Electrolux Santo 80 KG Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Energieeffizienzklasse: A++
Typ: Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
Gesamtnutzvolumen: 337 l
NoFrost (eisfrei): Ja
Position des Gefrierteils: Unten
Mehr Daten zum Produkt

AEG Electrolux Santo 80 KG im Test der Fachmagazine

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 06/2010
    • 84 Produkte im Test
    • Seiten: 19

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Energieverbrauch (kWh pro Jahr): 214;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 128/134/146/152;
    CO²-Ausstoß (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 139 ...  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AEG SKA7883AAS Einbau-Kühlschrank / 880 mm / 142 L / Schlepptür

    Energieeffizienzklasse A + + + , Das EU - Energielabel klassifiziert Haushaltsgeräte nach deren Energieeffizienz Dieser ,...

  • INDESIT RAAA 29 Doppeltürer

    (Art # 259586) RAAA 29 Ausführung: - Kühl - / Gefrierkombination Bauart: - Gefrierzone oben Leistungsmerkmale Kühlzone: ,...

Einschätzung unserer Autoren

Electrolux Santo 80 KG

Bringt Licht ins Dunkel

Der AEG Electrolux Santo 80368 KG bringt Licht ins Dunkel. Dank einer besonders hellen 25-Watt-Innenbeleuchtung soll der Nutzer stets alles im Inneren klar erkennen und damit die gewünschten Speisen auf Anhieb finden können. Das ist praktisch, denn wer kennt das Problem nicht? Der Kühlschrank ist bis zum Besten gefüllt und zahlreiche verschiedene Flaschen und Milch- sowie Saftpackungen versperren im oberen Fach die Sicht auf die dahinter liegenden, seltener benötigen Utensilien wie beispielsweise Gurkengläser. Unten sieht es nicht viel besser aus: Hier stehen große Joghurtgläser und Käsepakete vor endlosen Mengen an kleineren Lebensmitteln, die immer weiter nach hinten geschoben werden. Und wenn dann noch ein einzelnes Funzellicht den Raum erleuchten soll, findet man schnell rein gar nichts mehr – erst Recht, wenn das Licht seinerseits verstellt wurde.

Diesem Problem dürfte der Santo 80368 KG wenigstens etwas begegnen, da sein Innenraumlicht besonders hell erstrahlt. Darüber hinaus dürfte es schwer fallen, den Kühlschrank allzu schnell voll zu stellen. Denn bei den Standardmaßen von 185,0 x 59,5 x 63,2 Zentimetern bietet er satte 337 Litern Nutzvolumen, das sind laut Hersteller rund 10 bis 15 Prozent mehr als herkömmliche Kühlschränke in diesem Segment zu bieten haben. Davon entfallen 245 Litern auf den Kühlraum und großzügige 92 Liter auf den Gefrierbereich.

Sparsam ist die Kühl-Gefrier-Kombination dabei auch noch. Trotz des großen Volumens verbraucht das Gerät laut Hersteller nur 214 kWh Strom im Jahr. Das ist deutlich weniger als eine Kilowattstunde je Liter Raumvolumen. Bei einem Modell mit Gefrierfach ist das ein mehr als ordentlicher Wert, der auch mit der Energieeffizienzklasse A++ belohnt wird. Im Grunde gibt es nur einen Aspekt, bei dem Käufer überlegen müssen: Das sogenannte 3D-Design mit den markanten Ecken und dem Volledelstahlgehäuse ist nicht jedermanns Sache. Wer dies jedoch im Gegenteil sogar als frisch und modern empfindet, dürfte im Santo 80368 KG eine interessante Alternative gefunden haben.

Electrolux Santo 80 KG

Mehr Volumen, weniger Stromverbrauch

Der AEG Electrolux Santo 80408 KG ist ein wahrlich eindrucksvoller Kühlschrank. Mit seinen 201 Zentimetern Höhe bei 59,5 Zentimetern Standardbreite und 63,2 Zentimetern Bautiefe fasst er insgesamt nicht weniger als 377 Liter, wovon 285 Liter auf den Kühlraum und satte 92 Liter auf das Gefrierfach entfallen. Damit besitzt das Gerät laut Hersteller gegenüber herkömmlichen Modellen dieser Größe zwischen 10 und 15 Prozent mehr Nutzinhalt, zudem gehört das Eisfach zu den größten seiner Art.

Erstaunlicherweise kann der Koloss trotz allem mit einem sparsamen Verbrauch aufwarten. Den Herstellerangaben zufolge verbraucht er innerhalb eines Jahres rund 224 kWh. Das ist nicht mehr als andere Kühlschränke bei einem Drittel weniger Kühlvolumen benötigen. Der Santo 80408 KG verdient sich damit vollauf die Einstufung in die Energieeffizienzklasse A++. Das Topmodell ist also trotz seiner Größe ein echter Stromsparer und spart damit auf Dauer auch eine Menge Kosten.

Das Topmodell verfügt ansonsten über die Standardfähigkeiten, die der Kunde in diesem Preissegment erwarten darf. Dazu gehören eine große Transparenzbox für Gemüse und Obst, drei bruchsichere und höhenverstellbare Glasabstellflächen sowie Teleskopauszüge für die Schubfächer. Das Gefrierfach verfügt insgesamt über drei solcher Fächer, von denen eines als Maxi-Box für besonders großvolumiges Gefriergut ausgelegt ist.

Der AEG Electrolux Santo 80408 KG dürfte aber nur etwas für Familien mit Gefallen an außergewöhnlichem Design und Edelstahlflächen sein. Denn die Kühl-Gefrier-Kombination kommt im sogenannten „3D-Design“, welches sich durch eckige Kanten und Tasten auszeichnet. Der Blickpunkt sollen dabei die über die ganze Front verlaufenden Stangengriffe sein. Damit der schön glänzende Edelstahl nicht nach kurzer Zeit mit Heerscharen an Fingerabdrücken überzogen ist, soll zudem eine spezielle Beschichtung diese Fingerspuren wirksam verhindern.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AEG Electrolux Santo 80 KG

Position des Gefrierteils Unten
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 337 l
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 245 l
Frischezone vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 92 l
NoFrost (eisfrei) vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema AEG S80408 KG können Sie direkt beim Hersteller unter aeg.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Electrolux ERT 17005 WBauknecht KGN 339 Super-Eco A++Bauknecht KSN 560 Bio A+Liebherr CBNes 3976Liebherr CBNes 5167 PremiumPlus BioFresh NoFrostBomann KS 161Bomann VS 164Bomann VS 173PKM KS160.0A+Severin KS 9893