Aiptek MobileCinema i70 2 Tests

Gut (2,5)
2 Tests
ohne Note
27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Native Auf­lö­sung WVGA (854x480)
  • Hel­lig­keit 70 ANSI Lumen
  • Licht­quelle LED
  • Tech­no­lo­gie DLP
  • Mehr Daten zum Produkt

Aiptek MobileCinema i70 im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    4 Produkte im Test

    „Plus: gute Bildqualität.
    Minus: geringe Akkulaufzeit; Tonwiedergabe.“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    „... dieser Pocket-Beamer kann bei schwachem Licht durchaus überzeugen. Sein Gehäuse besteht größtenteils aus Metall, dennoch ist er sehr leicht. Wermutstropfen ist die verhältnismäßig geringe Auflösung von nur 480p. Damit muss man sich entweder weit wegsetzen (dafür ist dann auch die maximale Bilddiagonale von zwei Metern wieder zu gering) oder man erkennt eben Pixel. Auch die Schärferegelung gelingt nicht leicht. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Aiptek MobileCinema i70

Kundenmeinungen (27) zu Aiptek MobileCinema i70

2,9 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (22%)
4 Sterne
4 (15%)
3 Sterne
5 (19%)
2 Sterne
4 (15%)
1 Stern
8 (30%)

2,9 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Aiptek MobileCinemai70

Für wen eignet sich das Produkt?

Der LED Mini-Beamer mit DLP-Technologie ist seit März 2016 auf dem Markt und ist als attraktives Angebot für mobile Anwendungen einzustufen. Mit einem Leichtgewicht von 136 Gramm passt er tatsächlich in eine Westen- oder eine Hosentasche. Hinsichtlich Performance befriedigt er allerdings nur die Ansprüche von Einsteigern - egal, ob für Präsentationen im 4:3 Format oder für Filmvorführungen im 16:9 Seitenverhältnis. Die Auflösung von gerade mal 854 x 480 Pixeln ermöglicht weder die Darstellung von HDTV oder DVD ohne Qualitätsverlust noch eine Präsentation mit feinen Details. Dafür trumpft der Projektor mit zahlreichen smarten und multimedialen Eigenschaften auf.

Stärken und Schwächen

Die Lichtleistung von 70 ANSI Lumen bedeutet, dass es ganz dunkel sein muss - zum Beispiel im Partykeller oder abends im Freien. Der Kontrast ist mit einem Wert von 1000:1 hingegen recht passabel. Mobile Zielgruppen spricht dieses Modell vor allem mit der Kombination von integriertem WLAN, eingebautem Akku und einem Lautsprecher für knapp 1,5 Stunden an. Für die Multimedia-Eignung sprechen HDMI und USB. Dazu AirPlay und Miracast. Die Verbindung zum  Smartphone und anderen mobilen Geräten wird hier zum Kinderspiel. Und sparsam ist der Beamer auch, mit einer Lebensdauer der Lampe von bis zu 20000 Stunden. Die maximale Bilddiagonale von zwei Metern kann man jedoch - je nach Lichtverhältnissen - nicht immer ausschöpfen. Die Aufstellung im Raum ist in jedem Fall Maßarbeit, denn Zoom und Keystone-Korrektur hat der Beamer nicht mit an Bord.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der neue Pico-Beamer von Aiptek hat, so scheint es, bereits seine ersten Interessenten und Kunden gefunden. Die Rückmeldungen sind durchwegs positiv - auch was die schlanken 271 Euro bei Amazon betrifft. Bei der Suche nach möglichen Alternativen wird es in diesem Fall schwierig. Denn WLAN plus Akku für maximale Unabhängigkeit und Mobilität wird man in dieser Anschaffungsliga kaum finden.

von Franz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Aiptek MobileCinema i70

Bild
Native Auflösung WVGA (854x480)
Helligkeit 70 ANSI Lumen
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
Kontrastverhältnis 1000:1
Technologie DLP
Lichtquelle LED
Lebensdauer Leuchtmittel 20000 h
Optik
Lens Shift fehlt
Keystone-Korrektur fehlt
Kurzdistanzprojektion fehlt
Ton
Lautsprecher vorhanden
Features
3D-Konvertierung fehlt
3D-ready fehlt
AirPlay vorhanden
Akkubetrieb vorhanden
Betriebssysteme
Android fehlt
DLNA fehlt
DVD-Player fehlt
HDR fehlt
Laser-TV fehlt
Media-Player fehlt
MHL-Unterstützung fehlt
Miracast vorhanden
Webbrowser fehlt
WiDi fehlt
Schnittstellen
Eingänge
Composite-Video-Eingang fehlt
HDMI-Eingang vorhanden
Komponenten-Eingang fehlt
USB vorhanden
VGA-Eingang fehlt
Ausgänge
Audio-Ausgang fehlt
Kopfhörer fehlt
VGA-Ausgang fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN integriert vorhanden
Sonstige
12 Volt-Trigger fehlt
Bluetooth fehlt
BNC fehlt
HDBaseT fehlt
Kartenleser fehlt
RS-232C fehlt
Allgemeines
Abmessungen / B x T x H 85 x 85 x 17 mm
Gewicht 132 g
Weitere Daten
Formfaktor Tragbar

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf