AEG EWA 7500 3 Tests

Gut (2,0)
3 Tests
Gut (2,5)
482 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Fas­sungs­ver­mö­gen 1,7 l
  • Mate­rial Kunst­stoff, Edel­stahl
  • Tem­pe­ra­tur­stu­fen 5
  • Mehr Daten zum Produkt

AEG EWA 7500 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 4 von 5

    Kochen und Warmhalten (40%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (40%): „gut“ (2,3);
    Umwelt und Gesundheit (15%): „befriedigend“ (2,9);
    Sicherheit (5%): „gut“ (2,4).

  • Note:2,0

    Platz 4 von 9

    Der optisch sehr ansprechende Kocher mit Temperaturkontrolle verrichtet seine Dienste zuverlässig. Allerdings wird das Gehäuse aus Edelstahl während des Kochens des Wassers sehr warm. Daher sollte man den in fünf Temperaturstufen bedienbaren EWA 7500, der ein Fassungsvermögen von insgesamt 1,7 Litern bietet, nur am Kunststoffgriff anfassen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (91%)

    Platz 4 von 16

    „Plus: große Füllmenge, Temperaturstufen.
    Minus: mäßige Kochdauer.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu AEG EWA 7500

Kundenmeinungen (482) zu AEG EWA 7500

3,5 Sterne

482 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
193 (40%)
4 Sterne
82 (17%)
3 Sterne
58 (12%)
2 Sterne
63 (13%)
1 Stern
82 (17%)

3,5 Sterne

482 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Piepst zwar, funk­tio­niert aber präch­tig

Der EWA 7500 gibt einen kurzen, piepsigen Warnton ab, sobald er das Wasser auf die gewünschte Temperatur gebracht hat oder auf die Basisstation gestellt wird. Dieses Piepsen wird von vielen Kunden als recht ärgerlich empfunden, andere wiederum können ihm sogar etwas Spaß abgewinnen. Fast alle hingegen sind sich einige darüber, dass der aus dem Hause AEG stammende Wasserkocher hervorragend funktioniert und zum Beispiel für Teetrinker eine sehr gute Wahl ist.

Temperaturvorwahlg

Denn beim AEG lässt sich die gewünschte Temperatur vorab einstellen, wobei die Auswahl an Temperaturstufen um einiges großzügiger ausfällt als bei etlichen seiner Kollegen, die ebenfalls über diese Funktion verfügen. Der Benutzer hat die Wahl zwischen 50, 60, 70, 80, 90 und 100 Grad. Da die jeweils erreichte Wassertemperatur ab 40 Grad angezeigt wird, lässt sich das Wasser sogar auf den Grad genau erhitzen, in den meisten Fällen wird aber die Voreinstellungen sicherlich ausreichen, da sie streng genommen fein genug sind. Die Wasserstandanzeige verfärbt sich mit der Temperatur, sodass auch von etwas weiter weg immer offensichtlich ist, wie weit der AEG bei der Arbeit schon gekommen ist. Ein weiteres Highlight ist ferner die Warmhaltefunktion. Bis zu 30 Minuten lang hält der Kocher das Wasser auf Temperatur.

Schnell, aber auch schnell heiß

Ausgestattet mit einer Leistungsaufnahme von 2.400 Watt, besitzt der AEG genügend Power, um das Wasser in relativ kurzer Zeit aufzuheizen – Messwerte zahlreicher Kunden bestätigen dies. Dabei ist das Gerät recht leise, außerdem gibt der Kocher anfänglich keinerlei Gerüche ab, wie dies leider bei etlichen anderen Geräten der Fall ist. Das Gehäuse besteht hauptsächlich aus Edelstahl, was wiederum dazu führt, dass dessen Außenwand bei Aufheizen leider selbst ziemlich heiß wird. Viele Kunden raten ausdrücklich dazu, den Kocher deshalb unbedingt nur am Griff anzufassen. Als Pluspunkt wird ihm dafür von vielen sein Ausguss hoch angerechnet, der es nämlich erlaubt, das Wasser nahezu kleckerfrei auszugießen. Die Einfüllöffnung hingegen fällt etwas klein aus, der Kocher könne nur mit schmalen Händen von innen gereinigt werden.

Doch die kleinen Schwächen schmälern letztendlich nicht den insgesamt sehr guten Eindruck, den der AEG bei den meisten Kunden hinterlassen hat – wenn das Piepsen nicht wäre, das doch einigen auf die Nerven zu gehen scheint. Wer sich diesem Manko jedoch gewachsen fühlt und einen guten Wasserkocher mit Temperaturvorwahl für Grünen Tee, Instant-Suppen, Babynahrung und Co sucht, liegt beim AEG, der aktuell für rund 70 EUR (Amazon) zu haben ist, wahrscheinlich richtig.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Wasserkocher

Datenblatt zu AEG EWA 7500

Fassungsvermögen 1,7 l
Material
  • Edelstahl
  • Kunststoff
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kontrollleuchte
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
  • Warmhaltefunktion
Temperaturstufen 5

Weiterführende Informationen zum Thema AEG EWA7500 können Sie direkt beim Hersteller unter aeg.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf