• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ket­ten­säge
Betriebs­art: Akku
Akku-​Span­nung: 40 V
Schnitt­länge: 23 cm
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Akku-​Säge für leichte Säge­ar­bei­ten

Stärken
  1. kompakte Bauart
  2. attraktiver Anschaffungspreis
Schwächen
  1. langsame Kettengeschwindigkeit
  2. geringe Leistungsreserven

Bei der Akku-Kettensäge von Ferrex handelt es sich um eine einfache Vertreterin ihrer Produktkategorie. Die Säge bietet Ihnen Unterstützung beim Rückschnitt der Gehölze rund um Ihr Eigenheim oder bei der Aufbereitung kleinerer Mengen Brennholz. Die kompakte Bauart sorgt für Bewegungsfreiheit in dicht stehenden Pflanzungen. Die Kettengeschwindigkeit fällt mit 7 Meter pro Sekunde ebenso gering aus wie die verfügbare Energiemenge des nicht im Lieferumfang enthaltenen 2,5 Amperestunden-Akkus. Mit einem Anschaffungspreis von unter 60 Euro ist die Säge angemessen ausgepreist. Sie ist insbesondere für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner interessant, die bereits über eine Spannungsversorgung von Ferrex verfügen.

von Andreas S.

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Aldi / Ferrex 40-V-Akku-Kettensäge

Typ Kettensäge
Betriebsart Akku
Akku-Spannung 40 V
Schwertlänge 25 cm
Schnittlänge 23 cm
Weitere Produktinformationen: Die Kettengeschwindigkeit beträgt ca. 7 m/s.
Die Säge ist ausschließlich mit ACTIV ENERGY Akku-Pack 20 V und 20/40 V und ACTIV ENERGY Akku-Ladegerät verwendbar.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: