Ruby Comfort Medicott Silver & Dry Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Baby-​ & Kin­der­ma­tratze
Mehr Daten zum Produkt

Alvi Ruby Comfort Medicott Silver & Dry im Test der Fachmagazine

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: Nr. 4 (April 2012)
    • Erschienen: 03/2012
    • 13 Produkte im Test

    Die Kindermatratze wird von Alvi mit den Labels „Garantiert geprüft schadstoffarm“, Medizinisch getestet sowie dem Öko-Tex Standard 100 beworben. Der Kern der Matratze besteht aus Schaumstoff, der Bezug ist zu 37% aus Polyamid, zu 28% aus Polyester und zu 35% aus Baumwolle gefertigt. Bei den Inhaltsstoffen wurde das schädliche Halbmetall Antimon nachgewiesen, das in der Produktion von Polyesterfasern oder als Flammhemmer eingesetzt wird. Außerdem ist der Bezug mit Silberpartikeln ausgerüstet. In der Wattierung und dem Etikett fanden die Prüfer optische Aufheller, obwohl laut Anbieter keine optischen Aufheller verwendet werden. Zudem wurden fragwürdige und überflüssige Auslobungen wie „Gegen den gefürchteten plötzlichen Kindstod kann präventiv auch durch die Wahl der richtigen Matratze vorgesorgt werden. Spezielle Techniken verhindern dabei die gefährliche CO2-Rückatmung und sorgen so für gesunden und sicheren Babyschlaf“ bemängelt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alvi Ruby Comfort Medicott Silver & Dry

Matratze
Typ Baby- & Kindermatratze

Weiterführende Informationen zum Thema Alvi Ruby Comfort Medicott Silver and Dry können Sie direkt beim Hersteller unter alvi.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Matratzen Manufaktur Flexima Nautic StandardGisatex gisa med Vital Schiffs-MatratzeIkea Sultan FonnesMetzeler Alora-Nf.a.n. Wellness KSBreckle Bremaxx ExclusiveMFO (Matratzen Factory Outlet) Solero MediumSleeptex Wendre TrinidadDänisches Bettenlager Ergomaxx OceanBadenia Bettcomfort 3-teilige Klappmatratze 3889211117