ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Kleine Box für große CPUs

Passt das DeskMini B660 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum ASRock PC-System, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Support für Desktop-CPUs
  2. USB-C mit 20 Gbit/s
  3. vier Displayausgänge inkl. USB-C-DisplayPort

Schwächen

  1. Barebone: kein Prozessor, keine SSD und ohne RAM und Betriebssystem

ASRock DeskMini B660 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 17/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit seiner umfangreichen Ausstattung ... läuft der kompakte Rechner manch ausgewachsenem Tower-PC den Rang ab. Zwar nimmt der DeskMini B660 auch leistungsstarke Core-i-12000-Prozessoren mit 12 oder 16 Kernen auf, das 120-Watt-Netzteil bremst diese aber aus. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu ASRock DeskMini B660

zu AS-Rock DeskMini B660

  • Asrock ASRock DeskMini B660 Barebone-PC
  • ASRock DeskMini B660
  • Barebone ASRock Deskmini B660 black retail
  • ASRock Barb DeskMini B660/B/BB/BOX/EU (90BXG4601-A10GA0W)
  • ASRock DeskMini B660 Retail
  • ASRock DeskMeet X300 Series - Barebone - Kompakt-PC - Socket AM4 - AMD X300 -
  • ASRock DeskMini B660 (90BXG4601-A10GA0W)
  • ASRock DeskMini B660, Intel 1700, 2x DDR4 SO-DIMM, Barebone
  • Barb ASRock DeskMini B660/B/BB/BOX/EU
  • ASRock DeskMini B660B/BB/BOX B660 S1700 2xSOD schwarz

Einschätzung unserer Redaktion

Kleine Box für große CPUs

Passt das DeskMini B660 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum ASRock PC-System, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Support für Desktop-CPUs
  2. USB-C mit 20 Gbit/s
  3. vier Displayausgänge inkl. USB-C-DisplayPort

Schwächen

  1. Barebone: kein Prozessor, keine SSD und ohne RAM und Betriebssystem

Während die meisten Mini-PCs und Mini-PC-Barebones vor allem auf die Nutzung mit energiesparenden Prozessoren ausgelegt sind, erlaubt Asrocks DeskMini B660 auch den Einbau vollwertiger Desktop-Prozessoren der aktuellen Intel-Generation. Das geht sogar bis hin zum Oberklassemodell Core i7-12700, allerdings nicht zu dessen K-Variante oder Core-i9-Modellen. Bei Letzteren wird das 120-Watt-Netzteil schlicht zum Flaschenhals. Es handelt sich um ein Barebone-System. Sie bekommen also nichts außer das Gehäuse mit Mainboard und Chipsatz. Für drei SSDs ist Platz, wobei zwei davon etwas umständlich unterhalb des Mainboards montiert werden müssen. Die Schnittstellenausstattung ist vorbildlich, allem voran die große Auswahl an Displayausgängen in Form von HDMI, DisplayPort, VGA und USB-C mit DisplayPort. Im Betrieb werden schnelle Prozessoren wie der i7-12700 durch den durch Asrock etwas verringerten Turbo-Zeitrahmen leicht gebremst, was bei rechenintensiven Aufgaben wie Video-Rendering Performance kostet. Angesichts der sehr kompakten Abmessungen ist es aber trotzdem beeindruckend, wie viel Leistung der Mini-PC abrufen kann, wenn er mit den richtigen Komponenten gefüttert wird.

von

Gregor Leichnitz

„Ich bin stets auf der Suche nach den perfekten Komponenten für mein nächstes System. Fertig-PCs kommen aber auch infrage.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu ASRock DeskMini B660

Geräteklasse
Bauart Barebone
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen 1x USB-C 3.2 Gen 2x2, 1x USB-C 3.2 Gen 2 mit DisplayPort 1.4, 1x USB-A 3.2 Gen 2, 2x USB-A 3.2 Gen 1, 2x USB-A 2.0, 1x Gigabit Lan, 1x HDMI 2.1, 2x DisplayPort 1.4, 1x VGA, 1x Kopfhöreranschluss
Abmessungen & Gewicht
Breite 8 cm
Tiefe 15,5 cm
Höhe 15,5 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90BXG4601-A10GA0W

Weiterführende Informationen zum Thema AS-Rock DeskMini B660 können Sie direkt beim Hersteller unter asrock.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf