Airoh J105 2 Tests

Befriedigend (3,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Jethelm
  • Mehr Daten zum Produkt

Airoh J105 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    Platz 4 von 10

    Unfallschutz: „befriedigend“ (2,8);
    Sicht: „ausreichend“ (3,6);
    Aerodynamik/Geräusche: „befriedigend“ (3,2);
    Handhabung/Komfort: „befriedigend“ (2,9).

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Das große Blickfeld und die einfache Montage des Kinnteils wie des Visiers überzeugen. Wenig effektiv ist hingegen die Belüftung, besonders deren Verschluss hat eher kosmetischen Charakter. Am Helm an sich liefert der Airoh ordentliche Dämpfungswerte in der Schlagprüfung, aber leider viel zu hohe Werte am Kinnteil.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Airoh J105

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Airoh Rev Klapphelm, weiss, Größe XS

Einschätzung unserer Autoren

Airoh J105: Gönnt sich einige Schwä­chen

Der Airoh J105 ist ein Modularhelm, der als Jet- oder Integralhelm fahrbar ist. Der Italiener richtet sich an Viel- oder Ganzjahresfahrer, die wahlweise mit Vollvisierschutz oder in einer luftigen Jet-Version fahren wollen. Als Vertreter einer flexiblen Helmgattung punktet er bei den Fachmagazinen mit seinem ordentlichen Unfallschutz, während es unter seiner Helmschale richtig laut werden kann.

Einfache Montage von Kinnteil und Visier

Beim Arioh J105 kann das Kinnteil angesteckt werden, im Gegensatz zum klassischen Klapphelm kann er wahlweise offen in einer Jet- oder geschlossen in seiner Integralversion genutzt werden. Kritik der ADAC Motorwelt im Helmtest 2011 (Ausgabe 5) fährt der Italiener insbesondere mit seiner Beschlagneigung ein. Gute Sichtverhältnisse hingegen bietet er nach Ansicht des Tourenfahrer (Heft 8/2011) angesichts seines großen Blickfeldes. Bei der Visierbewertung sieht es ebenfalls gut aus – ihre Montage soll sich ebenso simpel gestalten wie die des Kinnteils.

Nur „befriedigend“ im Unfallschutz

Doch dies führt zugleich zum ersten Kritikpunkt: Der Schlag auf das Kinnteil liefert nach Ansicht des Tourenfahrer „viel zu hohe Werte“. Allerdings liegt er im Helmtest 2011 des ADAC Motormagazin in der genannten Ausgabe damit in guter Gesellschaft. Zwar geht es auch etwas besser - etwa beim Nolan X-lite X-402 GT, der beim Unfallschutz mit einem „gut“ abschloss, die meisten Modularhelme zeigten in dieser Diszplin allerdings ähnliche Schwächen. Am schlechtesten stehen hier der Givi HPS X.01 oder der Probiker KX4 da.

Laute Geräuschkulisse

Eine weitere Schwäche leistet er sich bei der Akustik: Der Pilot werde bei Tempo 100 mit einer Lautstärke von rund 95 Dezibel beschallt, „also mit Discolautstärke“, schreibt die ADAC-Motorwelt in Ausgabe 5/2011. Natürlich sind die luftigen Modularhelme von Hause aus nicht ganz so leise wie auch ein nur mäßiger gedämpfter Integralhelm, allerdings zeigt auch so mancher Konkurrent, dass es besser geht. So holten im ADAC-Helmtest der Shark EvoLine Series 2 oder der Scorpion EXO 900 die meisten Punkte bei der Akustik.

Sehr geringes Gewicht

Als optisches Blendwerk erweist sich die Belüftung. „Besonders deren Verschluss hat eher kosmetischen Charakter“, moniert zudem der Tourenfahrer (Heft 8/2011). Damit gönnt sich der Italiener offenbar eine weitere, recht fundamentale Schwäche, welche die zumindest ordentliche Bilanz noch weiter trüben. Als klarer Vorsprung gegenüber den Testkandidaten bleibt offenbar nur das geringe Gewicht von rund 1.380 Gramm, während etwa die leisen und komfortablen Kopfschützer von Shark und Scorpion fast zwei Kilogramm auf die Waage bringen.

Fazit: Der Airoh J105 leistet sich eine Reihe von kleineren Schwächen, die den recht ambitionierten Anschaffungspreis von rund 220 EUR nur bedingt rechtfertigen dürften. Allerdings zeigt ein Blick auf die Konkurrenz, dass man im Crossover-Segment auch dann nichts Perfektes erwarten darf.

von Sonja

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Airoh J105

Erhältliche Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
Allgemeines
Typ Jethelm
Ausstattung & Eigenschaften
Visier im Lieferumfang Klarsicht-Visier

Weiterführende Informationen zum Thema Airoh J-105 können Sie direkt beim Hersteller unter airoh.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf