Alpine CDE-133BT im Test

(Autoradio mit Bluetooth)
  • Gut 2,0
  • 1 Test
59 Meinungen
Produktdaten:
Features: Blue­tooth, iOS-​Steue­rung, RDS
Schnittstellen: USB
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Alpine CDE-133BT

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • 14 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Unter den Radios der Oberklasse gehört das Alpine in jedem Fall zu den besonders schön designten Exemplaren. Neben der überzeugenden Optik bietet es aber auch gute Messwerte im Testlabor und herausragende Praxistauglichkeit. So kann es sich gegenüber der Konkurrenz in seiner Klasse mehr als behaupten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Kundenmeinungen (59) zu Alpine CDE-133BT

59 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
35
4 Sterne
16
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alpine CDE-133BT

Wiedergabeformate MP3
Features
  • RDS
  • iOS-Steuerung
  • Bluetooth
Schnittstellen USB

Weiterführende Informationen zum Thema Alpine CDE133 BT können Sie direkt beim Hersteller unter alpine.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

DVD-Player Boa 85700

autohifi 4/2006 - DVD-Player Boa 85700 Das Codec-Monster Boa 85700 (180 Euro) wartet in einem schlichten 1-DIN-Gehäuse auf Futter. Dabei ist der Player nicht wählerisch: DVD, (S)VCD, Audio-CD, MP3 (auch von DVD), MP4, WMA, mpeg4 Video, DivX (Pro), XviD, BivX, 3ivX, OGM, JPEG-Bilder – er nimmt’s, wie es kommt. Und die Mahlzeit muss auch nicht zwingend auf einer Scheibe serviert werden: Dem 85700 schmeckt auch Digitalkost von USB-Speichermedien (siehe Seite 36). Nur DVD-Audio und WMV verschmäht er. …weiterlesen

Ein Traum wird Wirklichkeit

CAR & HIFI 3/2007 - Der Ausbau im vorderen Innenraum kann dezent und alltagstauglich ausfallen, im Kofferraum durften sich Christian Nick und Mitarbeiter Miguel Kögel jedoch ausleben und Können und Fantasie mit Showelementen umsetzen. Christian ist kein Neuling in der Branche, er arbeitete von 1990 bis 1995 im Bereich Car-HiFi/Mobilfunk und kehrte 2006 mit eigenem Laden in die Szene zurück. …weiterlesen