Shield Lackversiegelung Produktbild
Gut (2,5)
2 Tests
Gut (1,7)
2.150 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lack­schutz
Mehr Daten zum Produkt

Armor All Shield Lackversiegelung im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (129 von 300 Punkten)

    Platz 8 von 10

    Top zu dosieren und abzuwischen, außerdem keine Schädigung von Kunststoffoberflächen. Die Schutzwirkung ist allerdings schlecht, und der Glanz wird nur minimal erhöht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr empfehlenswert“ (150 von 200 Punkten)

    Platz 2 von 6

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Armor All Shield Lackversiegelung

zu ArmorAll Shield Lackversiegelung

  • ARMOR ALL 61028271032 20018 Shield Lackversiegelung Spray 500 ml
  • Armor All Shield Lackversiegelung 500ml - Brillanter Glanz (2er Pack)
  • Armor All Shield Lackversiegelung 500 ml GAA12500GE
  • Shield Lackversiegelung 0,5 l
  • ARMOR ALL 61028271032 20018 Shield Lackversiegelung Spray 500 ml
  • ARMOR ALL 61028271032 20018 Shield Lackversiegelung Spray 500 ml

Kundenmeinungen (2.150) zu Armor All Shield Lackversiegelung

4,3 Sterne

2.150 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
1314 (61%)
4 Sterne
428 (20%)
3 Sterne
237 (11%)
2 Sterne
86 (4%)
1 Stern
86 (4%)

4,3 Sterne

2.142 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

7 Meinungen anzeigen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von abruzzo

    Andere können das auch, nur viel günstiger

    • Vorteile: einfache Anwendung
    • Nachteile: teuer, Preis-Leistungsverhältnis
    • Geeignet für: Karosserie
    Armor All Shield lässt sich wirklich leicht und einfach auftragen. Auch der Glanz kann sich sehen lassen. Allerdings ist dieses Produkt kein Wundermittel und völlig überteuert. Mein Auto parkt im Freien und ist den Witterungseinflüssen ausgesetzt. Pollenstaub bleibt haften und selbst nach einem Regen ist das Auto wieder schmutzig..Festgestellt habe ich auch, das die Oberfläche nicht richtig glatt wird, wenn man über den Lack mit den Finger streicht, obwohl mein Fahrzeug min. 4-5 im Jahr, eingewachst wird. Durch den hohen Preis von 25 Euro bei A.T.U . und der Leistung dieses Produktes, kann ich den Kauf nur abraten. Andere Hersteller wie Sonax oder A1 sind viel günstiger und besser.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Schutz trotz bis zu zehn Autowäs­chen

ArmorAll hat sein Autopflegeprogramm um die Shield-Serie ergänzt. Zu ihr gehört eine Lackversiegelung, die etliche Autowäschen überstehen soll und von Anwendern positiv bewertet wird.

Auch bei Nässe und Sonnenschein aufzutragen

Der Hersteller behauptet, dass die patentierte Shield-Lackversiegelung besser funktioniere als ein herkömmliches Wachs. Der Schutz halte für bis zu zehn Autowäschen an. Beim Wasser-Abperleffekt sei es den Premium-Konkurrenzprodukten überlegen – dies hätten eigene Tests ergeben. Das Produkt kann im Unterschied zu Wachsen auch auf feuchtem Lack und in der Sonne appliziert werden.

Mit guten Wachsen gleichauf

Die etwas kühn wirkenden Behauptungen werden von Anwendern weitgehend bestätigt. Das Mittel sei sehr leicht zu verarbeiten und schütze den Lack trotz mehrerer Fahrten durch die Waschanlage für längere Zeit. Einige Nutzer trauen der Versiegelung zu, auch nach sechs Monaten noch wirksam zu sein. Damit wäre es mit den sehr guten Wachsen, etwa dem Collinite 476s oder dem Gold Class Carnauba Plus Paste Wax von Meguiar´s gleichauf, aber nicht unbedingt besser.

Schwamm und Microfasertuch anbei

Zum Lieferumfang gehören ein Schwamm zum Auftragen sowie ein Microfasertuch zum Auspolieren, die allerdings offenbar nicht allzu hochwertig sind und daher nicht ganz so gute Kritiken erfahren wie das eigentliche Produkt. Direkte Vergleichstests der ArmorAll Shield-Lackversiegelung mit etablierten Wachsen stehen noch aus. Urteilt man den Erfahrungen, die Käufer mit dem Mittel gemacht haben, dann ist es eine Empfehlung wert, auch wenn es mit rund 20 EUR pro Halbliterflasche (Amazon) relativ teuer ist.

von Hendrik

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Armor All Shield Lackversiegelung

Anwendung
Typ Lackschutz

Weiterführende Informationen zum Thema ArmorAll Shield Lack-Versiegelung können Sie direkt beim Hersteller unter armorall.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: