Astell & Kern AK 70 4 Tests

Sehr gut (1,5)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ High-​Res-​Player
  • Gewicht 132 g
  • Aus­stat­tung Dis­play, Blue­tooth, WLAN
  • Mehr Daten zum Produkt

Astell & Kern AK 70 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 10.02.2017 | Ausgabe: 3/2017
    • Details zum Test

    85 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Wer seinen Player nicht primär an der heimischen Stereo-Anlage betreiben will und einen wirkungsgradstarken Hörer besitzt, kann mit dem AK70 gegenüber dem AK300 eine Menge Geld sparen. Sehr vielseitig, ausgereift und ausgewogen im Klang.“

  • ohne Endnote

    54 Produkte im Test

    „... Mit ihm sind Audiophile auch unterwegs gut ausgerüstet. Der Player nimmt weniger Platz in der Hosentasche ein als ein iPhone, klingt dafür aber deutlich besser. Vor allem hochauflösende Dateien gibt der kleine High-End-Gehilfe in erstaunlicher Präzision wieder. ...“

    • Erschienen: 26.08.2016 | Ausgabe: 3/2016
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Astell & Kern AK 70 ist der neue kleine große Player aus Seoul. Er bietet eine üppige Ausstattung und spielt klanglich extrem neutral, hochauflösend und präzise - ein echter A&K eben.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Astell & Kern AK 70

Passende Bestenlisten: Mobile Audio-Player

Datenblatt zu Astell & Kern AK 70

Typ High-Res-Player
Speichermedium
  • Flash-Speicher
  • Speicherkarte
Gewicht 132 g
Ausstattung
  • WLAN
  • Bluetooth
  • Display
Speicherkapazität 64 GB
Abmessungen B x T x H 60 x 13 x 96 mm
Wiedergabeformate
  • OGG
  • WAV
  • WMA
  • AAC
  • AIFF
  • Apple Lossless
  • FLAC
  • DSD
  • PCM

Weiterführende Informationen zum Thema Astell & Kern AK70 können Sie direkt beim Hersteller unter astell-kern.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Sansa View lässt iPod nano hinter sich

Wer viel unterwegs ist, der muss mitunter Wartezeiten in Kauf nehmen. Praktisch, wenn in solchen Fällen ein MP3-Player zur Hand ist, der den Reisenden mit Hörbüchern und Musik unterhält. Die Zeitschrift „PC Praxis“ hat sieben 8GB-Geräte zwischen 50 und 200 Euro getestet. Offenbar muss es nicht immer ein Gerät von Apple sein: Den besten Klang liefert diesmal der Sansa View von Sandisc.

Drei Klassen, drei Gewinner

Mit einem tragbaren Mediaplayer ist auch unterwegs für Abwechslung gesorgt. Dabei lassen sich die mobilen Alleinunterhalter in reine Musikspieler, in Videoplayer mit durchschnittlich großen bzw. in solche mit handtellergroßen Displays unterscheiden. Die Zeitschrift „test“ hat 20 Geräte auf Ton, Bild, Handhabung, Akkubetrieb und Vielseitigkeit geprüft. Erfahren Sie hier, welche Produkte von den Experten am besten bewertet wurden.

Pocket Rocket

stereoplay - Astell&Kern ist die edle Tochter von iRiver. Mit dem AK70 haben die Koreaner inzwischen einen um fast ein Drittel günstigeren Ableger des in stereoplay 8/16 getesteten AK300 im Programm. Anders als der noch günstigere AK Jr. teilt der AK70 das Design und viele Features mit dem zwei Nummern größeren Bruder. Jedoch gibt es beim günstigeren Modell die Kunstledertasche nicht gratis, sondern nur als optionales Zubehör. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf