• Gut 1,7
  • 1 Test
  • 170 Meinungen
Sehr gut (1,3)
1 Test
Gut (2,1)
170 Meinungen
Fassungsvermögen: 1,5 l
Material: Edel­stahl
Temperaturstufen: 6
Leistung: 2200 W
Mehr Daten zum Produkt

Aicok Wasserkocher MK-HE1504 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Testsieger“

Kundenmeinungen (170) zu Aicok Wasserkocher MK-HE1504

3,9 Sterne

170 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
87 (51%)
4 Sterne
34 (20%)
3 Sterne
14 (8%)
2 Sterne
12 (7%)
1 Stern
22 (13%)

3,9 Sterne

170 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Wasserkocher MK-HE1504

Nur der erste Ein­druck über­zeugt

Stärken
  1. moderne Zusatzfunktionen (Temperaturwahl, Warmhalten)
  2. doppelwandiges Edelstahl-Gehäuse wird nicht zu heiß
  3. verdecktes Heizelement
  4. Kalkfilter nicht aus Plastik
Schwächen
  1. recht hoher Energieverbrauch, Stromverbrauch auch im Standby-Modus
  2. nicht hochwertig verarbeitet, Materialprobleme nach kurzer Nutzungszeit
  3. störende Signaltöne
  4. innenliegende Skala: Wasserstand von außen nicht ablesbar

Temperaturvorwahl, Warmhaltefunktion, Edelstahl-Gehäuse – der Wasserkocher MK-HE1504 von Aicok macht einen hervorragenden ersten Eindruck. Die Tester von askgeorge küren ihn 2018 sogar zum Testsieger. Besonders die Temperatureinstellung in 5-Grad-Schritten, die Echtzeit-LED-Temperaturanzeige und der doppelwandige Behälter werden im Testbericht positiv erwähnt. Außerdem ist das Heizelement verdeckt integriert und der Kalkfilter ist nicht aus Plastik, sondern aus Edelstahl gefertigt. Die Tester kritisieren lediglich die Platzierung der Wasserstands-Skala im Innenraum und den hohen Stromverbrauch des Gerätes, selbst im Standby-Modus.

Kundenmeinungen zufolge täuscht dieser positive erste Eindruck stark. Ein Großteil kritisiert das frühzeitige Versagen des Deckel-Mechanismus. Einige Kunden berichten außerdem von Rostbildung im Innenraum und am Ausguss des Gerätes. Vielen Rezensenten ist der Wasserkocher außerdem zu mitteilungsbedürftig: Wenn das Gerät die Basis berührt oder verlässt, wenn der Kochvorgang beendet ist und bei jedem Tastendruck der kleinschrittigen Temperaturvorwahl reagiert das Modell mit lauten akustischen Signalen.

Da Aicok eine chinesische Marke ist, können sich Rücksendung, Umtausch und Erstattung mitunter etwas schwierig gestalten, doch zumindest der Kundenservice ist einigen Erfahrungsberichten zufolge recht engagiert und zuvorkommend.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aicok Wasserkocher MK-HE1504

Fassungsvermögen 1,5 l
Material Edelstahl
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Kontrollleuchte
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
  • Warmhaltefunktion
  • Temperaturanzeige
  • Temperaturvorwahl
Temperaturstufen 6
Leistung 2200 W

Weiterführende Informationen zum Thema Aicok Wasserkocher MK-HE1504 können Sie direkt beim Hersteller unter aicok.cc finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Smeg KLF03Koenic KWK 5330WWMF Lono Wasserkocher doppelwandigDunlop Glas-Wasserkocher 13166Novis Iconic KTC1Braun WK 5115Tefal Principio Select Wasserkocher KO200810Grundig WK 5860Lidl / Silvercrest SWKT 2400 A1Clatronic WK 3445