Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Ascendo Live 15 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Ansatz von Ascendo - aus dem bestehenden Kinoprogramm den Subwoofer für hochauflösendes High-Fidelity zu verwenden und mit einem großen Koaxial-Chassis zu einer Lautsprechereinheit zusammenzufassen - ist konsequent und im Ergebnis garantiert hochgradig suchtgefährdend. Ist diese Aussage nun eher Drohung oder Versprechen? Hören und entscheiden Sie selbst...“

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,6 von 5 Sternen)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ascendo Live 15

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Aktiv
Bauweise Geschlossen
Frequenzbereich 16 Hz - 20 kHz
Gewicht 75 kg
Konnektivität
  • WLAN
  • USB
  • XLR
Schalldruckpegel 130 dB
Abmessungen 440 x 350 x 1230 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Ascendo Immersive Audio Live 15 können Sie direkt beim Hersteller unter ascendo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Boxen der Welt

AUDIO 10/2004 - Sie war nie aufdringlich. Im Gegenteil: Trotz ihres recht packenden Timings spielt sie keinesfalls vordergründig. Sie beherrschte die Kunst, Saiteninstrumente als homogenes Ganzes wiederzugeben, ohne sie in Saiten und hölzernen Korpus zu zerlegen. Sehr schön zu erkennen am Klavier von Tori Amos und an der Gitarre von Alanis Morissette. Zudem bildete die Dali Instrumente und Gesangsstimmen für diese Klasse sehr plastisch ab. …weiterlesen

Hörbuch

Audio Video Foto Bild 5/2008 - Der Zuspieler muss dazu das Bluetooth-Profil „A2DP“ (Stereo-Wiedergabe) beherrschen. Die Installation ist einfach. Die Testhandys fanden den „Soundblade“ auf Anhieb und spielten prompt Musik darüber ab. Freisprecheinrichtung: Wenn Sie wollen, können Sie den „Soundblade“ auch als Freisprechanlage für das Handy nutzen. Dazu stellen Sie am Handy je nach Modell die Bluetoothverbindung auf „Kopfhörer“, „Feisprechen“ oder „Headset“. …weiterlesen

High End Spaß aus dem Heimkino

lowbeats.de 9/2016 - Auf dem Prüfstand befand sich ein Standlautsprecher, der eine „überragende“ Bewertung erhielt. Klang und Praxis dienten als Testkriterien. …weiterlesen