Steuer-Spar-Erklärung 2014 Produktbild

Ø Gut (1,7)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,6

(340)

Ø Teilnote 1,8

Produktdaten:
Jahr: 2013
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Akademische Arbeitsgemeinschaft Steuer-Spar-Erklärung 2014 im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 24/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • 117 Produkte im Test

    „gut“ (1,64)

    „... am einfachsten zu bedienen. Die Software zeigte ein paar kleinere Schwächen, so warnte sie zum Beispiel nicht bei einem unrealistischen Lohnsteuerbetrag. Und es fehlte ein Schlagwortverzeichnis im eingebauten Steuernachschlagewerk. ...“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Erklärung der Eingabemasken: „sehr gut“;
    Suchfunktion: „gut“;
    Funktionsumfang: „sehr gut“;
    Dokumentation der fertigen Unterlagen: „sehr gut“.  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (1,48)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Preistipp“

    „... deckt so gut wie jeden Steuerfall ab und berechnet die Steuer für Sie korrekt ... Für den leichten Einstieg in die Steuermaterie sorgt eine übersichtliche Begrüßungsseite, in der sich auch Neulinge schnell zurecht finden. Im Interview-Modus führt Sie das Programm Schritt für Schritt durch alle wichtigen Eingabebereiche. ... stellt die Kontodaten automatisch auf die neuen SEPA-Nummern IBAN und BIC um. ...“  Mehr Details

    • com! professional

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 7

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“,„Preistipp“

    „Übersichtlicher Aufbau, einfache Bedienung, großer Funktionsumfang, viele Tipps.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 10

    „gut“ (1,64)

    „Die Steuersparerklärung 2014 bot zwar die einfachste Bedienung, aber Unstimmigkeiten beim Ausfüllen erkannte das Programm nicht zuverlässig – etwa einen unrealistischen Lohnsteuerbetrag. Und ohne Schlagwortverzeichnis bringt das Steuernachschlagewerk wenig.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 24/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Akad AG Steuer-Spar-Erklärung 2014

  • Steuer-Spar-Erklärung 2014 (für Steuerjahr 2013)

    Per Steuer - Interview einfach durch die Steuererklärung führen lassen Keine Vorkenntnisse notwendig - ,...

Kundenmeinungen (340) zu Akademische Arbeitsgemeinschaft Steuer-Spar-Erklärung 2014

340 Meinungen (3 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
224
4 Sterne
87
3 Sterne
16
2 Sterne
7
1 Stern
3
  • Tolles, neues Steuererklärungsprogramm

    von Coockie2
    (Gut)
    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen
    • Nachteile: überladen
    • Geeignet für: alle
    • Ich bin: Preisorientiert

    Das Programm bietet eine Vielzahl an möglichkeiten seine Steuererklärung zu erledigen. Ganz hilfreich ist hier z.B. der "Rote Faden". Er denkt an alles und gibt hier und da hilfreiche Tipps, was man noch alles so in der und der Zeile eingeben kann.
    Nicht so gut gelungen ist die Gestalltung. Man ist zu anfang noch etwas mit den ganzen Fenstern und Tipps überfordert. Man gewöhnt sich aber dran!

    Antworten

  • Steuererklärung einfach und verständlich

    von Kranichbaby
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, tolle Extras (Belegmanager etc.), Musterschreiben, Tipps & Erklärungen, roter Faden
    • Geeignet für: Anfänger in Sachen Steuererklärung, Könner in Sachen Steuererklärung
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Zum Lieferumfang der Steuer-Spar-Erklärung gehören die CD-Rom und ein 111-seitiges Benutzerhandbuch.
    Weitere Versionen der Steuer-Spar-Erklärung sind:

    - Steuer-Spar-Erklärung Mac
    - Steuer-Spar-Erklärung Plus (für den anspruchsvollen Steuerzahlung, mit dem "Plus" an Beratung)
    - Steuer-Spar-Erklärung Selbstständige
    - Steuer-Spar-Erklärung Lehrer
    - Steuer-Spar-Erklärung Rentner

    Hier eine Aufzählung der wichtigsten Aspekte bzw. Extras der Steuer-Spar-Erklärung 2014:

    + einfache Installation
    + strukturierte und übersichtliche Softwareinhalte
    + "Roter Faden" Funktion (Software leitet den Nutzer durch alle relevanten Formulare)
    + "Beleg Manager" Funktion (ermöglicht das Hochladen und Übermitteln von Belegen)
    + "Einspruchgenerator" Funktion (Generator zur Erstellung eines Einspruches)
    + "Bescheidprüfer" Funktion (gibt an, welche Angaben vom Finanzamt nicht anerkannt wurden und gibt Hilfestellungen in Form
    von Musterschreiben und steuerrechlichen Hinweisen)
    + "Hilfe" Funktion (Online-Links, gebührenfreie Hotline etc.)
    + Steuerspar-Tipps (werden neben dem entsprechenden Formular angezeigt)

    Bereits mein erster Eindruck der Software war sehr gut.
    Die Installation ist einfach und das Programm erklärt sich quasi von selbst.
    In der Vergangenheit war ich mir immer unsicher, ob ich alles ausgefüllt habe und ob das so richtig ist, mit der Steuer-Spar-Software ist das nun anders. Zu Beginn wähle ich die zutreffenden Kriterien aus (z.B. Einkünfte aus nicht-selbstständiger Arbeit) und anschließend leitet mich der "Rote Faden" durch alle benötigten Formulare hindurch und gibt mir daneben noch Tipps bzw. Erklärungen. Dadurch wird die Steuererklärung zum Kinderspiel und weitere Extras wie der Beleg Manager erleichtern einem die Arbeit noch weiter.

    Mich hat die Software restlos begeistert und ich kann sie jedem weiterempfehlen.
    Der Preis ist angemessen und lässt sich außerdem auch bei der Steuer angeben.

    Antworten

  • Hilfreiche Unterstützung bei der Steuererklärung...

    von luddi82
    (Gut)
    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, einfach zu entfernen, sehr einfache Navigation, dank Navigationsmenü, Portable-Installation, viele Tipps und Hinweise
    • Nachteile: Grafik zum Teil etwas veraltet
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Die Installation des Programms ist kinderleicht. Positiv hervorzuheben ist die Möglichkeit der Installation als Portable-App (auf externe Festplatte oder USB-Stick). Somit kann man das Programm einfach mitnehmen und an einen anderen PC verwenden.

    Durch die Steuererklärung kann man entweder manuell navigieren oder man wird mittels "Roten Faden" automatisch geführt. Insgesamt lässt sich das Programm dabei sehr intuitiv und einfach bedienen.
    Der Themenfilter vom Programm hilft einem, nicht benötigte Menüpunkte auszublenden, sodass die Übersichtlichkeit deutlich besser wird. Zeitweise (selten!) ist die Übersichtlichkeit durch viele Untermenüpunkte relativ bescheiden.

    Grafisch ist das Programm sehr einfach gehalten, wirkt dadurch aber zeitweise etwas veraltet. Dafür wird der Nutzende aber nicht durch unnötige "Spielereien" abgelenkt sondern kann sich auf das wesentliche konzentrieren.

    Während der Eingabe in die entsprechenden Felder gibt einem das Programm viele Hinweise und Tipps. So kann man beispielsweise für die Fahrtkosten die Anzahl der Arbeitstage relativ schnell und einfach ausrechnen lassen. Die entsprechende Entfernung lässt sich leider nicht berechnen und muss weiterhin manuell bestimmt werden. Durch die Tipps und Hinweise am rechten Bildschirmrand (rechtes Drittel) wirkt der Bildschirm zeitweise etwas voll.

    Weiterhin positiv anzumerken ist die Möglichkeit einer Datenübernahme aus dem Vorjahr. Sofern man sich also für den Kauf der Nachfolgerversion im nächsten Jahr entscheidet (ja, jedes Jahr ist der Kauf der neuen Version erforderlich), kann man sich ein paar der Eingaben sparen ;)

    Für Pfennigfuchser sei an dieser Stelle noch der Hinweis von dave bei amazon.de genannt, dass das Programm Steuer-Sparer 2014 bis auf wenige für Selbstständige relevante Funktionen nahezu identisch mit dem Programm SteuerSparErklärung ist, allerdings dann deutlich günstiger zu haben ist. Diesbezüglich müsstet Ihr euch aber selbst eine Meinung bilden, da ich lediglich das Programm SteuerSparErklärung besitze. So wie ich das gesehen habe, lassen sich aber Testversionen beider Programme herunterladen.

    Alles in allem kann ich persönlich das Programm SteuerSparErklärung durchaus weiterempfehlen, da es die Erstellung der Steuererklärung durch viele Tipps und Tricks etwas vereinfacht.

    Antworten

Datenblatt zu Akademische Arbeitsgemeinschaft Steuer-Spar-Erklärung 2014

Jahr 2013
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Steuerspar-Erklärung

Computer - Das Magazin für die Praxis 5/2014 - So hat das Bundesamt errechnet, dass in der jüngsten Vergangenheit fast 90 Prozent aller Steuerpflichtigen, die Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit beziehen, in den Genuss einer Steuererstattung kamen. Mit einem Steuerprogramm können Sie sogar noch mehr Geld vom Staat zurückbekommen. So können sich beispielsweise Nutzer der Steuersoftware-Serie "WISO Steuer-Sparbuch" im Schnitt über eine Rückzahlung von 1.400 Euro freuen - sagt der Hersteller. …weiterlesen