AKG Q 350 Test

(In-Ear-Kopfhörer)
  • Gut (1,8)
  • 6 Tests
38 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: In-Ear-Kopfhörer
  • Verbindung: Kabel
  • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Stecker vergoldet, Sound-Isolating
  • Gewicht: 3 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu AKG Q 350

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,37)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Mit kräftigen Bässen und einem offenen, hellen Klang erfreut der Q350 den Hörer. Negativ fallen etwas metallisch klingende Zischlaute auf. Außerdem sind die Stöpsel für kleine Ohren etwas groß. Die Ausstattung mit Headset-Funktion spricht den Smartphone-Benutzer an, für iPhones gibt’s zusätzlich Lautstärke-Tasten. Außerdem ist eine Transporttasche dabei.“

    • MP3 flash

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „Preisgünstiges Headset mit sehr gutem Klang.“

    • AndroidWelt

    • Ausgabe: 1/2012 (Dezember/Januar)
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 4 von 10
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Ausstattung (7%): 1,86;
    Komfort (25%): 2,77;
    Klangqualität (63%): 1,80;
    Service (5%): 2,97.

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 9/2011 Plus
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 4 von 10
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Ausgewogener Klang; Hohe verzerrungsfreie Lautstärke möglich; Gerätesteuerung möglich; Tragetasche mitgeliefert.
    Minus: Ohrstöpsel etwas zu groß.“

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Zur besseren Handhabung wurden die Gehäuse großzügig gestaltet, zeigen sich aber genau aus diesem Grund etwas störrisch beim Einsetzen. Haben sie erst mal den richtigen Sitz im Ohr, überzeugen sie mit der ausgewogenen Vorstellung, die man von AKG gewohnt ist. Im Lieferumfang ist die Kabelfernbedienung, um die Lautstärke an iPhone und Co. einzustellen.“

    • PLAYER

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: ausgewogener Klang; mit iPhone und iPod kompatibel.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu AKG Q 350

  • AKG K245

    Der AKG K245 Mkii ist ein offener Studiokopfhörer mit ohrumschließenden Ohrpolstern. Er eignet sich hervorragend zum ,...

  • Bose Kopfhörer 700, Schwarz

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Kundenmeinungen (38) zu AKG Q 350

38 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
7
3 Sterne
6
2 Sterne
6
1 Stern
6
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

AKG Q350

Kabelfernbedienung für Smartphones

Musiklegende Quincy Jones macht gemeinsame Sache mit AKG. Aus der Kooperation sind zwei Bügelkopfhörer (Q701 und Q460) sowie ein In-Ear-Modell namens Q350 entstanden, die allesamt mit exzellenten Klangeigenschaften beworben werden. Wie seine “Geschwister” punktet der Q350 außerdem mit einer ins Kabel integrierten Fernbedienung zur Steuerung von Smartphones.

Mit der Fernbedienung startet und pausiert man die Wiedergabe, springt von Titel zu Titel und reguliert die Lautstärke. Der Hersteller hat obendrein ein Mikrofon verbaut, damit man Anrufe entgegennehmen kann, ohne die Stöpsel aus dem Ohr beziehungsweise das Smartphone aus der Tasche zu nehmen. Ohne Kabel wiegt das iPhone-kompatible Modell nur drei Gramm. Für den nötigen Tragekomfort bürgen auch die mitgelieferten Silikonadapter in drei verschiedenen Größen (S, M, L). Sitzen die Adapter optimal im Ohr, dann wird man vor Umgebungsgeräuschen abgeschottet und darf sich auf eine vergleichsweise druckvolle Basswiedergabe freuen, während Mitreisende in Bus oder Bahn umgekehrt nicht von der eigenen Musik gestört werden. In Sachen Klang verspricht der Hersteller außerdem eine „außergewöhnlichen Dynamik“ und attestiert dem Q350 einen „hochpräzisen Sound“. Zur Länge des Kabels erfährt man leider nichts, sicher ist: AKG hat einen Kabelaufwickler integriert. Anschluss zum Abspielgerät findet das mit einem Trageetui ausgelieferte Modell über einen 3,5 Millimeter-Klinkenstecker. Zu den technischen Details – Impedanz, Empfindlichkeit und Frequenzgang – macht AKG bis dato keine Angaben.

AKG schraubt die Erwartungen hoch: Design und Klang des Q350 sollen „unerreicht“ sein. Ob und inwieweit das tatsächlich zutrifft, werden die ersten Test- und Erfahrungsberichte zeigen. Der in Schwarz, Weiß und Grün erhältliche In-Ear-Kopfhörer geht ab sofort für unverbindliche 59,90 Euro über den Ladentisch.

Datenblatt zu AKG Q 350

Anschlüsse und Schnittstellen
Kabellänge 1m
Übertragungstechnik Wired
Design
Produktfarbe Green
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 3g
Kopfhörer
Akustisches System closed
Impedanz 16Ω
Kopfhörer Empfindlichkeit 121dB
Kopfhörerfrequenz 18 - 20000Hz
Position Kopfhörerlautsprecher Intraaural
Tragestil In-ear
Treibertyp dynamic
Weitere Spezifikationen
Kopfhörer-Konnektivität 3.5 mm
LED-Anzeigen fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: Q350GRN
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen