AKG Lyra 7 Tests

Sehr gut (1,5)
7 Tests
Gut (1,6)
700 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Pod­cast­mi­kro­fon, Tisch­mi­kro­fon
  • Tech­no­lo­gie Kon­den­sa­tor
  • Richt­cha­rak­te­ris­tik Bidi­rek­tio­nal (Acht), Direk­tio­nal (Keule), Omni­di­rek­tio­nal (Kugel)
  • Anschluss Klinke (3,5 mm), USB
  • Impe­danz 16 Ohm
  • Mehr Daten zum Produkt

AKG Lyra im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    „... Im Test erwiesen sich die vier Aufnahmemodi als praxisgerecht: In der Front-Einstellung wird nur der Nutzer selbst aufgenommen, und Hintergrundgeräusche werden reduziert. Im Front-&-Back-Modus kommt zudem auch ein Interviewpartner, der einem gegenübersitzt, klar zur Geltung. Die anderen Modi Tight Stereo und Wide Stereo wenden sich an Musiker, die einen (raumfüllenden) Klang benötigen. ...“

  • „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    „... Dank eines Metall-Standfußes hat es einen sicheren Stand auf dem Schreibtisch. Im Test fanden wir die vier Aufnahmemodi enorm praxisgerecht ... Die Tonaufnahmen gelingen mit bis zu 192 kHz bei 24 Bit, unsere Mitschnitte zeichneten sich durch eine hohe Präzision und eine hervorragende Klangqualität aus. ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Das AKG Lyra überzeugt besonders durch seine vier verbauten Mikrofonkapseln und eine mögliche Auflösung von 192 kHz bei 24 bit. Podcaster und Studiobesitzer dürften mit diesem Mikrofon gleichermaßen zufrieden sein.“

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    Note:1,5

    „Plus: sehr guter Klang, dedizierte Aufnahmemodi.
    Minus: Auswahlpotis auf der Rückseite.“

  • „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“,„Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „Mit Retro-Schick und guter Ausstattung nimmt das AKG Lyra den Nutzer schnell für sich ein. In der Bedienung muss er aber mit einiger Unlogik zurechtkommen. Damit versöhnt aber der exzellente Klang.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Plus: gute Aufnahme; mehrere Richtcharakteristiken; leichte Handhabung; Kopfhörerbuchse vorhanden; sehr guter Tischständer; ohne Software; Ableton Live Lite 11 Key mitgeliefert.
    Minus: Poti ohne Rasterung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    Stärken: einfache Installation und Handhabung; sehr gute Aufnahmen; 24Bit/192kHz-Aufnahme möglich; praktische Echzeit-Monitoring-Funktion; sehr gut verarbeitet; gute Standfußstabilität.
    Schwächen: Windschutz nicht mitgeliefert.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu AKG Lyra

zu AKG Lyra

  • AKG Pro Audio Podcaster Essentials Kit für Streamer, Vlogger und Gamer -
  • B-Stock, AKG Lyra; Ultra-HD USB-Mikrofon mit wählbarer Charakteristik;
  • AKG Lyra C44-USB
  • AKG Lyra Ultra-HD USB-Mikrofon
  • AKG - Lyra
  • AKG Lyra Ultra-HD USB-Mikrofon
  • AKG LYRA Mikrofon
  • AKG Lyra USB Mikrofon
  • AKG Lyra 244108
  • AKG Lyra Ultra-HD USB Mikrofon
  • AKG Pro Audio Podcaster Essentials Kit für Streamer, Vlogger und Gamer -

Kundenmeinungen (700) zu AKG Lyra

4,4 Sterne

700 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
469 (67%)
4 Sterne
126 (18%)
3 Sterne
35 (5%)
2 Sterne
14 (2%)
1 Stern
49 (7%)

4,4 Sterne

700 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cha­rak­ter-​Stim­men über vier Cha­rak­te­ris­ti­ken

Stärken

  1. präsente Höhen, präzise Bässe, saubere Mitten
  2. vier Kapseln, vier Richtcharakteristiken
  3. einfache Inbetriebnahme, keine speziellen Treiber notwendig
  4. ansprechendes Retro-Outfit

Schwächen

  1. Knopf für Charakteristiken nicht bei den Anzeige-LEDs

Im Innern des AKG Lyra sitzen vier Kapseln, die es dem Mikrofon erlauben in vier Richtcharakteristiken aufzunehmen: vorne, vorne und hinten, Tight Stereo und Wide Stereo. Einziger, aber vernachlässigbarer Kritikpunkt bei Videoaktiv: Der Knopf, der die passende Charakteristik auswählt, sitzt nicht dort, wo sich die Anzeige-LEDs befinden (Front), sondern auf der Rückseite – wenig intuitiv. Dafür kann sich das Klangergebnis hören lassen: Die präsenten, dennoch unaufdringlichen Höhen verleihen Stimmen „Charakter“, während dank der präzisen Mitten und Bässe keine Eigenheiten verlorengehen (geprüft in Nieren- und Acht-Einstellung). Weitere Pluspunkte: Das USB-Mikrofon wird vom Computer direkt erkannt und benötigt keinen speziellen Treiber, ein Code zum Download der Aufnahme-Software „Ableton Live 10 Lite“ liegt bei – und das Retro-Outfit des Lyra macht ganz schön was her.

von Thomas Vedder

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mikrofone

Datenblatt zu AKG Lyra

Technik
Typ
  • Tischmikrofon
  • Podcastmikrofon
Technologie Kondensator
Richtcharakteristik
  • Omnidirektional (Kugel)
  • Direktional (Keule)
  • Bidirektional (Acht)
Anschluss
  • USB
  • Klinke (3,5 mm)
Audio-Spezifikationen
Impedanz 16 Ohm
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz
Enthaltenes Zubehör
Adapter fehlt
Batterie fehlt
Case/Etui fehlt
Clip fehlt
Kabel vorhanden
Netzteil fehlt
Pop-Filter fehlt
Spinne fehlt
Stativ vorhanden
Stativklemme fehlt
Tischständer fehlt
Windschutz fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 921 g

Weiterführende Informationen zum Thema AKG Lyra können Sie direkt beim Hersteller unter akg.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf