Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­wen­dungs­zweck: Gaming
Sys­tem­kom­po­nen­ten: SSD, AMD-​Gra­fik, Intel-​CPU
Pro­zes­sor­mo­dell: Intel Core-​I7 930
Gra­fik­chip­satz: Radeon HD 5850
Mehr Daten zum Produkt

Acer Aspire G7750 Predator im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Wer einen spektakulären Gaming-PC sucht und nicht selbst schrauben will, der ist mit dem Predator gut bedient. Gemessen an seiner Leistung ist der Acer nicht einmal übermäßig teuer.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Dual LAN-Technologie ermöglicht blitzschnelle Datentransfers und optimiert die Systemleistung. So können im Team-Modus zwei Verbindungen gleichzeitig aufgebaut werden. Darüber hinaus eignet sich der Gaming PC mit seinen beiden Netzwerkkarten als Host auf LAN-Partys. Acer hat ein System mit Kühlflüssigkeit entwickelt, das selbst bei Übertaktung genug Kühlleistung liefert.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Aspire G7750 Predator

Betriebssystem Microsoft Windows 7 Home Premium
Geräteklasse
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • AMD-Grafik
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 6 GB
Festplattenkapazität 1024 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core-I7 930
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 2,66 GHz
Grafikchipsatz Radeon HD 5850
Ausstattungsmerkmale
  • Festplattendock
  • Kartenleser
Optische Laufwerke Blu-ray-Laufwerk

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Aspire G7750 Predator können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

10 Bildschirm-PCs im Vergleich

PC-WELT - Weg mit den klobigen Kästen! Schicke dünne Bildschirm-PCs sollen jetzt Arbeits- und Wohnzimmer erobern. PC-WELT hat 10 dieser modernen Alleskönner in zwei Preisklassen getestet.Testumfeld:Im Test waren zehn Bildschirm-PCs unterschiedlicher Preisklassen. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Rechenleistung, Bildschirm sowie Handhabung und Service. …weiterlesen

Acer Predator G7750

PC Magazin - Far Cry 2 läuft bei 1920 x 1200 Bildpunkten und maximalen Qualitätssettings noch mit 75 fps. Allerdings bedient sich der Predator dann auch mit mehr als 310 Watt aus der Steckdose. Ein Predator G7750 mit Nvidia-Grafik soll im Juni kommen, passend zum 120-Hz-3D-Monitor im Predator-Design. Als CPU dient mit dem Core i7-960 noch ein Sockel-1366-Prozessor mit drei Speicherkanälen, der PC ist mit 12 GByte RAM sehr großzügig bestückt. …weiterlesen

Alles drin

PC Magazin - Die kompakten und schicken All-in-One-Rechner kommen immer mehr in Mode. Wir nehmen vier der PCs mit integriertem Display unter die Lupe.Testumfeld:Im Test waren vier All-in-One-PCs. …weiterlesen

Auffrischungskur

PC Magazin - Unser dritter Referenz-Rechner, ein günstiger und sparsamer Einsteiger-PC, erlebt nun seine erste Auffrischungskur durch einen schnelleren Prozessor.Auf 2 Seiten zeigt die Zeitschrift PC Magazin, wie ein Basis-PC sein erstes Update erfährt. …weiterlesen

Siegertypen

PC Magazin - Nichts, abgesehen vielleicht von einer Niederlage, stört beim Spielen so sehr als wenn es plötzlich ruckelt. Abhilfe schaffen da nur schnelle Grafikkarten oder Prozessoren – je nachdem welchen Hersteller man fragt. Doch das kostet Geld und nützt nicht immer. Wir haben im Labor gemessen, welche Kombinationen was bringen.PC Magazin gibt in Ausgabe 4/2010 eine Übersicht über leistungsstarke Kombinationen aus Prozessor und Grafikkarte in Desktop-PCs. …weiterlesen

Allrounderneuert

PC Magazin - Unser Referenz-PC-Trio geht in die zweite Runde. Der 1000-Euro-Allround-PC kann nun mit einem neuen Gehäuse und einigen aktualisierten Komponenten aufwarten.PC Magazin stellt in Ausgabe 7/2010 drei PC-Konfigurationen für verschiedene Nutzungsansprüche vor. …weiterlesen

Der Basis-PC

PC Magazin - Als dritter Referenzrechner geht unser Basis-PC an den Start. Er ist nicht nur ein günstiger Einsteiger-PC, sondern auch eine Basis für einen HTPC oder einen Gaming-Rechner.PC Magazin schlägt in Ausgabe 6/2010 eine preisgünstige Hardware-Kombination für einen Selbstbau-Rechner vor. …weiterlesen

High-Ender

PC Magazin - Als zweiter Referenz-PC kommt die High-End-Konfiguration zum Zuge. Der Rechner geht hier mit Core-i7-Prozessor, rasanter ATI-Radeon-5870-Karte und einer SSD an den Start.In Ausgabe 5/2010 stellt PC Magazin eine Beispiel-PC-Konfiguration mit sehr hoher 3D-Leistung vor. …weiterlesen

Profi-Tipps

MyMac - iMac und Macbook sind dank einfacher Bedienung die besten Begleiter für Internet, Fotos, Musik und Video. Noch besser klappt’s mit unseren Tipps für Festplatten, Finder, Mail, Vorschau & Co.MyMac gibt in Ausgabe 3/2010 viele Tipps wie man Daten richtig löscht. Zudem wird erklärt wie man unter anderem formatiert und Sicherheitskopien erstellt. …weiterlesen

Turbolader ausgebremst

c't - Moderne Rechner mit Core-i-Prozessor füllen derzeit die Werbebeilagen der Elektro-Discounter. Von der Turbo-Boost-Funktion dieser CPUs profitieren vor allem ältere Programme, die nur ein bis zwei Kerne nutzen. Doch nicht bei jedem Komplett-PC arbeitet Turbo Boost wie erwartet.Testumfeld:Getestet wurden vier Komplett-PCs mit den Kriterien Systemleistung Office/Spiele/Gesamt, Audio Wiedergabe/Aufnahme/Front und Geräuschentwicklung/Systemaufbau. …weiterlesen

Anfassen erlaubt

c't - All-in-One-PCs mit berührungsempfindlichen Bildschirmen kosten in-zwischen unter 1000 Euro und bringen von Haus aus passende Programme mit.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei All-in-One-PCs. Die getesteten Kriterien waren jeweils Audio-Qualität und -Funktion (Wiedergabe, Aufnahme, Front), Systemleistung (Office, Spiele) sowie Geräuschentwicklung (Leerlauf/Volllast, Festplatte/DVD-ROM). Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Acer Aspire G7750 Predator: Zocker-PC mit SSD-Technik und Windows 7

OS-INFORMER - Mit dem Aspire G7750 Predato hat Acer einen neuen Spiele-PC für unter 2.000 Euro im Angebot. …weiterlesen

Spaßbremse

PC Magazin - Sicherheit hat ihren Preis: Lahme Programmstarts, lästige Pop-up-Fenster, knapper Arbeitsspeicher. Mit der optimalen Strategie reduzieren Sie die Bremswirkung Ihres Antivirenprogramms deutlich.PC Magazin gibt in Ausgabe 6/2010 Tipps, wie man lästige Aspekte bei Sicherheits-Programmen mindern oder verhindern kann und stellt neue Sicherheitspakete vor. …weiterlesen

Vier gegen sechs

PC Magazin - Mit den neuen Phenom II X6 bringt AMD nun Hexacore-CPUs zu einem bezahlbaren Preis. Wir lassen einen AMD-Hexacore-PC gegen einen Intel-Quadcore-Rechner antreten.Testumfeld:Im Test waren zwei Gaming-PCs. …weiterlesen

PCs für alle Fälle

Computer - Das Magazin für die Praxis - Schreibtisch-Computer sind günstig wie nie. Aber nicht jeder PC eignet sich für jede Aufgabe. Die Redaktion hat 9 aktuelle Rechner ab 300 Euro getestet.Testumfeld:Im Test waren neun Schreibtisch-PCs, darunter drei Büro-PCs, drei Mittelklasse-PCs sowie drei Spiele-PCs. Als Bewertungskriterien dienten Prozessor, Arbeitsspeicher, Festplatte, Grafik, Laufwerk, Anschlüsse, Verbindung, Betriebssystem und Service. …weiterlesen