Astell & Kern AK120 II Test

(MP3-Player mit Speicherkarte)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:MP3-​Player
Gewicht:177 g
Aus­stat­tung:Dis­play, Blue­tooth, Touch­s­creen
Mehr Daten zum Produkt
Vorgängerprodukt

Test zu Astell & Kern AK120 II

    • AUDIO

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    Klangurteil: 107 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“, „Empfehlung: Klang & Vielseitigkeit“

    „Plus: Ungemein feingeistig und neutral aufspielendes Klangbild. Macht sich als DSD WiFi-Streaming-Player enorm gut an der heimischen Anlage, tolle Bedienbarkeit.
    Minus: Nicht wirklich preiswert.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Astell & Kern AK120 II

  • iriver Astell & Kern AK120 64GB schwarz

    : : Portabler High Definition Audio - Player : : Gapless Playback : : Touchscreen Display : : 24Bit / 192kHz : : ,...

  • Astell & Kern KANN Cube Hochauflösender Musik-Player, Dual ES9038PRO DAC, Mini-

    KANN CUBE ist das zweite Modell aus der KANN - Produktreihe, das auf High - Fidelity mit hoher Leistung und geringem ,...

Datenblatt zu Astell & Kern AK120 II

Abmessungen B x T x H 55 x 14,9 x 118 mm
Ausstattung Touchscreen, Bluetooth, Display
Gewicht 177 g
Speicherkapazität 128 GB
Speichermedium Flash-Speicher, Speicherkarte
Typ MP3-Player
Wiedergabeformate WAV, AAC, AIFF, Apple Lossless, FLAC

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sony macht das Rennen MP3 flash 1/2012 - Diese Angabe bezieht sich auf die Datenrate 128 Kilobit pro Sekunde, ab der HiFi-Qualität möglich ist. Andere erhältliche Kapazität entnehmen Siie bitte unserer Testtabelle. Die Player von Coby und Creative sind mit microSDHC-Steckplätzen ausgestattet, die eine Erweiterung um bis zu 32 GB erlauben. Das würde dann insgesamt für rund 650 CDs reichen! Die Wiedergabe von Videos läuft bei allen Playern außer beim-Trekstor weitgehend ohne vorherige Umcodierung am PC ab. …weiterlesen


Wahlkampf Audio Video Foto Bild 4/2008 - Nur die Ohrstöpsel des archos, Cowon und Sony lieferten einen halbwegs ausgewogenen Klang. Mit dem austausch der mitgelieferten Kopfhörer gegen bessere (siehe ausgabe 5/2007) können Sie den Klang aller Testgeräte deutlich optimieren. Falltest: bis auf kleinere Schrammen überstanden die Testgeräte die Stürze unbeschadet. einzige ausnahme: einer von zwei Transcend-Playern hatte einen wackelkontakt am Kopfhörerausgang. …weiterlesen


The Upper Class AUDIO 7/2014 - Glaubte man mit dem bisherigen AK120 von Astell &Kern im Olymp der mobilen High-End-Player angekommen zu sein, zeigte der Koreanische Hersteller mit dem erst kürzlich erschienen Flaggschiff AK240 (AUDIO 3/14), dass es immer noch Luft nach oben gibt. Diesen Abstand schickt sich der brandneue und von der High End direkt in die Redaktion mitgebrachte AK120 II an zu verkleinern. …weiterlesen