• Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
  • 6 Meinungen
Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
6 Meinungen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: City, Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Alpina FB 2.0 Flash im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Den idealen Helm gibt es nicht, aber einen schicken und funktionalen Allroundhelm in verschiedenen Farbkombinationen für Herren und Damen hat Alpina mit dem Modell ‚FB 2.0‘ im Programm. Er verfügt über ein abnehmbares Visier, 19 Belüftungsöffnungen sowie ein integriertes Insektennetz. Der Helm kann über einen Drehknopf mit einer Hand an die Kopfgröße angepasst werden.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten

    Platz 1 von 5

    „Komfortabler Allrounder mit sehr guter Anpassbarkeit und Belüftung. Klar sportlich ausgerichtet, eher nicht für den Alltag gemacht. Hochwertige Verarbeitung, Preis okay.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    8 Produkte im Test

    Style: „ausreichend“ (2 von 5 Punkten);
    Belüftung: „gut“ (4 von 5 Punkten);
    Passform: „gut“ (4 von 5 Punkten);
    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten).

Kundenmeinungen (6) zu Alpina FB 2.0 Flash

5,0 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alpina FB 2.0 Flash

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Größe
  • 55 - 56 cm
  • 57 - 58 cm
  • 59 - 60 cm
  • 61 - 62 cm
  • 53 - 54 cm
Gewicht 260 g
Einsatzbereich
  • Mountainbike
  • City
Werkstoff In-Mold

Weiterführende Informationen zum Thema Alpina International FB2.0 Flash können Sie direkt beim Hersteller unter alpina-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sichere Vielfalt für jeden Geschmack

e-BikeMAGAZIN Nr. 1 (Mai/Juni 2012) - Tipps zum Helmkauf Damit der Helm Ihnen nicht zur Last wird, sollten Sie beim Kauf vor allem auf sein Gewicht und einen optimalen Sitz achten. Denn auch die kleinste Druckstelle kann bei einer ausgedehnten Tour schnell zu einem großen Problem werden. Wichtig ist außerdem eine gute Belüftung! Die lernen Sie bei schönem Wetter selbst bei mäßiger Anstrengung schnell schätzen. Helme schützen! …weiterlesen