Sehr gut (1,2)
10 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,4"
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core 2 Extreme
Arbeitsspei­cher (RAM): 2 GB
Mehr Daten zum Produkt

Alienware Area-51 m15x im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,5)

    Platz 2 von 4

    „... An der Performance gibt es nichts auszusetzen, aktuelle Titel laufen auch in hohen Auflösungen problemlos. ... Schade, dass Alienware dieses durchaus gelungene Gaming-Notebook in so ein knarziges, billiges Plastikgehäuse gesteckt hat.“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Im Netzbetrieb liefert das Area-51 m15x mit seinem schnellen Core 2 Duo und dem High-End-Grafikchip GeForce 8800M GTX genug Leistung für aktuelle 3D-Spiele ...“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Das hochwertig verarbeitete Area-51 m15x ist teuer, doch dafür erhalten Sie das derzeit leistungsstärkste Spiele-Notebook mit 15,4-Zoll-Display.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Mehr Leistung liefert momentan wohl kein Notebook. Zudem ist das M15X sehr gut durchdacht, allerdings ist es für den häufigen mobilen Einsatz zu schwer.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Wie von Alienware gewohnt, hat das Hardware-Monster seinen Preis.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Zwar nicht vom anderen Stern, aber stark ist die Leistung von Alienwares Area-51 m15x, einem 15,4 Zoll Gamer-Notebook. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,4 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: hintergrundbeleuchtete Tastatur; hohe Display-Auflösung; sehr schnell.
    Was uns nicht gefällt: etwas dick und schwer; Touchpad schlecht zu bedienen.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Schneller Extreme-Prozessor; Flotte 512-MByte-Grafikkarte; Blu-Ray-Brenner eingebaut; Hochauflösendes Display; Flexibler Modulschacht.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    86 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Hardware-Referenz“

    „Sehr schnelles Notebook mit gutem Display und magerer Ausstattung. Die akzeptable Akkulaufzeit lässt sich dank abschaltbarer Grafikkarte deutlich verlängern.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    88%

    „Mit dem Area-51 m15x ist Alienware ein großer Wurf im kompakten Gaming Segment gelungen. Betrachtet man ausschließlich die gebotene Performance und sucht im 15.4 Zoll Multimedia Bereich nach vergleichbaren Notebooks, so stellt man schnell fest, dass das m15x aktuell eine absolute Sonderposition innehat. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Alienware Area-51 m15x

Datenblatt zu Alienware Area-51 m15x

UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,4"
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core 2 Extreme
Basistakt 2,5 GHz
Grafik
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce 88000M GTX 512 MB
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 200 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2 GB
Konnektivität
WLAN fehlt
Mobiles Internet fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 370 x 270 x 33
Gewicht 3200 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: