Aktualisierung. Man musste also entweder alle Titel aufwerten – oder eben gar keinen. Das schloss auch Titel mit ein, von denen man sich schon vor längerer Zeit wieder getrennt hat: Mit dem Upgrade bezahlt man auch für solche Titel je 0,30 Euro. Eine Auswahl konnte der aktualisierungswillige Käufer nicht treffen. …weiterlesen