AEG Ultra Silencer USENERGY+ 1 Test

(Staubsauger)

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,5

(291)

Ø Teilnote 2,6

Produktdaten:
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Mit Beutel: Ja
Geeignet für Allergiker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

AEG Ultra Silencer USENERGY+ im Test der Fachmagazine

    • staubsauger.net

    • Erschienen: 01/2016

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AEG CX7-2-45BM Akkusauger mit Stiel

    Leistungsstarker, kabelloser 2in1 Akku Handstaubsauger mit CyclonePower und Selbstreinigung der Bürstenrolle per ,...

  • CLATRONIC BS 1302 (Staubsauger)

    CLATRONIC BS 1302 (Staubsauger)

Kundenmeinungen (291) zu AEG Ultra Silencer USENERGY+

291 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
137
4 Sterne
41
3 Sterne
23
2 Sterne
41
1 Stern
49
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

AEG UltraSilencer USENERGY+

Leises Staubsaugen mit ökologischem Verständnis

Als den „leisesten Staubsauger seiner Klasse“ bezeichnet AEG den Ultra Silencer, der mit seinen 61 Dezibel nicht einmal beim Fernsehen oder Telefonieren stört. Eine speziell entwickelte Technologie mit Geräusch-Abschirmschild sorgt für diesen geringen Geräuschpegel. Zudem ist der Sauger zu 55 Prozent aus recycelten Rohstoffen hergestellt. Diese können nach Funktionsende des Geräts erneut recycelt werden, was die Umweltfreundlichkeit des USENERGY+ unterstreicht.

Meister (fast) aller Klassen

Der Beutelstaubsauger verfügt über nur 700 Watt Saugleistung, beeindruckt aber mit seiner „PowerFlow-Technologie“ und sehr guten Reinigungsergebnissen. Er beweist, dass eine hohe Wattzahl für eine optimale Reinigungsleistung nicht maßgeblich ist, denn er arbeitet genauso effizient wie ein 2.000-Watt-Staubsauger. Der AEG hingegen spart im Vergleich bis zu 65 Prozent an Energie ein. Nicht umsonst gehört er der niedrigsten Stromverbrauchsklasse A an. Auch in der Staubemissionsklasse, welche die Sauberkeit der Ausblasluft sowie die Filter- und Gerätedichtigkeit beurteilt, erreicht der Sauger die höchste Klasse A. Lediglich bei der Teppichreinigungsklasse, welche die Staub- und Haaraufnahmeleistung misst, reicht es nur für die Klasse C.

Multifunktional und aerodynamisch im Design

Hochwertige Verarbeitung, nette Optik - diesen Eindruck vermittelt der Bodenstaubsauger mit seinem ergonomischen Handgriff. Er lässt sich leicht zusammenbauen und in Betrieb nehmen, ist zudem wendig und gut zu manövrieren. Softräder und eine weiche Stoßleiste gewährleisten eine gute Handhabung. Das aerodynamisch geformte Innenleben mit dem „schwebenden“ Motor zeigt eine verbesserte Kombination aus Luftströmung und Düsen, die für sein sehr gutes Saugergebnis verantwortlich ist. Zum Zubehör gehören die „AeroPro Silent“ Bodendüse für die gründliche Reinigung aller Oberflächen, des Weiteren eine Hartbodendüse für das Reinigen von Parkett und eine 3-in-1-Multifunktionsdüse, die sich in eine Polster-, eine Fugendüse sowie einen Möbelpinsel verwandeln lässt und stets griffbereit am Griff befestigt ist. Auch ein waschbarer Hygienefilter E 12 für Allergiker, ein Befestigungsclip und zwei Staubsaugerbeutel gehören zum Lieferumfang.

Für Teppiche nicht ideal

Der bei Amazon für knapp 170 EUR (Standard) beziehungsweise für fast 200 EUR (mit ergonomischem Handgriff) erhältliche Sauger hat leider auch einen Pferdefuß. So stoppt die Bodendüse, wie Kundenstimmen verlauten lassen, bei Teppichen und lässt sich nicht schieben. Daher erzielt das Gerät dort auch kein gutes Saugergebnis. Für Kunden, die Teppichboden haben und auf dessen Sauberkeit Wert legen, ist daher der Miele Complete C3 Cat & Dog Power Line eine gute Alternative. Er hat mit 1.200 Watt eine höhere Saugleistung und ist der Teppichreinigungsklasse B zugewiesen, also eine Klasse besser als der AEG. Durch eine Turbobürste entfernt er Fusseln und Haare - und neutralisiert sogar Gerüche. Effizienz und Gründlichkeit belastet allerdings den Geldbeutel, denn der saugstarke Miele schlägt bei Amazon mit etwas mehr als 250 EUR zu Buche.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AEG Ultra Silencer USENERGY+

3-in-1-Düse vorhanden
Längenverstellbares Saugrohr vorhanden
Saugkraftregulierung vorhanden
Tragegriff vorhanden
Tragegurt fehlt
Turbofunktion fehlt
Verstauvorrichtung für Zubehör fehlt
Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 700 W
Anzeige Restlaufzeit Akku fehlt
Gewicht 8000 g
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Aktionsradius 12 m
Geeignet für Allergiker vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Leistungssteuerung am Saugrohr vorhanden
Spezieller Möbelschutz fehlt
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt
Energielabel
Energieeffizienzklasse A
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr 26 kWh
Lautstärke 61 dB
Staubemissionsklasse A
Hartbodenreinigungsklasse A
Teppichreinigungsklasse C

Weitere Tests & Produktwissen

AEG USENERGY+ Staubsauger

staubsauger.net 1/2016 - Im Einzeltest befand sich ein Bodenstaubsauger. Auf Grundlage der Kriterien Verarbeitung, Handhabung, Ausstattung und Preis-Leistung erhielt das Gerät eine „sehr gute“ Endnote. …weiterlesen