• Gut 2,0
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Gestelltyp: Halb­rand
Material Brillengläser: Poly­car­bo­nat
Erhältliche Schutzstufen: S3 (82-​92% Tönung), S2 (57-​82% Tönung), S1 (20-​57% Tönung)
Eigenschaften: UV-​Schutz, Fle­xibler Rah­men, Ver­spie­gelt, Wech­sel­glä­ser
Ergonomie: Fle­xi­ble Bügel­en­den, Ver­stell­bare Nasen­pads / Nasen­rücken
Typ: Fahr­rad­brille
Mehr Daten zum Produkt

100% Racetrap im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Punkten

    12 Produkte im Test

    Plus: transparente Scheibe im Lieferumfang; sehr breites Sichtfeld; rutschfeste Nasenpads, zwei unterschiedlich große Pads im Lieferumfang.
    Minus: Nasenpads für schmale Nasen ungeeignet (beide Größen); Austausch der Scheibe knifflig.
    (Passformhinweis: eher für breite Gesichter geeignet.) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: gute Scheibentönung für wenig Licht [getestete Scheibentönung: HiPER Red Multilayer Mirror – Anm. d. Red.]; bequeme Passform; sehr großes Sichtfeld.
    Minus: beschlägt schnell.“

zu 100% Racetrap

  • 100 Percent RACETRAP-Matte White-Hiper Blue Multilayer Mirror Linsen, Herren,
  • 100 Percent RACETRAP-Matte White-Hiper Blue Multilayer Mirror Linsen, Herren,
  • 100% Sonnenbrille »Racetrap«
  • 100%"Racetrap Sportbrille - Weiß"
  • 100% Racetrap Brille matte white/hiper multilayer mirror 2020 Brillen

Einschätzung unserer Autoren

Racetrap

Halb­rah­men schränkt Sicht nicht ein

Stärken
  1. leicht
  2. wechselbare Gläser
  3. hydrophobe Beschichtung
  4. angenehme Passform
Schwächen
  1. teuer

Die 100% Racetrap schränkt die Sicht kaum durch einen Rahmen ein und schützt die Augen zu einhundert Prozent vor schädlichen UV-Strahlen. Kunden loben die hochwertige Scheibe, die nach Angabe des Herstellers aus Frankreich kommt. Als Material hierfür wurde Polycarbonat verwendet, das als sehr bruch- und stoßfest gilt. Die Scheibe kann ausgewechselt werden. Allerdings müssen weitere Gläser, beispielsweise kontrastverstärkende oder photochrome, separat erworben werden. Das Material ist mit einer Beschichtung versehen, die Wasser und Schmutz abweist. Die Gläser sollen jedoch nach Testeraussagen bei ungünstiger Witterung beschlagen. Der Rahmen besteht aus Grilamid TR 90, einem Material auf Nylonbasis, das bei geringem Gewicht sehr leicht ist. Für besseren Tragekomfort sind die Bügelenden und der Nasensteg gummiert.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu 100% Racetrap

Gestelltyp Halbrand
Material Brillengläser Polycarbonat
Erhältliche Schutzstufen
  • S1 (20-57% Tönung)
  • S2 (57-82% Tönung)
  • S3 (82-92% Tönung)
Filterfarben
  • Rosé / Rosa
  • Grau
  • Violett
Eigenschaften
  • Wechselgläser
  • Verspiegelt
  • Flexibler Rahmen
  • UV-Schutz
Ergonomie
  • Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken
  • Flexible Bügelenden
Typ Fahrradbrille
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Vollrand fehlt
Weitere Produktinformationen: Diese Brille ist mit folgenden Scheiben erhältlich:

HiPER Coral (Cat. 1, unverspiegelt)
HiPER Red Multilayer Mirror (Cat. 2, verspiegelt)
Smoke (Cat. 3, unverspiegelt)
Bronze Multilayer Mirror (Cat. 3, verspiegelt)
HiPER Blue Multilayer Mirror (Cat. 3, verspiegelt)
Black Mirror (Cat. 3, verspiegelt)

Tranparente Scheibe sowie weiteres Nasenpad im Lieferumfang. Weitere Scheiben optional über Hersteller (auch selbsttönende Scheibe erhältlich).

Weiterführende Informationen zum Thema 100% Racetrap können Sie direkt beim Hersteller unter ride100percent.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schutz mit Style

TÖFF 4/2012 - Warum? Entweder man kauft eine mit Dichtlippe ausgestattete Sonnenbrille. Die sieht zwar gut aus, dichtet aber kaum ab. Oder man besorgt sich eine mit elastischem Kopfband. Diese hält dann wirklich dicht, muss aber beim Aufsetzen des Helms über diesen drübergefummelt werden, was das Cowboy-Feeling nicht unbedingt unterstützt. Zudem wirkt man mit solchen Glotzern in der Gartenbeiz wie ein verwirrter Forscher. …weiterlesen