Steuer-Spar-Erklärung 2014 Produktbild

Gut

1,6

5  Tests

432  Meinungen

432 Meinungen (423 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Kundenmeinungen (432) zu Akademische Arbeitsgemeinschaft Steuer-Spar-Erklärung 2014

  • von Coockie2

    Tolles, neues Steuererklärungsprogramm

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen
    • Nachteile: überladen
    • Geeignet für: alle
    • Ich bin: Preisorientiert
    Das Programm bietet eine Vielzahl an möglichkeiten seine Steuererklärung zu erledigen. Ganz hilfreich ist hier z.B. der "Rote Faden". Er denkt an alles und gibt hier und da hilfreiche Tipps, was man noch alles so in der und der Zeile eingeben kann.
    Nicht so gut gelungen ist die Gestalltung. Man ist zu anfang noch etwas mit den ganzen Fenstern und Tipps überfordert. Man gewöhnt sich aber dran!
    Antworten
  • von Kranichbaby

    Steuererklärung einfach und verständlich

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, tolle Extras (Belegmanager etc.), Musterschreiben, Tipps & Erklärungen, roter Faden
    • Geeignet für: Anfänger in Sachen Steuererklärung, Könner in Sachen Steuererklärung
    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    Zum Lieferumfang der Steuer-Spar-Erklärung gehören die CD-Rom und ein 111-seitiges Benutzerhandbuch.
    Weitere Versionen der Steuer-Spar-Erklärung sind:

    - Steuer-Spar-Erklärung Mac
    - Steuer-Spar-Erklärung Plus (für den anspruchsvollen Steuerzahlung, mit dem "Plus" an Beratung)
    - Steuer-Spar-Erklärung Selbstständige
    - Steuer-Spar-Erklärung Lehrer
    - Steuer-Spar-Erklärung Rentner

    Hier eine Aufzählung der wichtigsten Aspekte bzw. Extras der Steuer-Spar-Erklärung 2014:

    + einfache Installation
    + strukturierte und übersichtliche Softwareinhalte
    + "Roter Faden" Funktion (Software leitet den Nutzer durch alle relevanten Formulare)
    + "Beleg Manager" Funktion (ermöglicht das Hochladen und Übermitteln von Belegen)
    + "Einspruchgenerator" Funktion (Generator zur Erstellung eines Einspruches)
    + "Bescheidprüfer" Funktion (gibt an, welche Angaben vom Finanzamt nicht anerkannt wurden und gibt Hilfestellungen in Form
    von Musterschreiben und steuerrechlichen Hinweisen)
    + "Hilfe" Funktion (Online-Links, gebührenfreie Hotline etc.)
    + Steuerspar-Tipps (werden neben dem entsprechenden Formular angezeigt)

    Bereits mein erster Eindruck der Software war sehr gut.
    Die Installation ist einfach und das Programm erklärt sich quasi von selbst.
    In der Vergangenheit war ich mir immer unsicher, ob ich alles ausgefüllt habe und ob das so richtig ist, mit der Steuer-Spar-Software ist das nun anders. Zu Beginn wähle ich die zutreffenden Kriterien aus (z.B. Einkünfte aus nicht-selbstständiger Arbeit) und anschließend leitet mich der "Rote Faden" durch alle benötigten Formulare hindurch und gibt mir daneben noch Tipps bzw. Erklärungen. Dadurch wird die Steuererklärung zum Kinderspiel und weitere Extras wie der Beleg Manager erleichtern einem die Arbeit noch weiter.

    Mich hat die Software restlos begeistert und ich kann sie jedem weiterempfehlen.
    Der Preis ist angemessen und lässt sich außerdem auch bei der Steuer angeben.
    Antworten
  • von luddi82

    Hilfreiche Unterstützung bei der Steuererklärung...

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, einfach zu entfernen, sehr einfache Navigation, dank Navigationsmenü, Portable-Installation, viele Tipps und Hinweise
    • Nachteile: Grafik zum Teil etwas veraltet
    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    Die Installation des Programms ist kinderleicht. Positiv hervorzuheben ist die Möglichkeit der Installation als Portable-App (auf externe Festplatte oder USB-Stick). Somit kann man das Programm einfach mitnehmen und an einen anderen PC verwenden.

    Durch die Steuererklärung kann man entweder manuell navigieren oder man wird mittels "Roten Faden" automatisch geführt. Insgesamt lässt sich das Programm dabei sehr intuitiv und einfach bedienen.
    Der Themenfilter vom Programm hilft einem, nicht benötigte Menüpunkte auszublenden, sodass die Übersichtlichkeit deutlich besser wird. Zeitweise (selten!) ist die Übersichtlichkeit durch viele Untermenüpunkte relativ bescheiden.

    Grafisch ist das Programm sehr einfach gehalten, wirkt dadurch aber zeitweise etwas veraltet. Dafür wird der Nutzende aber nicht durch unnötige "Spielereien" abgelenkt sondern kann sich auf das wesentliche konzentrieren.

    Während der Eingabe in die entsprechenden Felder gibt einem das Programm viele Hinweise und Tipps. So kann man beispielsweise für die Fahrtkosten die Anzahl der Arbeitstage relativ schnell und einfach ausrechnen lassen. Die entsprechende Entfernung lässt sich leider nicht berechnen und muss weiterhin manuell bestimmt werden. Durch die Tipps und Hinweise am rechten Bildschirmrand (rechtes Drittel) wirkt der Bildschirm zeitweise etwas voll.

    Weiterhin positiv anzumerken ist die Möglichkeit einer Datenübernahme aus dem Vorjahr. Sofern man sich also für den Kauf der Nachfolgerversion im nächsten Jahr entscheidet (ja, jedes Jahr ist der Kauf der neuen Version erforderlich), kann man sich ein paar der Eingaben sparen ;)

    Für Pfennigfuchser sei an dieser Stelle noch der Hinweis von dave bei amazon.de genannt, dass das Programm Steuer-Sparer 2014 bis auf wenige für Selbstständige relevante Funktionen nahezu identisch mit dem Programm SteuerSparErklärung ist, allerdings dann deutlich günstiger zu haben ist. Diesbezüglich müsstet Ihr euch aber selbst eine Meinung bilden, da ich lediglich das Programm SteuerSparErklärung besitze. So wie ich das gesehen habe, lassen sich aber Testversionen beider Programme herunterladen.

    Alles in allem kann ich persönlich das Programm SteuerSparErklärung durchaus weiterempfehlen, da es die Erstellung der Steuererklärung durch viele Tipps und Tricks etwas vereinfacht.
    Antworten
  • von Odenwaldkind

    Super toll und einfach zu bedienen.

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, häufige Updates
    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    Ein super tollen und wirklich einfach zu bedienendes Programm, kann ich nur jedem empfehlen.
    Antworten
  • von Simon_Cola

    Super Programm

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, gute Grafiken
    • Ich bin: Bildungsbewusst
    Ich hatte jetzt mal Zeit, die SteuerSparErklärung2014 zu testen, und muss sagen, ich bin begeistert. es ist sehr übersichtlich und einfach erklärt, egal ob man den roten Faden oder sich seine Steuererklärung selber zusammen stellt. es wird alles übersichtlich und sehr detailliert erklärt. Man muss sich auf jedenfall ein bisschen Zeit nehmen, aber dafür wird halt alles genau erklärt und gefragt, damit man wirklich die best mögliche Steuer raus bekommt. Es gibt viele Hilfestellungen, wenn man mal nicht weiter weiß. Im gegenzug ist das Programm auch was für Fortgeschrittene, da man sehr einfach alle Anlagen einfach zusammen führen kann, man kann Belege der Steuererklärung anheften, so dass man alles übersichtlich auf einen Blick hat. interessant ist auch, dass man sich den Bescheid elektronisch zusenden lassen kann und sehen kann, was das Finanzamt gestrichen hat.
    Antworten
  • von truce

    Steuererklärung fast so einfach wie beim Steuerberater

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, einfach zu entfernen
    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    Die Installation ist sehr einfach gehalten und für jeden Benutzer sicher durchführbar.

    Das Programm selbst wartet mit einem Leitfaden durch das Steuersystem auf. Man wird quasi Thema für Thema durch die Steuererklärung geführt. Unterstützt wird dies mit Erklärungen und Beispielen, die es für Alle sehr verständlich macht.

    Abschließend gilt zu sagen, dass man bei diesem Produkt die Ausgaben im Vergleich zum teuren Steuerberater/Steuerhilfe spart - denn dieses Programm wird das maximale aus ihrer Steuer herausholen!

    Empfehlung!
    Antworten
  • von honigbonig

    Erster Eindruck überzeugt

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, häufige Updates
    • Nachteile: schlechte Grafiken
    Erster Eindruck zum Inhalt:
    Also, einfach erscheint mir die Steuererklärung auch mit Software nicht. Ich bin allerdings noch Neuling (habe erst einmal eine Steuererklärung abgegeben und da noch nicht verheiratet und teilweise mit anderen Tätigkeiten). Allerdings wirkt schonmal alles sehr umfassend. Der rote Faden hilft, keine Kleinigkeiten zu vergessen und die Erläuterungen sind hilfreich, um zu wissen, was auf welche Weise am besten angegeben wird.
    Für eine Zusammenveranlagung sind sowohl Ehemann/Ehefrau oder aber Lebenspartner A/Lebenspartner B als Möglichkeiten integriert.
    Man kann vor Beginn Bereiche, die einen nicht betreffen (bspw. Einkünfte aus Vermietung/Verpachtung) ausklammern und sich so auf das Wesentliche konzentrieren.
    Da ich letztes Jahr meine Steuererklärung per Elster gemacht habe, muss ich noch durchsteigen ob und wie die Angaben aus dem Vorjahr übernommen werden können. Das ist leider nicht selbsterklärend. Ebensowenig habe ich verstanden, ob für die Zusammenveranlagung ein eigener Elster-Account für jeden Ehe-/Lebenspartner notwendig ist. Bisher existiert bei uns jedenfalls erst ein Zugang und falls zwei notwendig sind, wäre das ja wegen des aufwendigen Freischaltprozesses gut von Anfang an zu wissen.

    Preis/Leistung:
    Die Software lässt sich nicht durch ein Update im nächsten Jahr wieder verwenden, sondern sie muss für jedes Jahr neu angeschafft werden. Dafür ist mir der Preis ehrlich gesagt zu hoch. Mehr also 10,00 Euro pro Jahr möchte ich eigentlich nicht ausgeben

    Benutzeroberfläche/Bedienbarkeit:
    Es gibt ein langes Handbuch (als pdf), welches jedoch nicht nötig ist. Die Anwendung der Software ist relativ übersichtlich und selbsterklärend. Kompliziert wird es nur, wenn man Informationen von "außerhalb" (zB aus dem Vorjahr von Elster etc) braucht. Einfacher als das Programm von Elster ist es aber allemal!

    Vorläufiges Fazit:
    Ich schiebe die Steuererklärung wohl noch ein bisschen weiter auf. Aber an der Software liegt es nicht. Hatte mir erhofft, dass es NOCH einfacher geht, aber dafür bräuchte es wohl erstmal neue Steuerregelungen... Insgesamt bin ich also zufrieden.
    Antworten
  • von Di Dine

    Steuersparerklärung mit rotem Faden

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, guter Leitfaden, gute Tipps
    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    Ein Programm das leicht zu installieren ist, sich selbst auch regelmäsig auf den aktuellsten Stand bringt und viele gute Funktionen hat.
    Ich selbst finde den "roten Faden" sehr gut, denn er leitet einen ganz einfach durch eine Steuererklärung und hilft mir diese zu erstellen. Mein Manko ist aber, dass ich trotz vieler toller Tipps und hilfen in dem Programm trotzdem nicht ganz weiß was alles mit reingepackt werden kann und wo ich alles rein schreibe. An sich wie gesagt super übersichtlich, hat sogar verschiedene Vorlagen für Briefe zum Amt.
    Tolles Programm, dass uns Anfängern hoffentlich in Zukunft noch mehr helfen kann ;)
    Antworten
  • von kirsche13

    Super Erleichterung und Hilfe dank intelligenter Software

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen
    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    Die Software bietet jedem eine gute Unterstützung bei der alljährlichen, oft lästigen Steuererklärung. Dabei werden wertvolle Tipps gegeben und die Übermittlung ist auch kinderleicht (ELSTER kann dafür auch genutzt werden)! Ich benutze das Programm von nun an jedes Jahr und kann es nur weiter empfehlen.
    Antworten
  • von Bee_1983

    Tolles Programm, manchmal etw. unübersichtlich

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, gute Grafiken
    • Ich bin: Bildungsbewusst
    Habe das Programm selbst daheim und finde es von der Funktionalität her sehr gut. Insbesondere punkten kann der rote Faden, die ständige Berechnung der Steuerrückerstattung und die Leitung durch das Programm mit Fragen, die für jeden verständlich sind und mit Beispielen und Pauschalsätzen angegeben sind. Ebenso ist die Optimierungsfunktion für die Steuererklärung klasse, die einem z. Bsp. zeigt, ob eine gemeinsame oder separate Veranlagung besser ist. Insgesamt super Programm, vor allem für Steuerlaien sehr gut. Einziger Abstrich ist, dass es an der ein oder anderen Stelle an Übersichtlichkeit einbüßt!
    Antworten
  • von Little-Katha

    Ideal für alle Altersklassen

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, hoher Sicherheitsstandard, einfach zu entfernen
    • Nachteile: Fremdwörter
    • Geeignet für: alle Altersklassen, Angestellte/Beamte/Rentner/Pensionäre
    • Ich bin: Preisorientiert
    Die Steuersparerklärung ist super gegliedert und auch für Laien sehr leicht zu bedienen. Die Installation bei Windows XP erfogt automatisch. Das Programm lief von Anfang an sauber und fehlerfrei.
    Es wird einem alles Schritt für Schritt erklärt und man bekommt sehr viele nützliche Tipps. Es ist eins der besten Steuerprogramme die ich bislag verwendet habe. Auch den Belastungstest (habe gestern gleich 3 Steuererklärungen gemacht) hat es super bestanden.
    Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es sich am Elsterverfahren orientiert, d.h. ich m uss nur die komprimierte Erklärung zum Finanzamt schicken und der Rest wird elektronisch übertragen. Das Programm hat außerdem ein Plausibilitätsverfahren, das auf aufgetretene Fehler hinweist. Ich bin nun sehr gespannt auf das Ergebnis, wenn die Berechnungen soweit stimmen, erhalte ich deutlich mehr wieder als in den vorangegangenen Jahren.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf